Unterhaltung

Wann wird die letzte 'Homeland' -Saison 2019 auf Showtime ausgestrahlt?

Claire Danes als Carrie Mathison und Mandy Patinkin als Saul Berenson in Homeland | Antony Platt / Showtime

Wenn Sie mit Stars besetzte Originalserien über Politik und aktuelle Angelegenheiten mögen, ist es ein ziemliches Jahrzehnt her. Sieben Staffeln von Showtime Die Heimat (2011-) und sechs Staffeln von HBOs Veep (2012-) gaben dem Publikum einen Einblick in die hellen und dunklen Seiten der US-Regierung - und in die Kräfte, die darauf abzielen, sie zu stürzen.

Aber all das wird sich 2019 ändern. Im Frühjahr wird HBO die siebte und letzte Staffel von ausstrahlen Veep Nach der Produktion Ende letzten Jahres verpackt. Veep ging zu seinen eigenen Bedingungen aus, wie es nur die großen Shows normalerweise tun. Für diejenigen, die hofften, dass der CIA-Spionagethriller von Showtime noch eine Weile herumhängen würde, haben wir auch schlechte Nachrichten.



Im vergangenen August kündigte der Präsident und CEO von Showtime Networks, David Nevins, die kommende Saison von an Die Heimat (sein achter) wird das Ende markieren von seinem epischen Lauf. Wie es bei der Fall war Veep , Heimat Produzenten machten den Anruf. Hier sind die Details und wann die Fans die letzte Staffel von erwarten können Die Heimat später in diesem Jahr zu lüften.

Die achte Staffel von 'Homeland' beginnt im Juni

Genauso wie Veep macht seinen Ausstieg nach sieben Folgen, der achten und letzten Folge von Die Heimat wird im Juni ausgestrahlt. Für den Showtime-Thriller ist jedoch kein Kurzlauf auf Lager. Das Netzwerk bestätigte, dass es für die abschließende Staffel 12 Folgen auf Lager haben wird.

wie viele kinder hat canelo alvarez

Fans, die folgten Die Heimat Aktualisierungen werden von der Entwicklung wahrscheinlich nicht überrascht. Bereits 2016 gab Showtime bekannt, dass die Show um zwei weitere Staffeln verlängert wurde. Das schien genug Zeit zu sein, um die Geschichte zu ihrem logischen erzählerischen Ende zu bringen.

Natürlich zweifelt niemand daran, dass das Kreativteam weiterhin politische und geografische Spannungen abbauen könnte, um die Show auf unbestimmte Zeit am Laufen zu halten. Aber Star Claire Danes hatte anscheinend begonnen, das Ende ihrer persönlichen Linie zu erreichen. Wenn Sie darüber nachdenken, was es braucht, um jemanden wie Carrie Mathison zu spielen, ist das absolut sinnvoll.

Welches College hat Charles Barkley besucht?

Claire Danes über 'Carrie freakin' Mathison '

Claire Danes als Carrie Mathison und Alireza Bayram als Qasimin in 'Homeland' | Stephan Rabold / Showtime

Im Jahr 2018 beschrieben die Dänen die Anforderungen, den Charakter zu spielen, den sie „dies“ nannte Carrie verdammt Mathison In einem Interview mit Howard Stern. Angesichts der Tatsache, dass Carrie ständig von allen Seiten angegriffen oder angegriffen wird, können Sie verstehen, wie sich die Dänen selbst aufregen müssen, um eine glaubwürdige Leistung zu erbringen.

'Es ist ein Training', sagte sie zu Stern in seiner Sirius XM-Show und fügte hinzu, 'ich bin bereit für eine Pause davon.' Produzent Alex Gansa, der die Show für das amerikanische Fernsehen entwickelte, beschrieb Die Heimat als 'die freudigste und lohnendste Erfahrung meiner Karriere', sagte aber, er sei auch bereit.

'' Nicht viele hatten so viel Glück wie ich “, sagte Gansa. „Partnerschaft mit der wundersamen Claire Danes, die von Fox und Showtime bis ans Ende der Welt unterstützt wurde und in der Gesellschaft einiger der begabtesten Schriftsteller, Schauspieler und Filmemacher der Branche arbeitet. Ich bin traurig, dass die Reise zu Ende geht, aber es ist Zeit. “

Zu den Details der Handlung für die achte Staffel liegen uns zum Zeitpunkt der Drucklegung nicht viele Informationen vor. Gerüchte über Schüsse in New York und Israel wurden nicht bestätigt. Allerdings hat Gansa dort gesagt wird ein Zeitsprung sein von der Show zuletzt aufgehört. Er fügte hinzu, dass der größte Teil der Aktion im Ausland stattfinden sollte.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!