Unterhaltung

Was Meghan Markles Sternzeichen über ihre Beziehung zu Prinz Harry sagt

Welcher Film Zu Sehen?
 

Prinz Harry und Schauspielerin Meghan Markle zunächst an einem Blind Date getroffen im Juli 2016. Am 19. Mai 2018 schalteten sich Millionen von Menschen auf der ganzen Welt ein, um zu sehen Das Paar heiratete in Windsor Castle. Dann begrüßten der Herzog und die Holländerin von Sussex ihr Kind Archie Harrison fast genau ein Jahr nach ihrer Hochzeit auf der Welt.

Prinz Harry Meghan Markle Sternzeichen

Prinz Harry, Herzog von Sussex und Meghan, Herzogin von Sussex | Dan Istitene - Pool / Getty Images

Während ihrer Beziehung wurden mehrere gefälschte Geschichten über das Paar veröffentlicht, die dazu führten, dass sie Details über ihre Gewerkschaft geheim hielten. Was sagt Markles Sternzeichen über ihre Beziehung zu Prinz Harry? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden!

Welches Sternzeichen ist Meghan Markle?

Markles Geburtstag ist der 4. August 1981 um 4:46 Uhr morgens. in Canoga Park, Kalifornien, gilt sie technisch als Leo. Wenn Sie jedoch tiefer in ihre Geburtsurkunde eintauchen, werden Sie feststellen dass sie Krebs aufsteigt, Sonne in Löwe, Merkur in Löwe, Venus in Jungfrau und Mond in Waage. Krebserregende Frauen bemuttern normalerweise von Natur aus und kümmern sich um Menschen mit echter Sorgfalt. Angelina Jolie ist ebenfalls Krebskranke und hat mehrere natürliche und Adoptivkinder.

Cancer Rising ist auch ein Aszendent von Cancerian, daher regiert der Mond ihr Horoskop. Catherine, Herzogin von Cambridge, Lady Princess Diana und der zukünftige König William Windsor teilen alle Krebszeichen. Das Mondzeichen eines jeden erklärt seine emotionale Natur und wie er andere nährt und füttert.

Markles Mond in der Waage ist mit Saturn und Jupiter, was auf jemanden hindeutet, der seinen Träumen Realismus verliehen hat und immer nach Aufregung strebt. Zuschauer bemerkten dieses Persönlichkeitsmerkmal in Markle, als sie Paralegal spielte in der TV-Serie, Anzüge .

Markle ist auch eine Sonne in Leo und ein natürlich geborener Stern mit ihrer Sonne und Merkur im Löwenzeichen. Außerdem ist sie eine Venus in Jungfrau, gutmütig und königlich. Dies ist nicht nur perfekt für eine Schauspielkarriere, sondern auch wichtig, um im Rampenlicht zu stehen.

Welches Sternzeichen ist Prinz Harry?

Prinz Harry, geboren am 15. September 1984, um 16:20 Uhr In Paddington, London, erhebt sich ein Steinbock mit seinem Merkur in der Praxis, seinem Mond im stabilen Stier und einer klugen Jungfrau. Der Mond, als er geboren wurde, war genauso positioniert wie das Venus-Zeichen seiner Mutter, Prinzessin Diana, nur 3 Grad voneinander entfernt, was seine starke Bindung an seine Familie und seine Wurzeln erklärt.

Die Position des Saturn bei seiner Geburt würde darauf hindeuten, dass er seinen Ruf in der Welt versteht, aber auch das Gewicht davon spürt. Aufgrund seiner Planeten in Schütze hat er eine warme und sensible Natur, die perfekt für seine Militärkarriere ist. Sein Zeichen würde auch vorschlagen Er ist eine spontane Person und berücksichtigt nicht immer den Eindruck, den er macht. Seine charmante Waage-Natur gleicht dies jedoch aus.

mit wem ist die Bretagne verheiratet?

Wie erklärt ihr Sternzeichen ihre Beziehung zu Prinz Harry?

Prinz Harry ist ein aufsteigender Steinbock, was das perfekte Gegenteil von Meghans Krebszeichen ist. Sie spiegeln sich perfekt und haben klare, definierte Rollen in ihrer Beziehung. Wann ihre Geburtshoroskope sind ausgerichtet, es zeigt eine signifikante Verbindung zwischen ihrem Neptun und Pluto, seinem Mond, einem Asteroiden namens Chiron. Diese Verbindung verbessert ihr Sicherheitsgefühl und es besteht ein gesteigertes emotionales Verständnis zwischen ihnen.

Das Paar ergänzt sich gegenseitig mit Markles Venus zwischen Prinz Harrys Sonnen-Merkur in Jungfrau sowie Prinz Harrys Venus zwischen Markles Waage-Planeten. Seine Fülle an Erde gibt Markle Stabilität und ihr Krebs ist auf Harrys Nachkomme und zieht ihn auf ihre leidenschaftliche Seite.