Unterhaltung

Was ist das Erbe und die Rasse von Bruno Mars?

Singen, Tanzen und die Fähigkeit, Genres zu überqueren, haben Bruno Mars zu einem weithin anerkannten Entertainer gemacht. Der talentierte Künstler hat einen vielfältigen Hintergrund, der sich in seiner Vielfalt an Musikstilen bemerkbar macht. Er spielt Pop, R & B, Funk, Soul, Reggae, Hip Hop und Rock, die ein großes Publikum ansprechen.

Hat Blake Greif ein Kind?

Während seine Verschiedenartigkeit bei einigen zu Kontroversen geführt hat, lässt sich Mars nicht davon unterkriegen und genießt weiterhin seine musikalische Leidenschaft. Sein Engagement ist es, das die Fans auf seiner Reise an die Spitze der Musik-Charts hält.

Bruno Mars braucht keine Einführung

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

woooo woooo woooo



Ein Beitrag von geteilt Bruno Mars (@brunomars) am 10. September 2019 um 18:23 Uhr PDT

VERBUNDEN: Bruno Mars und 14 der anderen bestbezahlten Las Vegas-Darsteller

Peter Gene Hernandez, bekannt als Bruno Mars ist ein professioneller amerikanischer Sänger. Er hat viele gehabt Hit Singles von seinen Alben 24K Magie , Unorthodoxe Jukebox , und Doo-Wops & Hooligans .

Er benutzt den Künstlernamen Bruno nach einem Spitznamen, den ihm sein Vater als Baby gegeben hat, und fügte Mars hinzu, um ihm mehr Platz zu geben. Der mittlerweile führende Solokünstler beeindruckt Fans aus der ganzen Welt. Sein Aufstieg zum Ruhm war jedoch nicht einfach.

Erfolg von Bruno Mars

Mars wurde in jungen Jahren als talentierter Sänger und Künstler anerkannt. Mit nur vier Jahren schloss er sich dem Elvis-Imitations-Musik-Act der Familie an und trat während seiner Kindheit weiterhin in der Familienband auf.

Hat Kurt Warner einen Super Bowl gewonnen?

Während er in einer sehr musikalischen Familie aufwuchs, sah er sich in LA, Kalifornien, Herausforderungen gegenüber, in die Musikindustrie einzudringen. Nach dem Abitur zog Mars nach LA, um seiner musikalischen Leidenschaft zu folgen.

Mit seiner natürlichen Bühnenpräsenz als Kind wurde er schnell frustriert, dass seine Musikkarriere begann und wandte sich dem Songwriting zu. Im Rückblick auf diese Erfahrung sagte er: „Man muss das Lied schreiben, das die Welt hören und immer wieder spielen will. Das habe ich auf die harte Tour hier in LA gelernt. “

Ein Freund stellte Mars dem Songwriter Phillip Lawrence vor, der ihm half, Material zu komponieren, um für Plattenlabels zu werben.

Bruno Mars

Bruno Mars | Kevin Winter / Getty Images

In den frühen 2000er Jahren schrieb Mars Songs für viele beliebte Sänger, darunter Flo Ridas Hit Right 'Round', Brandys 'Long Distance' und Travie McCoys 'Billionaire'. Nachdem Mars als einer der führenden Pop-Songwriter bekannt wurde, hatte er die Gelegenheit, beim 2010er Hit 'Nothin’ on You 'aufzutreten. Dieser Song wurde die Nummer 1 in der Billboard-Single-Liste und gab Mars den nötigen Schub, um sich in einen Pop-Performer zu verwandeln.

Nur wenige Monate später veröffentlichte er seine erste Solo-Single „Just the Way You Are“ von seinem Debüt-Studioalbum. Seine Debütbemühungen erwiesen sich als Erfolg und gaben Mars mehrere Grammy Awards-Nominierungen. Während er an diesem Abend mit leeren Händen nach Hause ging, veröffentlichte er weitere Hits und beeindruckte sogar die Veteranen der Musikindustrie.

Seine Beharrlichkeit zahlte sich aus und das dritte Mal erwies sich als Zauber, wobei sein drittes Studioalbum ein großer Erfolg war. Mars räumte bei den Grammy Awards 2018 auf, gewann in allen sechs von ihm nominierten Kategorien und lieferte zusammen mit Cardi B eine fantastische Leistung.

mit wem ist terry bradshaw jetzt verheiratet

Welche Nationalität und welches Erbe hat Bruno Mars?

Für viele ist die Antwort auf Nationalität und Erbe einfach, für Bruno Mars jedoch komplizierter. Er wurde in Hawaii als Sohn eines Vaters mit puertoricanischem Erbe und einer Mutter aus den Philippinen geboren.

Wenn Sie jedoch tiefer in seine Herkunft eintauchen, werden Sie feststellen, dass er ebenfalls ein Viertel Jude ist und aus Ungarn und der Ukraine stammt. Die Vermischung von Kulturen und Nationalitäten hat für Brunos Familie eine gewisse Tradition.

Tatsächlich wurde ein Paar seiner Ururgroßeltern, der Ururgroßvater, in Spanien und die Großmutter auf den Philippinen geboren. Nach dem Tod ihres Mannes heiratete sie erneut einen chinesischen Gentleman.

Daher kommt von einem sehr gemischtes Erbe Bruno identifiziert sich mit mehreren, darunter Amerikaner, Hawaiianer, Filipinos, Puertoricaner, Hispanoamerikaner, Ukrainer, Ungar, Juden, Europäer, Asiaten und Spanier.