Unterhaltung

Was ist mit Kevin Pearson in der dritten Staffel von 'This Is Us' passiert?

Als Kevin Pearson (Justin Hartley) in Staffel 3 von NBCs hochgelobter Show Liebe fand, Das sind wir freuten sich die Fans. Wir haben die Beziehung zwischen Zoe (Melanie Liburd) und Kevin geliebt - besonders, wie sie ihn nach Vietnam begleitet hat, um mehr über seinen Vater herauszufinden. Es schien, als würden sich die Dinge bis zur letzten Episode, in der sie sich trennten, auf das nächste Level bewegen.

Im Flash-Forward während des Saisonfinales fanden wir heraus, dass Kevin schließlich einen Sohn hat. Werfen wir einen Blick auf alles, was Kevin in Staffel 3 von passiert ist Das sind wir und wie es ihm in Zukunft weitergehen könnte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Als bekannt wurde, dass wir diese zusätzlichen 3 Jahreszeiten haben würden, wusste ich, dass wir uns auf eine wilde Fahrt einlassen würden. Prost auf den Start der 4. Staffel. #ThisIsUs



Ein Beitrag von geteilt Justin Hartley (@justinhartley) am 31. August 2019 um 9:50 Uhr PDT

Kevin und Zoe reisten nach Vietnam und fanden schließlich Onkel Nicky

Wenn Staffel 3 von Das sind wir eröffnet, waren Zoe (Beths Schwester) und Kevin nur eine beiläufige Sache. Beth (Susan Kelechi Watson) warnte Kevin, dass Zoe sein Herz brechen würde, aber er hörte nicht zu.

Kevins Film wurde uraufgeführt und alle haben ihn geliebt, außer Zoe, die die Premiere übersprungen hat. Wir hätten den Hinweis nehmen sollen, dass diese Beziehung nicht von Dauer sein würde, aber dann ermutigte Zoe Kevin, den Militärdienst seines Vaters zu untersuchen. Sie unterstützte ihn und reiste sogar mit ihm nach Vietnam.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Rufen Sie die Familie an, weil sie irgendwie immer noch einen Weg gefunden hat, Kevin und Zoe einen Platz am Tisch zu geben. Und zu Toby, weil er sie gefüttert hat. Dankbar. #Das sind wir

Ein Beitrag von geteilt Justin Hartley (@justinhartley) am 20. November 2018 um 18:01 Uhr PST

Das Paar kam sich auf der Reise näher, löste sich aber bei ihrer Rückkehr auf. Sie haben während der gesamten Saison eine sehr enge Beziehung und gehen schließlich zur Paartherapie.

In der Zwischenzeit reiste Kevin mit seinen Geschwistern zu Onkel Nicky, der ihnen eine Geschichte erzählt und sie dann wegschickt. Kevin weigert sich, seinen Onkel zu verlassen und geht stattdessen für ihn zurück.

Kevin fing wieder an zu trinken und brachte sogar eine Wasserflasche mit Wodka ins Krankenhaus, während er mit seiner Familie darauf wartete, dass Kate das Baby bekam.

Kevin merkt, dass er Kinder will - Zoe trennt sich von ihm

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Spoiler Alarm: Wir wissen bereits, dass @justinhartley ein großartiger Vater ist. #BBMAs

Ein Beitrag von geteilt Das sind wir (@nbcthisisus) am 1. Mai 2019 um 16:02 Uhr PDT

was macht kurt warner jetzt

Während der Paartherapie fand Kevin heraus, dass Zoe niemals Kinder haben möchte. Kevin dachte, er wollte ein Kind haben, beschloss aber, stattdessen bei Zoe zu bleiben. Er wählte sie über den Wunsch, eine Familie zu haben.

Nur wenige Folgen später sieht Zoe jedoch, dass Kevin wirklich Kinder haben soll. Das Paar babysittet Kevins Nichten Tess und Annie, als Zoe bemerkt, wie großartig Kevin mit ihnen ist.

Zoe trennt sich im Finale der dritten Staffel von Kevin und hinterlässt für die vierte Staffel einen fassungslosen und alleinstehenden Kevin.

Was hält die Zukunft für Kevin Pearson bereit?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wer ist bereit für weitere Dienstagabende mit den Pearsons? #Das sind wir

Ein Beitrag von geteilt Das sind wir (@nbcthisisus) am 17. September 2019 um 5:30 Uhr PDT

Zum Glück für die Fans waren wir nicht lange über die Trennung von Zoe verärgert, als wir herausfanden, dass Kevin in einem Finale der dritten Staffel schließlich ein eigenes Kind hat.

Wir haben auch gesehen, dass er mit einem großen, schönen Zuhause gut für sich ist und dass er sich darin um seine Mutter kümmert. Hartley erzählte EW zu diesem Flash-Forward: „Offensichtlich hat jeder Stress und jeder hat Dinge, von denen er wünscht, sie wären ein bisschen besser, und jeder bereut es. Aber er scheint in Frieden zu sein. “

Es sieht so aus, als ob es für Kevin Pearson gut läuft, obwohl die Fans wirklich wissen wollen, mit wem er dieses Kind hat. Wir müssen nur abwarten und sehen.

Kevin Pearson

Kevin Pearson | Ron Batzdorff / NBC / NBCU Fotobank über Getty Images

Auch im Interview mit EW enthüllte Hartley, dass es weitere Momente mit Onkel Nicky geben wird: 'Das ist eine andere Geschichte, in die wir dieses Jahr ziemlich tief eintauchen werden - diese ganze dynamische Sache mit Kevin-Nicky. Wir werden auch dieses Jahr viel davon sehen. '

Es gibt so viele Dinge, auf die man sich freuen kann Das sind wir Staffel 4, wenn sie am Dienstag, 24. September 2019, Premiere hat.