Unterhaltung

Was macht Kim Kardashian eigentlich beruflich?

Während es sich anfühlt wie Kim Kardashian ist schon immer berühmt, viele Menschen wissen nicht genau, was Kim K. beruflich macht. Es gibt viele Fans, die sie fangen Mit den Kardashianern Schritt halten jede Woche.

Aber der wohlhabende Reality-Star hat in ihrem Leben viel mehr zu bieten, als in einer der beliebtesten Reality-Shows aller Zeiten aufzutreten.

Alles begann mit einem Sexvideo

Kim Kardashian

Kim Kardashian West | Jared Siskin / amfAR / Getty Images



Die Familie Kardashian war dank des verstorbenen Patriarchen der Familie bereits in den Schlagzeilen. Warum? Robert Kardashian war der Anwalt, der für die Wiederholung von O.J. verantwortlich war. während seines Mordprozesses.

Wie viel ist Rick Hendrick wert?

Da der Prozess so polarisierend ist wie er war, ist es keine Überraschung, dass die Öffentlichkeit die Familie ins Rampenlicht gerückt hat. Zu dieser Zeit war Kim Kardashian noch ein Teenager, 15 Jahre alt, um genau zu sein. Es war diese Belichtung, die den mittlerweile erstklassigen Reality-Star zum Studium der Rechtswissenschaften inspirierte.

Während der Prozess Kardashian zu einem bekannten Namen machte, war es nicht der Anspruch auf Ruhm für Kim. Stattdessen wäre das durchgesickerte Sexvideo mit ihrem Ex-Freund Ray J der Schlüssel zum Start ihrer Karriere in Hollywood. Das ist, obwohl sie sich in der Öffentlichkeit bereits mit Paris Hilton die Schultern gerieben hat!

Das Band, das 2003 aufgenommen wurde, kam im Februar 2007 plötzlich auf die Strecke. Zufälligerweise war das das gleiche Jahr KUWTK debütierte.

Ein Blick auf 'Mit den Kardashianern Schritt halten'

Die Leute können den ganzen Tag darüber streiten, ob Kris Jenner den Kim durchgesickert hat oder nicht Ray J Sexvideo absichtlich. Unabhängig von der Realität erhöhte die Begeisterung die Sichtbarkeit KUWTK . Die Show wurde nur acht Monate nach dem Leck uraufgeführt. Gerade genug Zeit, damit der Schock nachlässt, aber der K-Name in Haushalten weltweit immer noch relevant ist.

Seit ihren bescheidenen Anfängen hat die Show siebzehn Staffeln, eine engagierte Fangemeinde und mehrere Auszeichnungen, darunter People's Choice und Teen Choice Awards, gesammelt. Erst letztes Jahr wurde es sogar mit dem MTV Movie + TV Award als bestes Reality-TV / Franchise ausgezeichnet.

Kardashian verdient nicht nur als Schauspielerin in der Show Geld. Sie hat viel mehr für sie zu tun (einschließlich anderer Fernsehauftritte).

Kim Kardashian ist Unternehmer

Kardashian versteht vollkommen, was es heißt, sich zu bewegen. Im Juni dieses Jahres brachte sie die mit Spannung erwartete Shapewear-Linie Kimono auf den Markt. Leider waren die Kritiker nicht begeistert, da sie der Meinung waren, dass die japanische Kultur nicht respektiert wird. Kim hat zugestimmt, den Namen zu ändern, aber das ist kein Problem. Sie hat eine Reihe anderer Projekte, die reibungslos verlaufen sind.

Ihre jüngere Schwester Kylie ist dank des Erfolgs ihrer Kosmetiklinie Kylie Cosmetics die jüngste Milliardärin aller Zeiten. Sie war jedoch nicht die erste Kardashian-Jenner, die in den Kampf eintrat. Kim startete zuerst ihre Kardashian Beauty Kosmetiklinie. Sie hat sogar ein Handyspiel im Gepäck, das sich bezahlt gemacht hat Umsatz von 71,8 Mio. USD im Jahr 2015 allein.

Sie verdient auch Geld als Model und Influencer

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

4 VOGUE JAPAN COVER !!! Dies war ein absoluter Traum, der für mich wahr geworden ist! Gestylt von dem legendären @anna_dello_russo und gedreht von @luigiandiango Make Up @makeupbymario Hair @ chrisappleton1 @voguejapan @kkwbeauty

Ein Beitrag von geteilt Kim Kardashian West (@kimkardashian) am 20. Juni 2019 um 18:18 Uhr PDT

Mit dem Gesicht eines Engels und Körpers, die Kim hat hart gearbeitet, um zu pflegen Kein Wunder, dass sie auch mit ihrem Aussehen Geld verdient. Ein Blick auf ihren Instagram-Beitrag zeigt KKW, ihre Beauty-Marke, Familienfotos, tolle Selfies und natürlich professionelle Bilder von ihren Model-Gigs. Noch vor wenigen Wochen landete sie den Deckungspunkt für Vogue Japan . Es ist wichtig anzumerken, dass dies weit davon entfernt ist, dass sie das Cover des etablierten Magazins zum ersten Mal ziert.

Mit so viel Begeisterung um sie herum verdient Kim auch Geld als Influencer. Ihre kolossale Gefolgschaft und ihr etablierter Street-Cred machen sie zu einer perfekten Wahl. Während ihrer gesamten Karriere war sie Botschafterin für trendige Namen wie Hype Energy und Sugar Bear Hair. Sie sogar nahm den CFDA Influencer Award mit nach Hause dieses Jahr.

Am Ende des Tages ist sie auch eine Mutter

Die modebewusste Schönheitsmogulin tut alles, um ihr Imperium zu erweitern. Sie beschäftigt sich mit Mode, Kosmetik, mobilen Apps, Modellieren, Beeinflussen, Handeln, Recht und vielem mehr.

Aber trotz des vollen Arbeitsplans gibt es einen Job, für den sie sich immer Zeit nimmt - die Elternschaft. Seitdem übernimmt Kardashian seitdem die Medien KUWTK Es ist leicht zu vergessen, dass sie vier entzückende Kinder und einen verliebten Ehemann zu Hause hat! Diese Kardashian Schwester ist wirklich eine Kraft zu sehen.