Unterhaltung

Was Jessica Lange in der Vergangenheit zu „American Horror Story“ zurückgebracht hat, könnte wieder funktionieren

Welcher Film Zu Sehen?
 

Jessica Lange ist vieles. Sie ist eine Legende in Hollywood und eine mit dem Oscar ausgezeichnete Schauspielerin, um nur einige zu nennen. Sie ist auch eine der Original führt weiter Amerikanische Horrorgeschichte , beginnend in der ersten Staffel als Constance Langdon, Mutter von Tate und Addy. Seitdem übernahm Lange die Hauptrolle in der Serie bis zur vierten Staffel. Freak Show . Sie kam zurück, um die Rolle von Konstanz in zu wiederholen Amerikanische Horrorgeschichte: Apokalypse , aber es gibt keine konkrete Rede davon, dass sie bald zur Serie zurückkehren wird.

Obwohl die Öffentlichkeit nicht weiß, ob sie in Zukunft zur Show zurückkehren wird, verfügt Ryan Murphy über einige Techniken, um sie zurückzubekommen, und es könnte wieder funktionieren.

Jessica Lange bei

Jessica Lange bei der New Yorker Premiere „The Politician“ 2019 | John Lamparski / Getty Images

Michael Vick wo ist er jetzt?

Ryan Murphy weiß, wie man die richtigen Rollen auswählt, um Lange wieder am Set zu „verführen“

In einem Interview mit dem Emmy Magazine von The Wrap im August teilte Lange mit, dass Murphy, der Schöpfer der Show, einfach perfekt mit Worten umgehen kann, wenn es darum geht fragte sie zurück in der Show . 'Es war wie bei allen Gesprächen mit Ryan', sagte sie über die Zeit, für die er sie bat, zurückzukehren Apokalypse . „Er ist extrem… Kann ich das Wort verführerisch verwenden? Er weiß genau, was er wem sagen soll. Ich denke, er kennt mich mittlerweile so gut, dass er alle Schlüsselbegriffe auf Anhieb trifft. “

wie viel ist golden boy wert

Wie oben erwähnt, war die Show drei Staffeln ohne Lange vergangen, und dies war Murphys Art, sie aus ihr herauszuholen AHS brechen.

Ihre ursprüngliche Rolle als Konstanz zu spielen war Teil der Auslosung

Es war nicht nur Murphys Art zu fragen. Lange war auch von dem angezogen, was Konstanz gegeben hatte Apokalypse . 'So spricht er zum Beispiel über die Beziehung zu den Kindern und einen 10-seitigen Monolog, die Trunkenheit und den Tod', erklärte sie. 'Er trifft alle Szenen, die es für mich interessant machen würden, zurück zu kommen, um diesen Charakter zu spielen.'

Im Apokalypse , das Mordhaus und Konstanz werden erneut besucht, als Madison und Siehe dorthin reisen, um Antworten auf Michael, den Anti-Christus, zu finden. Constance ist für die meiste Zeit ihrer Saison ihr typisches, dramatisches Ich. Ihre Geschichte endet, wenn sie sich umbringt, weil sie es nicht schafft, Michael großzuziehen, und lieber im Haus sterben und den Rest der Ewigkeit mit ihren drei Kindern dort verbringen möchte, als woanders von Michael getötet zu werden.

'Eine solche Rolle zu spielen, eine solche Szene zu spielen, macht mir wahnsinnig Spaß, weil es total aufgegeben ist', sagte Lange über ihren Monolog und ihre letzten Momente als Konstanz. 'Es gibt keinen Grund, es gibt keine Logik. Es geht nur um das Körperliche und Emotionale ... Die Idee, dass sie im Grunde genommen OD ist und diese hat - sind es Visionen, ihre Kinder kommen, um sie zu sehen? Es war meine Lieblingsszene. “

Wie alt ist Peyton Manning?

Sie arbeitet gern

Neben der Rolle hat Murphy auch Lange zu einem guten Zeitpunkt erwischt. 'Normalerweise erwischt er mich, wenn ich hier mitten im Nirgendwo sitze und nichts tue und ich denke:' Oh ja, vielleicht sollte ich arbeiten. Vielleicht sollte ich noch nicht ganz aufhören ', sagte sie. 'So passiert es. Er weiß, was ich gerne mache und was mich als Schauspieler anspricht. “

Im Grunde klingt es so, als ob Murphy genau weiß, wie man eine Rolle für Lange bastelt, die sie dazu bringt, wiederzukommen. Sie war in seiner Netflix-Show, Der Politiker und seine andere FX-Show Fehde . Murphy sagte in einem Interview auch, dass er bereits Fanfavoriten für Staffel 10, die letzte Staffel, kontaktiert hat AHS wird durch bestätigt. Also könnte Lange früher in der Horrorshow auftauchen, als wir denken.