Nachricht

Wer sind Paul und Jackie Seguin? Dallas-Star Tyler Seguin Eltern

Welcher Film Zu Sehen?
 

Paul und Jackie Seguin sind die stolzen Eltern von Tyler Seguin, einem kanadischen Profi-Eishockeyspieler.

Der kanadische Star gehört zu den talentiertesten Eishockeyspieler , der die Dallas Stars der National Hockey League (NHL) vertritt.

  Tyler Seguin in Aktion
Tyler Seguin in Aktion (Quelle: Instagram)

Er spielt derzeit als Center für Dallas Stars und ist bekannt für seine beeindruckende Geschwindigkeit und Wendigkeit auf dem Eis. Er ist einer der besten Spielmacher der Liga.

Der Star der NHL hat mit 185 cm (6 Fuß 1 Zoll) Körpergröße und einem Gewicht von rund 91 kg (200 lbs) einen ziemlich beeindruckenden Körperbau.

Seguin interessierte sich schon in jungen Jahren sehr für Hockey. Er begann im Alter von fünf oder sechs Jahren in einer Hausliga Eishockey zu spielen.

Er hatte zuerst einen Lauf mit den Whitby Wildcats of the Ontario Minor Hockey Association (OMHA) . Später schloss er sich den Toronto Young Nationals in Brampton, Ontario, an.

Wie viel ist Floyd Mayweather jr wert?

Mit dem reichen Hockeyhintergrund seiner Eltern entwickelte er schon in jungen Jahren eine starke Leidenschaft für Hockey.

Tyler besuchte die St. Michael’s College School in Toronto. Die Chance, seine Weiterbildung auf Universitätsniveau fortzusetzen, um Mitglied des Eishockeyteams der Plymouth Whalers zu werden, ließ er jedoch fallen.

Wer sind Paul und Jackie Seguin? Tyler Seguin Eltern

Paul und Jackie Seguin sind die Eltern von Tyler Seguin, der am 31. Januar 1992 in Brampton, Ontario, Kanada, geboren wurde.

Seine beiden Eltern, Paul und Jackie Seguin, sind ehemalige professionelle Eishockeyspieler. Sein Vater Paul spielte vier Jahre lang College-Eishockey für die University of Vermont.

Während seiner Studienzeit spielte Paul als Verteidiger im Eishockey. Fun Fact: Er teilte sich während dieser Zeit einen Wohnraum mit dem derzeit gefeierten NHL-Star John LeClair.

Was ist mit Jenny Taft passiert?

In ähnlicher Weise ist auch seine Mutter eine ehemalige Eishockeyspielerin, die bis weit in ihre Jugend hinein mit organisiertem Eishockey begann. Später spielte sie für die Brampton Canadettes Girls Hockey Association auf der Center-Position.

Der beeindruckende Hockeyhintergrund seiner Eltern hatte einen gewissen Einfluss auf ihn. Tyler entwickelte schon in jungen Jahren eine tiefe Leidenschaft für Eishockey.

Paul und Jackie sind sehr stolz auf die Erfolge ihres Sohnes in und außerhalb der NHL. Als engagierte Eltern stehen beide ihrem Sohn bei jedem Schritt mit Rat und Tat zur Seite.

  Tyler's Mom Jackie Seguin And His Two Sisters
Tylers Mutter Jackie Seguin und seine beiden Schwestern (Quelle: Instagram)

Candace und Cassidy sind die beiden Schwestern von Tyler Seguin. Die beiden Schwestern spielten auch Eishockey, genau wie ihre Mutter.

Candace stieg schnell durch die Juniorenränge auf und verbrachte später eine Saison damit, für Vermont zu spielen. Cassidy spielte 2016 für die Vaught Flames.

Karriere

Seguin begann offiziell seine Profikarriere in der NHL, als er von den Boston Bruins im NHL Draft 2010 hinter Taylor Hall als Zweiter in der Gesamtwertung eingezogen wurde.

Kurz nachdem er eingezogen wurde, unterzeichnete er einen 3-Jahres-Vertrag über 3,75 Millionen US-Dollar bei den Bruins.

Im selben Jahr half er Boston, den Stanley Cup zu gewinnen. Er erzielte 4 Tore und erzielte 3 Assists während der Eastern Conference und des Stanley Cup Finales.

Am 11. September 2012 unterzeichnete Seguin eine Vertragsverlängerung um 6 Jahre im Wert von 34,5 Millionen US-Dollar.

Nach einer düsteren Leistung bei der Endrunde 2013 war Seguin das Zentrum eines gewaltigen Trades mit sieben Spielern, der ihn zu den Dallas Stars schickte.

  Tyler Seguin in seiner frühen Karriere, als er seinen ersten Pokal holte
Tyler Seguin in seiner frühen Karriere, als er seinen ersten Pokal holte (Quelle: Instagram)

Bevor die Bruins Seguin an Dallas verkauften, waren Gerüchte in Umlauf gekommen, dass Seguins vermeintlich harter Partystil den Bruins missfallen hatte, insbesondere als seine Leistung auf dem Eis während der Playoffs zu leiden begann.

Das Team ging sogar so weit, einen Wächter einzustellen, um sicherzustellen, dass er sich nicht hinauswagte, um die Stanley-Cup-Hoffnungen der Bruins zu vernichten.

was ist mit julian aus fox 11 news passiert

Nachdem er mit Dallas viermal als All-Star ausgezeichnet wurde, unterzeichnete er am 13. September 2018 eine achtjährige Vertragsverlängerung in Höhe von 78,8 Millionen US-Dollar.

Am 12. März 2020 erlitt Seguin, nachdem er den Schuss blockiert hatte, eine Verletzung – zwei Risse in seinem rechten Vastus lateralis-Muskel.

Das hielt ihn einige Zeit außer Gefecht, kehrte aber schließlich am 3. Mai 2021 zurück. Er erzielte ein Tor bei der 5: 4-Niederlage der Stars in der Verlängerung gegen die Florida Panthers.

Zusätzlich zu seinem enormen Gehalt bringt es einige lukrative Werbemöglichkeiten mit sich, einer der Top-Spieler der Liga zu sein, die man sich nur schwer entgehen lassen kann.

Seguin hat mehrere Sponsoren wie Dunkin‘ Donuts, Adidas, Bauer Hockey, Michel Germain und BioSteel Sports Supplements.