MLB

Tyler Rogers Ehefrau Jennifer Rogers ist eine stolze Mutter

Welcher Film Zu Sehen?
 

Tyler Rogers und seine Frau Jennifer Marie Ryan sind stolze Eltern eines bezaubernden Jungen, Jack Ryan Rogers.

Tyler Scott Rogers, geboren am 17. Dezember 1990, ist ein professioneller Baseball-Werfer für die San Francisco Giants der Major League Baseball (MLB).

Die Giants haben Tyler in der 10. Runde des MLB-Drafts 2013 gedraftet, sein MLB-Debüt gab er jedoch erst am 27. August 2019 bei den Giants.

  Tyler und seine Frau mit dem Neugeborenen Jack
Tyler und seine Frau mit dem Neugeborenen Jack (Quelle: Instagram)

Sowohl 2020 als auch 2021 führte er die National League in den ausgetragenen Spielen an. Am 13. Januar 2023 unterzeichnete der Profispieler einen Einjahresvertrag bei den Giants.

Darüber hinaus ist Tyler für sein einzigartiges Pitching im U-Boot-Stil bekannt, bei dem es sich um eine extreme Seitenarmbewegung handelt, bei der der Ball unterhalb der Kniehöhe geworfen wird.

Der Pitcher besuchte das Garden City Community College in Garden City, Kansas. In seinem zweiten Studienjahr wurde der Spieler in die zweite Mannschaft der All-Kansas Jayhawk Community College Conference gewählt.

Darüber hinaus wechselte Tyler nach zwei Spielzeiten an die Austin Peay State University und spielte für die Governors.

Tyler Rogers Frau und Kind

Jennifer Marie Ryan Rogers ist die Frau des Pitchers Tyler Rogers. Marie wurde am 21. April 1993 in Indiana geboren und besuchte die Castle High School in Newburgh, Indiana.

Nach der High School schrieb sich Jennifer an der Western Kentucky University ein, wo sie Mitglied des Cheerleader-Teams war. Sie war auch eine ehemalige Lehrerin der ersten Klasse.

  Tyler Rogers mit seiner Frau
Tyler Rogers mit seiner Frau (Quelle: Instagram)

Das Paar lernte sich während ihres letzten Studienjahres kennen. Das Duo war vor ihrer Heirat fast neun Jahre lang in einer Beziehung.

Eine der schönsten Erinnerungen von Jennifer war, als Tyler ihr am 30. August 2019 einen Heiratsantrag machte.

Im Jahr 2020 verfasste Jennifer einen Tweet, in dem sie ihre schönsten Erinnerungen erwähnte. Ihr Tweet lautete „Meine schönste Erinnerung ist die meines süßen und verdienten Verlobten @tyrogers2020, der am 27. August 2019 einberufen wurde. Er hat mir auch am 30. August 2019 (nur wenige Tage nach seiner Einberufung) einen Heiratsantrag gemacht!“ So viele tolle Erinnerungen, die wir für immer in Erinnerung behalten werden! #sfgmemories.“

Das Paar schloss ein Jahr nach ihrer Verlobung am 14. November 2020 den Bund fürs Leben. Die beiden führen eine sehr liebevolle und verständnisvolle Beziehung, die alle lieben.

Nach zwei Jahren Ehe bekamen Rogers und Ryan am 12. April 2022 ihr erstes Kind, einen kleinen Jungen, Jack Ryan Rogers.

Tyler Rogers ist eineiiger Zwilling

Tyler Rogers wuchs mit seiner Zwillingsschwester Taylor Rogers auf. Wie Tyler ist auch Taylor ein professioneller MLB-Baseball-Pitcher für die San Francisco Giants.

Die Twins wählten Taylor in der 11. Runde des MLB-Drafts 2012 aus. Nach vier Jahren Draft-Zeit gab Taylor am 14. April 2016 sein MLB-Debüt für die Twins.

Später spielte Taylor für die San Diego Padres und Milwaukee Brewers, bevor er sich der San Francisco-Franchise anschloss. Darüber hinaus wurde der Pitcher 2021 zum All-Star ernannt.

Die eineiigen Zwillinge haben eine tolle Bindung. Erinnern wir uns an einen Moment, als Taylor Tyler vor dem Bullpen der Giants trollte.

wie alt ist antonio brauner sohn

  Die eineiigen Zwillinge Tyler und Taylor Rogers
Die eineiigen Zwillinge Tyler und Taylor Rogers (Quelle: Instagram)

Tyler Rogers lässt nicht nur seinen eineiigen Zwillingsbruder für seine Spiele der National League Division Series durch Oracle Park wandern; Mitten im Spiel wird er auch brüderlich gehänselt.

Während Tylers NLDS-Spielen gegen die Los Angeles Dodgers in San Francisco wurde Taylor dabei gesehen, wie er seinen Zwillingsbruder trollte, während er einen Bud Light trank.

Taylor neckte seinen Zwillingsbruder Tyler, indem er ihm Bud Light (angeblich Tylers Liebling) ins Gesicht rieb.

Er sagte: „Hey Ty, im Stadion gibt es kein Bud Light.“ Tyler antwortete: „Da hast du eins!“ Er zeigte auf die Flasche, die Taylor hielt.