Mma

Die 20 reichsten MMA-Kämpfer der Welt

Mixed Martial Arts ist hart und erfordert jede Menge Leidenschaft und Entschlossenheit. Man kann nicht nur heute ein Mixed Martial Artist sein wollen, es morgen verfolgen und neulich berühmt werden. Sie müssen Jahre investieren, um die Dynamik innerhalb des Achtecks ​​zu verstehen.

MMA ist die realste und ungefiltertste Version der Fehden, die wir auf dem Bildschirm sehen. Wenn Menschen eine Sportart zum Mittelpunkt ihres Lebens machen, insbesondere eine schwierige Sportart wie MMA, muss das Geld ihrem Weg folgen.

Die MMA-Kämpfer haben durch ihre Karriere einen beträchtlichen Reichtum angesammelt. Hier haben wir die 20 reichsten MMA-Kämpfer der Welt aufgelistet.



Die Liste umfasst das Vermögen, den Hintergrund und einen kurzen Überblick über ihre Karriere der MMA-Kämpfer. Lesen Sie bis zum Ende, um zu erfahren, wer der reichste MMA-Kämpfer ist.

Die 20 reichsten MMA-Kämpfer der Welt

Die unten genannten Informationen stammen aus Forbes und Promi-Net Worth . Fröhliches Lesen!

20. Michael Bisping (Nettowert: 9 Millionen US-Dollar)

Michael Bisping ist ein ehemaliger britischer Mixed Martial Artist. Er ist auch Sportanalyst, Kommentator und Schauspieler.

Er kämpfte im Mittel- und Halbschwergewicht der UFC und war der erste britische Kämpfer, der an einem UFC-Main Event (ab UFC 78) teilgenommen hat.

In ähnlicher Weise ist Bisping der erste britische Kämpfer, der eine UFC-Meisterschaft gewonnen hat, und ist der einzige britische Kämpfer, der dies geschafft hat. Außerdem ist er in der UFC Hall of Fame.

Michael-Bisping

Michael Bisping

mit wem ist adrian peterson verheiratet

Ab 2021 ist Michael Bisping der 20NSreichster MMA-Kämpfer der Welt mit einem Nettovermögen von 9 Millionen US-Dollar.

Sie könnten daran interessiert sein zu lesen: Die 20 reichsten NFL-Spieler der Welt >>

19. Jose Aldo (Nettowert: 9 Millionen US-Dollar)

José Aldo da Silva Oliveira Jr. belegt derzeit Platz 4 der Ultimate Fighting Championship (UFC)-Rangliste im Bantamgewicht. Der brasilianische Mixed Martial Artist wechselte 2019 ins Bantamgewicht.

Er ist auch der ehemalige UFC-Weltmeister im Federgewicht, der dreimal den Titel gewonnen hat. Der Sherdog kürte ihn auch zum Kämpfer des Jahres 2009.

Ebenso blieb Aldo von 2005 bis 2015 ein Jahrzehnt lang ungeschlagen. Außerdem gewann er vorerst 18 Kämpfe in Folge.

Ab 2021 wird das Nettovermögen von Jose Aldo auf 9 Millionen US-Dollar geschätzt, was ihn zum 19.NSreichster MMA-Kämpfer der Welt.

18. Donald Cerrone (Nettowert: 9 Millionen US-Dollar)

Donald Antony Cerrone, auch bekannt als Cowboy, kämpft derzeit im Weltergewicht der UFC. Der amerikanische Mixed Martial Artist hält mit 37 den Rekord, die meisten Kämpfe in der UFC zu haben.

In ähnlicher Weise holte er mit seinen 23 Siegen den Rekord der meisten Siege bei UFC. Er hat auch die höchste Anzahl an Bonusauszeichnungen nach dem Kampf mit 18 davon und die meisten Knockdowns mit 20 in der UFC.

Donald Cerrone hat derzeit ein Nettovermögen von 9 Millionen US-Dollar, was ihn zum 18.NSreichster MMA-Kämpfer der Welt.

Top 98 Donald Cerrone-Zitate >>

17. Yoel Romero (Nettowert: 10 Millionen US-Dollar)

Yoel Romero Palacio ist ein Mixed Martial Artist aus Kuba. Er ist derzeit mit Bellator MMA verbunden und konkurriert im Halbschwergewicht.

Er war auch mit der UFC verbunden und trat im Mittelgewicht an. Außerdem ist er ein ehemaliger Freistilringer.

Das MMA-Publikum erkennt ihn als einen der athletischsten Künstler im MMA an.

Rosmarin

Yoel romero

Yoel Romero ist derzeit der 18.NSreichster MMA-Kämpfer weltweit mit einem Vermögen von 10 Millionen US-Dollar.

16. Junior Dos Santos (Nettowert: 10 Millionen US-Dollar)

Junior dos Santos Almeida ist ein ehemaliger UFC-Schwergewichts-Champion. Der brasilianische Profi-Mixed-Martial-Arts-Künstler errang Siege über einige der härtesten MMA-Kämpfer.

Er ebnete den Weg vom kleinen brasilianischen Aufstieg zur UFC und arbeitete fast 15 Jahre lang als professioneller MMA-Kämpfer. Die UFC entließ ihn am 3. März 2021.

Ab 2021 verfügt Junior Dos Santos über ein Nettovermögen von 10 Millionen US-Dollar. Er steht stark wie der 17NSreichster MMA-Kämpfer der Welt.

15. Chael Sonnen (Nettowert: 10 Millionen US-Dollar)

Chael Patrick Sonnen ist ein ehemaliger amerikanischer Mixed Martial Artist. Derzeit arbeitet er als Mixed Martial Arts (MMA) Analyst und Submission Grappling Promoter.

Er hatte mehrere Siege im Halbschwergewicht, Mittelgewicht und Schwergewicht über Weltmeister. Sonnen hat jedoch nie eine UFC-Meisterschaft gewonnen.

Die 98 besten Zitate von Chael Sonnen >>

Ebenso ist Sonnen einer der besten MMA-Analysten. Jetzt gönnt er sich Submission Underground (SUG), sein eigenes Unternehmen für eine Submission Wrestling-Promotion.

Chael Sonnen hat ein Nettovermögen von 10 Millionen US-Dollar und ist damit der 16.NSab 2021 reichster MMA-Kämpfer der Welt.

14. Alistair Overeem (Nettowert: 10 Millionen US-Dollar)

Der niederländische Profi-Mixed-Martial-Arts-Künstler Alistair Cees Overeem war der erste Kämpfer, der gleichzeitig Weltmeistertitel in Mixed Martial Arts und K-1 Kickboxen erhielt.

Er war ein Herausforderer für den UFC-Schwergewichtstitel. Er ist auch ein ehemaliger Strikeforce Heavyweight Champion.

Ebenso war er ein DREAM Heavyweight Champion und K-1 World Grand Prix Champion.

Übereem

Alistair Overeem

Alistair Overeem hat ein Nettovermögen von 10 Millionen US-Dollar und ist damit der 14.NSreichster MMA-Kämpfer der Welt.

Das Lesen könnte Sie auch interessieren: Die 20 reichsten Sportler der Welt >>

13. Frank Mir (Nettowert: 11 Millionen US-Dollar)

Francisco Santos Mir III ist ein Mixed Martial Artist und auch ein professioneller Wrestler. Er trat vor kurzem im Schwergewicht für die Bellator MMA an, nachdem er 16 Jahre lang in der UFC teilgenommen hatte.

Er war zweimal UFC-Schwergewichts-Champion. Darüber hinaus ist er der Rekordhalter für die meisten Platzierungen und die meisten Einreichungsgewinne in der Geschichte des UFC-Schwergewichts.

Mir interessiert sich seit 2019 auch für professionelles Wrestling, und er ist kürzlich im Jahr 2021 zum Boxen gekommen. Er hat auch als Farbkommentator gearbeitet.

Ab 2021 hat Frank Mir ein Nettovermögen von 11 Millionen US-Dollar, was ihn zum 13.NSreichster MMA-Kämpfer der Welt.

12. Chuck Liddell (Nettowert: 12 Millionen US-Dollar)

Der ehemalige UFC-Champion im Halbschwergewicht, Charles David Liddell, trat im Dezember 2010 erstmals in den Ruhestand. Im April 2018 kehrte er jedoch zurück. Im März 2020 gab er dann seinen zweiten Rücktritt bekannt.

Der amerikanische Mixed Martial Artist übte und führte alles von Karate, Kenpo und Kickboxen bis hin zu Wrestling und brasilianischem Jiu-Jitsu aus.

Nachdem Liddel in 23 MMA-Kämpfen gekämpft hat, hat er viel dazu beigetragen, MMA zu einem Teil des amerikanischen Mainstream-Sports und der Unterhaltung zu machen. Seit 2009 ist er auch in der UFC Hall of Fame.

Chuck Liddel ist der 12NSder reichste MMA-Kämpfer der Welt ab 2021 mit einem Nettovermögen von 12 Millionen US-Dollar.

11. Ronda Rousey (Nettowert: 13 Millionen US-Dollar)

Ronda Jean Rousey ist eine ehemalige amerikanische Mixed-Martial-Arts-Künstlerin. Sie ist auch eine professionelle Wrestlerin und Judoka.

Sie war die UFC-Meisterin im Bantamgewicht der Frauen und hielt den Rekord für die meisten UFC-Titelverteidigungen für Frauen. Ebenso ist sie die erste weibliche Kämpferin, die in die UFC Hall of Fame aufgenommen wurde.

Sie hat auch eine ziemlich erfolgreiche WWE-Karriere und gewann den Raw Women's Championtitel. Darüber hinaus ist sie die erste Kämpferin, die sowohl WWE- als auch UFC-Meisterschaften gewonnen hat.

rousey

Rundes Rousey

Ab 2021 ist Ronda Rousey die 11NSreichster MMA-Kämpfer der Welt mit einem Nettovermögen von 13 Millionen US-Dollar.

Rousey hat den Weg geebnet, und wir freuen uns jetzt darauf, mehr Kämpferinnen in den Top 20 der reichsten MMA-Kämpfer der Welt zu sehen. Mehr Power für diese Superfrau!

10. Randy Couture (Nettowert: 17 Millionen US-Dollar)

Randy Duane Couture ist ein ehemaliger Mixed Martial Artist. Er ist auch ein ehemaliger Sergeant der US-Armee und ehemaliger College- und griechisch-römischer Ringer sowie ein Schauspieler.

Er gewann dreimal die UFC-Meisterschaft im Schwergewicht, zweimal die UFC-Meisterschaft im Halbschwergewicht und eine vorläufige UFC-Meisterschaft im Halbschwergewicht.

Couture ist in der UFC Hall of Fame. Tatsächlich gewann er sogar eine UFC-Meisterschaft, nachdem er Hall of Famer war. Darüber hinaus ist er der älteste Kämpfer, der eine UFC-Meisterschaft gewonnen hat.

Ab 2021 verfügt Randy Couture über ein Nettovermögen von 17 Millionen US-Dollar. Er ist der 10NSreicherer MMA-Kämpfer der Welt.

Vielleicht möchten Sie lesen: Top 20 reichsten Boxer der Welt 2021 >>

9. Wanderlei Silva (Nettowert: 18 Millionen US-Dollar)

Der brasilianisch-amerikanische Mixed Martial Artist Wanderlei César da Silva hat in der UFC angetreten. Er hat auch bei den japanischen Pride Fighting Championships gekämpft.

In ähnlicher Weise kämpfte er kürzlich für den Bellator MMA im Schwergewicht und im Halbschwergewicht.

Er ist der Kämpfer mit den meisten Siegen, Titelverteidigungen, Knockouts und der längsten Siegesserie in der Geschichte von PRIDE.

Darüber hinaus ist Silva der ehemalige PRIDE-Mittelgewichts-Champion und der PRIDE-Mittelgewichts-Grand-Prix-Turnier-Champion von 2003.

Wanderlei Silva hat ein Nettovermögen von 18 Millionen US-Dollar und steht aufrecht und stolz wie die 8NSreichster MMA-Kämpfer der Welt.

8. Fedor Emelianenko (Nettowert: 18 Millionen US-Dollar)

Fedor Vladimirovich Emelianenko kämpft derzeit für die Bellator MMA und Rizin Fighting Federation. Der russische Mixed Martial Artist tritt im Schwergewicht an.

Außerdem ist er Sambist (Sambo: Sowjetische Kampfkunst) und Judoka. Im MMA hat er gegen mehrere Weltmeister gekämpft und diese gewonnen.

Das amerikanische Sportmagazin Sports Illustrated bezeichnete ihn als einen der besten MMA-Kämpfer der 2000er Jahre.

Fedor

Fedor Emelianenko mit seinem Meisterschaftsgürtel

Ab 2021 hat Fedor Emelianenko ein Nettovermögen von 18 Millionen US-Dollar und ist der 8.NSreichster MMA-Kämpfer der Welt.

Lesen Sie die Biografie von Fefor Emelianenkos jüngerem Bruder Aleksander Emelianenko unter: Aleksander Emelianenko- Ehefrau, Vermögen, Tattoos & Rekord >>

7. Tito Ortiz (Nettowert: 20 Millionen US-Dollar)

Jacob Christopher Tito Ortiz ist ein amerikanischer Mixed Martial Artist, der für seine Stationen bei der UFC bekannt ist. Er ist ein ehemaliger Champion im Halbschwergewicht.

Er ist auch in der Politik. Darüber hinaus ist Ortiz derzeit mit dem Mixed-Martial-Arts-Franchise Combate Global verbunden. Er ist auch CEO der in Huntington Beach ansässigen Punishment Athletics MMA-Ausrüstung und -Bekleidungslinie.

Er wurde 2012 als neunter Neuzugang in die UFC Hall of Fame aufgenommen.

Tito Ortiz ist der 7NSder reichste MMA-Kämpfer der Welt ab 2021 mit einem Nettovermögen von 20 Millionen US-Dollar.

Top 100 Zitate von Tito Ortiz >>

6. BJ Penn (Nettowert: 22 Millionen US-Dollar)

Jay Dee B.J. Penn III ist ein professioneller Mixed Martial Artist, der UFC Lightweight Champion und UFC Welterweight Champion war. Er trat in allen Divisionen im Federgewicht, Weltergewicht, Leichtgewicht und Mittelgewicht an.

Er ist auch ein brasilianischer Jiu-Jitsu-Praktizierender und wurde der erste Goldmedaillengewinner der Jiu-Jitsu-Weltmeisterschaft aus den Vereinigten Staaten.

Penn gilt als einer der größten Leichtgewichtskämpfer in der Geschichte des MMA. Er stellte verschiedene Rekorde auf und gewann gegen verschiedene MMA-Champions.

BJ Penn hat ein Nettovermögen von 22 Millionen US-Dollar und ist damit der 6.NSreichster MMA-Kämpfer der Welt.

5. Brock Lesnar (Nettowert: 25 Millionen US-Dollar)

Der amerikanisch-kanadische Mixed-Martial-Arts-Künstler Brock Lesnar begann seine Karriere 2006 bei UFC. Er ist jedoch ein sehr beliebter Wrestler, der derzeit mit der WWE verbunden ist. Tatsächlich ist Lesnar der am längsten amtierende WWE Universal Champion aller Zeiten.

Die UFC schätzte Lesnar als Kassensensation, da er an vielen meistverkauften Pay-per-View-Events teilnahm. Folglich ist er einer der reichsten MMA-Kämpfer der Welt.

Darüber hinaus ist er ein einmaliger UFC-Schwergewichts-Champion.

brock-lesnar-in-ufc

Brock Lesnar in UFC.

Er zog sich wegen einer Verletzung aus dem MMA zurück. Sein letztes Statement als Mixed Martial Artist im Jahr 2011 war: Heute Nacht warst du das letzte Mal im Achteck. Lesnar kehrte jedoch 2015 wieder zu MMA zurück.

Er ist auch Fußballspieler. Die Minnesota Vikings der NFL verpflichteten ihn; seine Fußballkarriere endete jedoch aufgrund einer Leistenverletzung.

Brock Lesnar hat ab 2021 ein Nettovermögen von 25 Millionen US-Dollar. Er ist der 5NSreichster MMA-Kämpfer der Welt.

Lesen Sie auch über Mya Lynn Lesnar und Lukas Lesnar.

4. Georges St-Pierre (Nettowert: 30 Millionen US-Dollar)

Georges st-pierre ist ein ehemaliger professioneller Mixed Martial Artist aus Kanada. Das MMA-Publikum weltweit betrachtet ihn als einen der besten Mixed Martial Artists aller Zeiten.

Er gewann Meisterschaften im Weltergewicht und im Mittelgewicht. Tatsächlich ist er der dreimalige Weltmeister im Weltergewicht der UFC, da er zweimal die Meisterschaft im Weltergewicht und einmal den Zwischentitel gewann.

Der Sherdog stufte St-Pierre mehrere Jahre lang als Nummer 1 im Weltergewicht der Welt ein.

Ab 2021, Georges st-pierre hat ein Nettovermögen von 30 Millionen US-Dollar, was ihn zum 4.NSreichster MMA-Kämpfer der Welt.

Top 8 Zitate von Georges St-Pierre >>

3. Khabib Nurmagomedov (Nettowert: 40 Millionen US-Dollar)

Der russische Mixed-Martial-Arts-Promoter Khabib Abdulmanapovich Nurmagomedov besitzt und leitet die Eagle Fighting Championship. Er ist ein ehemaliger Mixed Martial Artist, der im Leicht- und Weltergewicht gekämpft hat.

Er war auch der am längsten amtierende UFC-Champion. Darüber hinaus zog er sich ohne Verluste und 29 Siege zurück und stellte damit einen ungeschlagenen Rekord auf.

Khabib ist Profi in Sambo, Judo und Wrestling. Außerdem ist er zufällig der erste Muslim, der einen UFC-Titel gewonnen hat, und der höchste Russe auf Instagram.

Khabib im Achteck

Ab 2021 ist Khabib Nurmagomedov der 3.rdreichster MMA-Kämpfer der Welt mit einem Nettovermögen von 40 Millionen US-Dollar.

2. Rorion Gracie (Nettowert: 50 Millionen US-Dollar)

Rorion Gracie stammt aus der Familie Gracie (einer bekannten Kampfkunstfamilie, die das Selbstverteidigungs-Kampfkunstsystem Gracie Jiu-Jitsu, im Volksmund als brasilianisches Jiu-Jitsu bekannt) entwickelt hat. Er ist auch Mitbegründer der UFC.

Rorion ist auch ein brasilianischer Jiu-Jitsu-Großmeister wie sein Vater, seine Onkel, Cousins ​​und andere Familienmitglieder. Darüber hinaus ist er auch Autor, Produzent und Dozent.

Rorion stammt aus einer Familie von Kampfkünstlern und ist der zweitreichste MMA-Kämpfer der Welt. Sein Vermögen beträgt 50 Millionen Dollar.

1. Conor McGregor (Nettowert: 200 Millionen US-Dollar)

Conor Anthony McGregor ist ein ehemaliger UFC-Doppelmeister im Feder- und Leichtgewicht. Der irische Mixed Martial Artist rangiert auf Platz 5 der UFC-Leichtgewichtsrangliste.

Ebenso ist er der erste Kämpfer in der UFC-Geschichte, der gleichzeitig Titel in zwei Gewichtsklassen gewonnen hat.

122 Conor McGregor Zitate zum Erfolg >>

Er ist auch einer der meistverkauften UFC-Pay-per-View-Kämpfer in der MMA-Geschichte. Darüber hinaus stufte Forbes McGregor 2021 als bestbezahlten Sportler der Welt ein.

Ebenso schaffte er es 2018 auf Platz 4 der gleichen Liste.

Conor-McGregor

Conor Mcgregor

Ab 2021 ist Conor McGregor mit einem Nettovermögen von 200 Millionen US-Dollar der reichste MMA-Kämpfer der Welt.

Conor McGregor Vermögen | Einnahmen & Wohltätigkeit>>

McGregors Vermögen ist viermal höher als das von Rorion Gracie, der auf unserer Liste der 20 reichsten MMA-Kämpfer der Welt den zweiten Platz belegte.

Zusammenfassung

Wir haben die Namen der 20 reichsten MMA-Kämpfer der Welt unten aufgelistet. Der Kämpfer mit dem höchsten Nettovermögen steht an erster Stelle der Liste.

  1. Conor Mcgregor
  2. Rorion Gracie
  3. Khabib Nurmagomedov
  4. Georges st-pierre
  5. Brock Lesnar
  6. BJ Penn
  7. Toto ortiz
  8. Fedor Emelianenko
  9. Wanderlei silva
  10. Randy Couture
  11. Rundes Rousey
  12. Chuck Liddel
  13. Frank Mir
  14. Alistair Overeem
  15. Chael Sonnen
  16. Junior Dos Santos
  17. Yoel romero
  18. Donald Cerrone
  19. Jose Aldo
  20. Michael Bisping

Hat die Liste der 20 reichsten MMA-Kämpfer der Welt Ihre Erwartungen in Bezug auf den Reichtum Ihres Lieblings-MMA-Kämpfers erfüllt? Wer ist dein Lieblingskämpfer aus der Liste? Unbedingt kommentieren!