Unterhaltung

'Aufräumen mit Marie Kondo': Was bedeutet 'Funken Freude' wirklich?

Welcher Film Zu Sehen?
 

'Macht es Freude?'

Es ist ein Satz, der schon seit Jahren herumgeworfen wird, aber jetzt, da Netflix eine neue Show mit Marie Kondo und ihren Aufräummethoden hat, ist er auf vielfältige Weise Teil der Populärkultur.

wann hat jordan spieth geheiratet?

Sicherlich haben Sie gehört, dass entweder Ihre Schwester oder Ihr nächtlicher Nachrichtensprecher auf das mysteriöse Konzept Bezug genommen hat, nur Gegenstände aufzubewahren, die 'Freude machen'. Aber was bedeutet das und warum ist es wichtig?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Mein erstes Selfie.

Ein Beitrag von geteilt Marie Kondo (@mariekondo) am 9. Januar 2019 um 10:05 Uhr PST

Wer ist Marie Kondo?

Wenn Ihr Zuhause so überfüllt ist, dass Sie die TV-Fernbedienung nicht finden können, haben Sie vielleicht noch nichts von Marie Kondo gehört. Als unbestrittene Expertin für das Aufräumen von Unordnung heißt ihre neue Show auf Netflix Aufräumen mit Marie Kondo . Es folgt der in Japan ansässigen professionellen Organisatorin, die Menschen in verschiedenen Lebensphasen hilft, ihre Häuser aufzuräumen und den Müll zu beseitigen, den sie nicht brauchen.

Marie Kondo führt eine massiv erfolgreich Sie organisierte ihr Geschäft, als sie erst 19 Jahre alt war. Ihr Bestseller der New York Times, der ihre Aufräumprinzipien erklärt, hat mehr als 8 Millionen Exemplare in 40 Sprachen verkauft. In kurzer Zeit hat sich Kondo zu einem kulturellen Phänomen und einem bekannten Namen entwickelt.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich hoffe, Ihnen gefällt meine neue @ netflix-Show 'Aufräumen mit Marie Kondo'. Ich liebe es, all deine Beiträge darüber zu sehen, wie es dich motiviert hat, aufzuräumen und Freude in deinem Leben zu finden! Ich bin überwältigt von Dankbarkeit.

Ein Beitrag von geteilt Marie Kondo (@mariekondo) am 5. Januar 2019 um 13:40 Uhr PST

Wie hilft Marie Kondo ihren Kunden, sich zu organisieren?

Die Methode, mit der Marie Kondo überfüllte Häuser räumt, ist wunderbar einfach, sobald Sie den Dreh raus haben.

In Kondos Welt geht es beim Aufräumen nicht darum, ausgefallene Schranksysteme oder Hunderte von Körben zu kaufen. Stattdessen weist Kondo die Kunden an, sich auf das zu konzentrieren, was sie behalten möchten, anstatt auf das, was sie loswerden sollten. Indem Sie Ihre Einstellung ändern, können Sie leichter entscheiden, was für Ihre Zukunft wirklich wichtig ist.

Wie Kondo während eines erklärte Interview mit The Guardian: 'Viele Menschen stoßen auf eine Straßensperre, weil sie das Gefühl haben, etwas wegwerfen zu müssen, aber das ist nicht der Punkt.' Es geht darum zu verstehen, was gehen muss und was für Sie wichtig ist. '

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein frisches neues Jahr ist da! Es ist der perfekte Zeitpunkt, um darüber nachzudenken, was Sie erreichen möchten, was Sie löschen möchten und was Sie neu beginnen möchten. Die besten Wünsche für ein wundervolles Jahr an alle ⠀ ⠀ Foto von @simplysparkjoy. ⠀

Ein Beitrag von geteilt Marie Kondo (@mariekondo) am 1. Januar 2018 um 16:51 Uhr PST

Was bedeutet „Funkenfreude“ wirklich?

Der Ausdruck 'Funkenfreude' ist so viel mehr als ein Slogan - er ist eher eine Bewegung. Das liegt daran, dass Kondo jeden einzelnen Kunden anweist, jeden Gegenstand, den er aufzuräumen versucht, zu halten und zu testen: Gibt es Ihnen einen Nervenkitzel, wenn Sie ihn halten? Gibt es dir diesen kleinen Funken Glück? Wenn nicht, ist es Zeit, es aus deinem Leben zu lassen.

wie viele kinder haben gezeichnete brees

„Sie können Dinge, die Freude machen, auch als Dinge definieren, die Sie glücklich machen“, erklärt Marie Kondo in ihrem Buch. Die Art und Weise, wie sie ihre Kunden organisiert, umfasst einen mehrstufigen Prozess, bei dem nach Artikelkategorie und nicht nach Raum sortiert wird. Die KonMari-Methode macht es wahnsinnig, dass Sie nur die Gegenstände behalten, die Ihnen Freude machen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Durch ordentliches Falten Ihrer Kleidung können Sie fast jedes Problem im Zusammenhang mit der Aufbewahrung lösen. Vielen Dank an @o_tres, dass Sie Ihren # mykonmari-Moment geteilt haben. Ihre Schublade sieht so schön aus!

Ein Beitrag von geteilt Marie Kondo (@mariekondo) am 21. November 2018 um 05:01 Uhr PST

Warum ist die KonMari-Methode so erfolgreich?

Nicht alle sind sich einig, dass materielle Besitztümer entfachen können wahre Freude . Wenn der Sinn der Übung jedoch nur darin besteht, die Gegenstände zu behalten, die Sie gerne verwenden, ist Kondo absolut richtig, so vorzugehen, wie sie es tut. Bevor Kondo Gegenstände spendet oder wegwirft, die keine Freude machen, weist sie ihre Kunden an, sich nachdenklich und absichtlich für den Service zu bedanken. Wenn Sie Ihre Beziehung zu diesem Gegenstand honorieren, ist es einfacher, ihn für immer loszulassen.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen emotionale Bindungen mit materiellen Besitztümern eingehen, insbesondere mit sentimentalen Dingen. Wenn Sie jedoch der KonMari-Methode folgen, wird alles, was Sie besitzen - von etwas, das Sie seit Jahren nicht mehr berührt haben, bis zu Ihrem Lieblingspullover - mit Respekt behandelt. Und das macht es einfacher, es loszulassen.

Tausende Menschen haben sich der Herausforderung gestellt, sich 2019 mit der KonMari-Methode zu entspannen und zu organisieren. Herauszufinden, welche Ihrer Dinge „Freude machen“, ist der erste Schritt auf Ihrem Weg zu 100% Heimorganisation und weniger Stress in Ihrem ganzen Leben.