Unterhaltung

Dieses Paparazzi-Foto von Prinzessin Diana ist eine der teuersten Aufnahmen aller Zeiten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Wenn Sie glauben, dass der Medienrummel um Prinz Harry und Meghan, Herzogin von Sussex, viel ist, ist dies nichts im Vergleich zu den Paparazzi und der Medienaufmerksamkeit, mit der Prinzessin Diana während ihres Lebens zu tun hatte. Die Prinzessin von Wales war erst 19 Jahre alt, als sie Prinz Charles heiratete und Königin wurde, und sie hatte keine Ahnung, worauf sie sich einließ.

Von ihren Frisuren bis zu ihren Gesichtsausdrücken wurde alles analysiert und hinterfragt. Obwohl die Prinzessin Schließlich lernten viele königliche Fans, mit den Paparazzi umzugehen, und glaubten, dass die Kameras, die ihr Auto durch die Straßen von Paris jagten, zu ihrem Tod beigetragen hatten.

Tatsächlich war die Besessenheit der Medien von der Prinzessin so groß, dass ein Foto von ihr immer noch eine der teuersten Paparazzi-Aufnahmen aller Zeiten ist.

Prinzessin Diana trägt einen Jasper Conran-Anzug während eines Besuchs in einem Gemeindezentrum in Brixton im Oktober 1983

Prinzessin Diana trägt einen Jasper Conran-Anzug während eines Besuchs in einem Gemeindezentrum in Brixton, Oktober 1983. | Prinzessin Diana Archiv / Getty Images

Prinzessin Diana war die am meisten fotografierte Person der Welt

Prinzessin Diana war eine sehr junge Frau, als sie als Braut des zukünftigen gekrönten Königs auf die globale Bühne gebracht wurde. Trotz ihres manchmal schüchternen Verhaltens war Prinzessin Diana wunderschön und lebhaft und wurde schnell zur am meisten fotografierten Person auf dem Planeten.

Obwohl sie die Besessenheit der Paparazzi mit ihr nicht genoss, lernte die Prinzessin, wie man ein gutes Foto macht. Fotograf Tim Rooke erzählte Uns wöchentlich ,

Was die Prinzessin von Wales früher getan hat, hat sie sich immer nur umgedreht, bevor sie das Gebäude betreten hat, also hat sie dich in letzter Sekunde nur angesehen und es hat immer großartige Bilder hervorgebracht. Ich glaube, ich habe ein Bild von ihr gemacht, es war an ihrem 36. Geburtstag, der leider ihr letzter Geburtstag war, und sie ging in die Tate Gallery und es gab einen Empfang. Sie drehte sich gerade um, kurz bevor sie hineinging, und es machte ein absolut tolles Bild.

Britische Königin Diana, Prinzessin von Wales (1961-1997), trägt ein von Catherine Walker entworfenes Outfit mit Perlenohrringen und einer Perlenkette, 19. April 1985.

Britische Königin Diana, Prinzessin von Wales (1961-1997), trägt ein von Catherine Walker entworfenes Outfit mit Perlenohrringen und einer Perlenkette, 19. April 1985. | Täglicher Express / Hulton-Archiv / Getty Images

warum hat kristine leahy die herde verlassen?

VERBINDUNG: Prinzessin Diana versteckte ein großes Geheimnis, als Fotografen sie beim Schlafen auf ihrem Stuhl erwischten

So hat Prinzessin Diana die Paparazzi oft ausgetrickst

Die Prinzessin bekam nicht nur gute Aufnahmen, sondern zermürbte auch die Fotos, wenn sie sich nicht mit ihnen beschäftigen wollte. Sie trainierte gerne im Chelsea Harbour Club Gym in London, aber sie mochte es nicht, jedes Mal, wenn sie ging, mit Paparazzi begrüßt zu werden.

Deshalb trug sie jeden Tag die gleichen Sweatshirts im Fitnessstudio. Auf diese Weise bekamen die Paparazzi keine neuen Inhalte zum Verkaufen oder Veröffentlichen, und sie langweilten sich schließlich und überließen sie ihren Workouts.

Eines der Sweatshirts, die die Prinzessin oft trug, war auf einer Auktion verkauft im Jahr 2019 für 53.000 US-Dollar.

Diana, Prinzessin von Wales, ist im Sommer 1997 in St. Tropez zu sehen, kurz bevor Diana und ihr Freund Dodi am 31. August 1997 bei einem Autounfall in Paris ums Leben kamen. Die Ermittlungen zu beiden Todesfällen sollen Anfang 2004 beginnen

Diana, Prinzessin von Wales, ist im Sommer 1997 in St. Tropez zu sehen, kurz bevor Diana und ihr Freund Dodi am 31. August 1997 bei einem Autounfall in Paris ums Leben kamen. Die Ermittlungen zu beiden Todesfällen sollen Anfang 2004 beginnen . | Michel Dufour / WireImage

wie viel ist david ortiz wert

Dieses Paparazzi-Foto von Prinzessin Diana ist eines der teuersten aller Zeiten.

Als sich Prinzessin Diana und Prinz Charles trennten und sich schließlich scheiden ließen, wurde die Besessenheit der Welt vom Leben der Prinzessin schneller. Sie datierte mit dem pakistanischen Herzchirurgen Hasnat Khan und war mit dem ägyptischen Millionär Dodi Fayed zusammen, der ebenfalls mit ihr im August 1997 bei einem Autounfall verstarb.

Eines der teuersten Paparazzi-Fotos aller Zeiten war ein Foto der Prinzessin, die mit einem der Männer auf einer Yacht herumtollte. Gemäß Shotkit ,

Es wird davon ausgegangen, dass das teuerste Paparazzi-Foto, das jemals verkauft wurde, ein Bild von Prinzessin Diana und einem gemeldeten Liebhaber war, der auf einer Yacht herumtollte. Das Bild wurde für umwerfende 6 Millionen US-Dollar verkauft.

Sie können das Foto sehen Hier .