Getriebestil

Dies passiert mit Ihrer Haut, wenn Sie mit Make-up schlafen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Nach einem späten Samstagabend (am frühen Sonntagabend) mit Freunden wollen wir als letztes etwas unternehmen Waschen Sie unser Make-up ab Vor dem zu Bett gehen. Aber obwohl es vielleicht nicht so schlimm erscheint, im Make-up schlafen kann tatsächlich den Teint zerstören. Neugierig, was mit Ihrer Haut passiert, wenn Sie mit Make-up schlafen? Wir teilen die erschreckenden Details unten.

Asiatische Frau, die ihr Gesicht auf dem Waschbecken wäscht

Wenn Sie Ihr Make-up vor dem Schlafengehen abwaschen, kann dies zu einer klareren und gesünderen Haut führen. | ferlistockphoto / iStock / Getty Images

Was passiert mit Ihrer Haut, wenn Sie mit Make-up schlafen?

Es gibt einen Grund, warum Dermatologen empfehlen, Ihr Gesicht vor dem Schlafengehen zu waschen. Selbst wenn Sie kein Make-up auftragen, kann der Schmutz des Tages den Teint in großem Maße beeinträchtigen und es tut Ihnen leid, dass Sie auf ein Hautpflege-Must-Have verzichtet haben. Aber während das Waschen Ihrer Haut vor dem Schlafengehen wichtig ist, ist das Abwischen Ihres Make-ups noch vorteilhafter. Folgendes passiert mit Ihrer Haut, wenn Sie mit Make-up schlafen.

Wie alt war John verrückt, als er starb?

Falten

Sie fragen sich vielleicht, was Falten und Make-up miteinander zu tun haben. Die Antwort? Viel. Da Make-up die Exposition der Haut gegenüber freien Radikalen erhöhen kann, kann es zu Falten kommen - insbesondere, wenn regelmäßig im Make-up geschlafen wird. Freie Radikale zerstören die Kollagenproduktion der Haut und lassen die Haut weniger geschmeidig erscheinen.

Ausbrüche

Wenn Schmutz und Ablagerungen vom Tag zu Ausbrüchen führen können, stellen Sie sich vor, was Make-up bewirken kann. Von den Inhaltsstoffen bis zu den Bakterien gibt es eine Vielzahl von Gründen, warum das Schlafen mit Make-up Pickel verursachen kann. Wenn Sie vergessen, Ihr Make-up zu entfernen, kann dies zu verstopften Poren und Akne führen. Um dieses Missgeschick zu vermeiden, bewahren Sie eine Packung Make-up-Entferner-Tücher neben Ihrem Nachttisch auf, falls Sie es nicht ins Badezimmer schaffen, um sie mit einem Reinigungsmittel abzuspülen.

Trockene Haut

Gesichts Make-up kann auf der Haut austrocknen - besonders wenn Sie es zu lange einwirken lassen (auch bekannt als Schlaf darin). Deshalb ist es wichtig, es vor dem Schlafengehen vollständig abzuspülen. Wenn Make-up-Rückstände zurückbleiben, wird es für die Haut schwieriger, Feuchtigkeitscremes und Seren aufzunehmen. Infolgedessen kann sich die Haut am Morgen trocken und sogar gereizt anfühlen.

Rissige Lippen

Ihr Teint ist nicht das einzige, bei dem Trockenheit auftreten kann. Wie sich herausstellt, können auch Ihre Lippen. Wenn Sie mit einem Lippenstift einschlafen, wundern Sie sich nicht, wenn Sie mit einem trockenen, rissigen Schmollmund aufwachen. Um dieses Missgeschick zu vermeiden, wischen Sie einfach Ihren Lippenstift mit einem Make-up-Entferner ab und tragen Sie vor dem Schlafengehen eine ultra-pflegende Lippenbalsamformel auf. Am nächsten Morgen fühlen sich Ihre Lippen weich, beruhigt und gut hydratisiert an.

wie alt sind jim boeheims kinder
Make-up-Kosmetik

Das Schlafen im Make-up kann die Haut zerstören. | Yuriy_K / iStock / Getty Images

Schlafen mit Make-up Nebenwirkungen

Zusätzlich zu Ihrer Haut können auch Ihre Augen, Wimpern und andere Merkmale Auswirkungen haben. Lesen Sie weiter, um mehr über das Schlafen mit Make-up-Nebenwirkungen zu erfahren.

Verstopfte Wimpernfollikel

Denken Sie, dass es in Ordnung ist, in Ihrer Wimperntusche zu schlafen? Denk nochmal. Wenn Sie in Mascara - und sogar Eyeliner - schlafen, können die Drüsen und Haarfollikel auf Ihren Augenlidern einen schweren Schlag erleiden. Infolgedessen können verstopfte Follikel oder Styes auftreten.

Welches College hat Andre Iguodala besucht?

Augeninfektion

Apropos Augen Make-up: Schlafen kann auch zu Infektionen führen. Das Vergessen (oder zu müde), Lidschatten, Eyeliner oder Mascara zu entfernen, kann häufig zu Juckreiz oder Reizung des Auges führen. Dies ist jedoch nicht das einzige Problem. Zusätzlich zur Reizung kann auch eine Augeninfektion auftreten.

Gebrochene Wimpern

Willst du lange, verlängernde Wimpern? Wir hassen es, es Ihnen zu brechen, aber das Schlafen in Ihrer Wimperntusche hilft Ihnen nicht, dorthin zu gelangen. Das Schlafen in der Wimperntusche kann zu brüchigen Wimpern führen und sogar zu Brüchen führen.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!