Geld Karriere

Denken Sie, Sie sind schlau? Nicht, wenn Sie diese 5 Fehler bei der Altersvorsorge machen

Welcher Film Zu Sehen?
 
401 (k) Plan

Das Einlösen Ihres 401 (k) ist ein großer Fehler. | GaryPhoto / iStock / Getty Images

Die Planung für den Ruhestand ist eine Menge Dinge, und stressfrei ist wahrscheinlich keine davon. So viel Planung und so viele Faktoren tragen zu einem erfolgreichen Ruhestand bei, dass es schwierig ist, den Schlaf nicht zu verlieren.

Ein Beitrag zu einer 401 (k) oder Roth IRA ist ein guter Anfang. Aber a Studie von TIAA-CREF zeigt, dass ein Drittel der Menschen sich ihrer Möglichkeiten zur Altersvorsorge nicht bewusst ist. Fehler auf dem Weg in den Ruhestand könnten Sie dazu zwingen, Ihre Pläne neu zu ordnen, aber diese Fehler müssen nicht katastrophal sein. Hier sind fünf häufige Fehler im Ruhestand, die Menschen machen, und wie man sie vermeidet.

1. Auszahlung oder Nicht-Rolling eines 401 (k)

Früher blieben die Arbeitnehmer ein Leben lang bei einem Arbeitgeber und verdienten möglicherweise eine vom Unternehmen finanzierte Rente für den Ruhestand. In der heutigen Zeit ist es normal, während Ihrer Karriere mehrmals den Arbeitsplatz zu wechseln, und 401 (k) -Pläne haben die Renten so gut wie ersetzt. Und wenn Sie den Job wechseln, ist es ein großer Fehler, Ihre 401 (k) -Fonds nicht zu verlängern. Das Einzige, was noch schlimmer ist, ist die Auszahlung Ihres 401 (k) und die Auslöschung Ihres Ruhestands. Technisch gesehen ist es nichts Falsches, wenn Sie Geld in Ihrem alten 401 (k) sitzen lassen, aber Sie könnten weiterhin Gebühren zahlen, ohne etwas beizutragen.

Nächster: Hilfe ist am Ende der Zeile.

Die Lösung: Tätigen Sie einen Anruf und überweisen Sie Geld

Geschäftsmann auf dem Handy

Sie können Ihr Konto auffüllen. | Hugo Philpott / Getty Images

Ein einfacher Anruf bei Ihrem aktuellen 401 (k) -Fondsmanager kann Ihnen dabei helfen, sich auf den Weg zu einem Rollover zu machen. Typischerweise gibt es keine Gebühren für den Rollover-Prozess. Und in so wenig wie zwei oder drei Wochen Das Vermögen Ihres alten Fonds wird in Ihren neuen Fonds eingezahlt.

Nächster: Geld ohne Karte

2. Ich weiß nicht, wohin das Geld fließt

Risikorechner

Wissen Sie, wohin Ihr Geld fließt. | iStock / Getty Images

Angenommen, Sie haben Fehler Nr. 1 vermieden und zumindest Ihren 401 (k) umgedreht oder einen mit Ihrem Arbeitgeber gestartet. Das ist großartig. Aber wissen Sie genau, in was Sie investieren? Die meisten Pläne bieten eine Vielzahl von Investitionsmöglichkeiten - genug, um den Kopf zu drehen.

Nächster: Benötigen Sie dafür Handschuhe?

Die Lösung: Machen Sie es sich mit Geldern bequem

Geschäftskollegen arbeiten zusammen

Wenn Sie Hilfe von einem Finanzberater erhalten, können Sie sich beruhigen. | iStock / Getty Images

Glücklicherweise ist die Behebung dieses Fehlers einfach. Wahrscheinlich verwendet Ihr Arbeitgeber einen Fondsmanager, um seine 401 (k) -Konten zu führen. Finde sie. Rede mit ihnen. Lass sie dir helfen. EIN Studie des Secure Retirement Institute Mehr als 40% der Vorruheständler, die mit einem Anlageverwalter zusammenarbeiten, fühlen sich besser auf den Ruhestand vorbereitet als diejenigen, die dies nicht tun. Es lohnt sich daher, mit einem Experten zu sprechen.

Wenn Sie sich für die Verwaltung Ihres eigenen Ruhestands entschieden haben, ist es noch wichtiger, den Weg zu kennen, auf dem sich Ihr Geld befindet. Wenn Sie Ihr Geld in einen Investmentfonds investieren, möchten Sie es vielleicht wissen wie es funktioniert . Dann möchten Sie wahrscheinlich einige verwenden Online-Tools um die Mittel zu recherchieren, an denen Sie interessiert sind. Und es würde nicht schaden, einige zu nehmen Ratschläge von Warren Buffett , der es oft kostenlos ausgibt.

Nächster: Was ist mit diesen Gebühren?

James Brown nfl Analyst Nettovermögen

3. Fondsmanager zu viele Gebühren einziehen lassen

Frau mit Geld

Wissen Sie, wie Ihre Gebühren aussehen sollten. | iStock / Getty Images

Es gibt keine Möglichkeit, Gebühren an Fondsmanager zu zahlen, außer sie überhaupt nicht zu verwenden. Wenn Sie mit jemandem zusammenarbeiten, um Ihren Ruhestand zu planen und zu verwalten, müssen Sie ihn bezahlen. Noch Marktbeobachtung zitiert eine Studie, in der festgestellt wurde, dass die Hälfte aller Anleger keine Ahnung hatte, wie viel sie jedes Jahr an Gebühren zahlen.

Nächster: Ein bisschen Wissen reicht weit.

Die Lösung: Machen Sie Ihre Recherchen und kennen Sie die Gebührenstruktur

Geschäftsmann mit einem Taschenrechner

Recherchiere. | utah778 / iStock / Getty Images

Ein wenig Wissen hilft Ihnen dabei, dieses Problem zu lösen. Überprüfen Sie Ihre Kontoangaben, um herauszufinden, wie viel von Ihren 401 (k) -Einsparungen in die Anlagegebühren fließen. Wenn Sie einen Experten engagiert haben, der Ihnen hilft, wissen Sie, dass es mehrere gibt Gebührenstrukturen Fast alle Finanzberater verwenden. Es ist entscheidend zu wissen, welches von Ihrem Berater verwendet wird - und ob es das richtige für Ihren Anlagestil und Ihre finanziellen Ziele ist.

Nächster: Stellen Sie sicher, dass Sie den Objektivdeckel abnehmen.

4. Nicht weise nach vorne schauen

Altersvorsorge auf einem Notizblock geschrieben

Sie müssen im Hinblick auf den Ruhestand sparen. | designer491 / iStock / Getty Images

Sparen für den Ruhestand ist im Grunde ein Plan für Ihre Zukunft. Doch die Website GoBankingRates Die Hälfte aller Amerikaner wird mit nichts oder so gut wie nichts in ihren Ersparnissen in den Ruhestand gehen. Nicht genug oder gar nicht zu sparen, ist ein großes No-Nos, aber man verlässt sich auf soziale Sicherheitsnetze und plant nicht klug. Wenn Sie glauben, dass Sie in den Ruhestand gehen und in einen anderen gut bezahlten Job eintreten können, um Ihre Kosten zu decken, stehen die Chancen gut du liegst falsch .

Nächster: Sei schlau dabei.

Die Lösung: Nehmen Sie sich Zeit, um einen intelligenten Plan zu erstellen

Vorsorgeunterlagen mit Kaffee

Sie können sich nicht mehr auf die soziale Sicherheit verlassen. | c-George / iStock / Getty Images

wie viel wiegt kyrie irving?

Bei der Planung des Ruhestands geht es nicht nur darum, Ihr Geld zu verstauen. Wenn Sie jeden Monat ein wenig sparen, ist das gut, aber wahrscheinlich nicht gut genug. Und wenn Sie eine Sozialversicherung planen, die Sie abdeckt, oder wenn Sie die Inflation nicht berücksichtigen, könnten Sie in Schwierigkeiten geraten. Die Übel der sozialen Sicherheit sind bekannt und könnten sich verschlechtern. Und die Inflation nicht zu berücksichtigen, ist ein Rezept für Probleme. Immerhin kostete 1990 eine Gallone Benzin 1,12 $ , während die Preise heute sind mehr als doppelt Das. Gleiches gilt für die meisten zukünftigen Kosten.

Um diesen Fehler zu vermeiden, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um einen Plan zu erstellen und Hilfe zu suchen, wenn Sie glauben, dass Sie ihn brauchen. Ein wenig Zeit, um einen Weg für Ihre Zukunft zu finden, könnte Ihnen helfen, große Kopfschmerzen zu vermeiden und Ihre Ruhestandsjahre tatsächlich zu genießen.

Nächster: Wissen heute, um Ihnen morgen zu helfen

5. Sie wissen nicht, wie viel Sie sparen oder ob es ausreicht

Ruhestandsetikett auf Glas mit Münzen gefüllt

Versuchen Sie, mindestens 15% Ihres Einkommens zu sparen. | iStock / Getty Images

In der Regel sollten mindestens 15% Ihres Einkommens für die Erreichung Ihrer finanziellen Ziele verwendet werden. Oder vielleicht haben Sie schon von der 50-30-20-Regel gehört. Hier decken 50% Ihres Einkommens die wesentlichen Kosten (Wohnen, Versorgung, Lebensmittel, Versicherung), 30% die Ermessenskosten (Reisen, Kabel, Essen gehen) und 20% die finanziellen Ziele (Schuldentilgung, Sparen für den Ruhestand) ). Wenn Sie nicht 15% sparen oder keine Ahnung haben, wie viel Sie sparen, machen Sie einen der größten finanziellen Fehler.

Nächster: Bewerten Sie Ihren Status und machen Sie sich sofort an die Arbeit.

Die Lösung: Legen Sie so schnell wie möglich so viel Geld weg

Sparschwein

Je früher Sie mit dem Speichern beginnen, desto besser. | iStock / Getty Images

Wie jeder Finanzberater Ihnen (und wahrscheinlich auch Ihren Eltern, engen Freunden, Bekannten und Twitter-Followern) sagen würde, sollten Sie so bald wie möglich mit dem Sparen für den Ruhestand beginnen. Wenn Sie überhaupt nicht oder nur wenig sparen, ist es Zeit, sich an die Arbeit zu machen.

Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, Ihr Budget wirklich zu analysieren, um festzustellen, wo Geld aus der 30% -Kategorie in die 20% -Kategorie fließen kann. Wie die Website GoBankingRates stellt fest, Schulden loszuwerden und Ihre Hypothek zurückzuzahlen ist ein großer Schritt. Vielleicht brauchen Sie dieses Kabelpaket nicht, das Sie Hunderte von Dollar pro Monat kostet, oder die täglichen Fahrten nach Starbucks für 5 Dollar pro Einwohner. Alle 5, 10 oder 20 US-Dollar, von denen Sie ablenken können leichtfertige Ausgaben Altersguthaben werden sich langfristig auszahlen.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!