Unterhaltung

Der wahre Grund, warum Todrick Hall Executive Producer von Taylor Swifts 'You Need To Calmer Down' ist

Welcher Film Zu Sehen?
 

Sofern Sie nicht unter einem Felsen gelebt haben, haben Sie Taylor Swifts neues Musikvideo für ihre neueste Single 'You Need To Calm Down' gesehen oder gehört. Ob Sie das Video lieben oder es absolut hassen, es ist sicher markiert eine neue Ära für den Künstler, dessen bevorstehendes Album, Liebhaber, Debüts im August. Das Video ist voller berühmter Gesichter, darunter Swifts Ex-Rivale Katy Perry, und hat bereits über 44,7 Millionen Aufrufe auf YouTube gesammelt.

Swift schreibt nicht nur die Texte und entwickelt das Konzept für das Video, sondern ist auch ausführender Produzent des Videos. Aber überraschenderweise teilt sie diesen Titel mit einem anderen Künstler, dem ehemaligen amerikanisches Idol Kandidat, Todrick Hall. Aber was ist der wahre Grund, warum Swift Hall als Co-Executive Producer benannt hat?

Taylor Swift & Todrick Hall

Taylor Swift & Todrick Hall | Foto von Bruce Glikas / Bruce Glikas / Getty Images

Schnelle Freunde

Bevor sie jemals zusammen Videos produzierten, hatten Swift und Hall eine unglaublich enge Beziehung. Die Freundschaft zwischen den beiden reicht tatsächlich bis ins Jahr 2015 zurück. Sie begann, als Hall sich selbst ein Mash-up mehrerer der berühmtesten Hits von Swift sang. Es erreichte irgendwie die '22' Sängerin und sie wurde sofort umgehauen. Auf ihrer Twitter-Seite teilte sie das Video mit der Überschrift 'Ich kann ehrlich gesagt nicht glauben, was ich gerade gesehen habe. Die Menge an Talent in einer Person hat mich sprachlos gemacht. Ich liebe Todrick Hall. “

Taydrick

Natürlich gab Hall dem 10-fachen GRAMMY-Gewinner schnell eine Dankesbotschaft zurück. „Nacht = GEMACHT, vielen Dank! Du hast keine Ahnung, wie du gerade meine ganze Nacht gemacht hast amerikanisches Idol Der Kandidat schwärmte in einem eigenen Tweet. Nach dem Hin- und Her-Austausch auf Twitter planten die beiden, sich zu treffen. Swift lud Hall ein, sie bei ihrem Konzert 1989 hinter den Kulissen zu besuchen. Von dort aus schlossen die beiden eine schnelle Freundschaft, die die Fans als Taydrick bezeichnen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#SplitsOnTswift @taylorswift

Ein Beitrag von geteilt TODRICK (@todrick) am 22. September 2015 um 18:11 Uhr PDT

Du musst dich beruhigen

Als Swift die Idee zu „You Need To Calm Down“ hatte, tippte sie natürlich auf ihre enge Freundin, um im Musikvideo zu sein. Aber es schien, dass die 34-jährige Hall über die Pflicht hinausging. Anstatt nur im Video zu erscheinen, bot er Ideen und Vorschläge an und nutzte seine Kontakte und Verbindungen, um Swifts ursprüngliche Vision zu verbessern.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Genau wie mein Leben wurde dieses Video von @todrick als Co-Executive produziert

Ein Beitrag von geteilt Taylor Swift (@taylorswift) am 17. Juni 2019 um 8:17 Uhr PDT

Welches College hat Terrell Davis besucht?

Hinter den Kulissen

Im Filmmaterial hinter den Kulissen des Videos schwärmt Swift davon, wie maßgeblich Hall an der Produktion des Videos mitgewirkt hat. „Mein Freund Todrick ist einer von denen, die sehr großzügig mit seiner Mühe und Zeit umgehen. Er würde niemals um Anerkennung bitten, wenn er es verdient. Er hat so viel in dieses Video gesteckt, sei es Casting oder Ideen oder Mode, und Sie wissen, Logistik. Er hat im Grunde die Hälfte dieses Videos gebucht. Also werde ich ihn bitten, Co-Executive Producer dieses Videos auf dieser Karte zu sein “, sagt die 29-jährige Sängerin.

Vorschlag

Swift übergab ihm dann die Karte von Hand und las sie laut vor. 'Todrick, mein liebster Partner in der Kriminalität, werden Sie mein Co-Executive-Produzent dieses Musikvideos sein', proklamiert der 'rote' Sänger. Hall ist natürlich begeistert von der Einladung und nimmt diese sofort an. „Mädchen ja, Schatz, halt die Klappe! Taylor, oh mein Gott! ' Ruft Hall überglücklich aus.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich sagte ja! Link zum vollständigen Video in meiner Biografie! #taydrick @taylorswift

Ein Beitrag von geteilt TODRICK (@todrick) am 20. Juni 2019 um 11:50 Uhr PDT

Verdiente Anerkennung

Wir lieben es, Kredite dort zu vergeben, wo Kredite fällig sind, und wir freuen uns zu sehen, dass Swift auch diese Einstellung hat. Es ist großartig, dass sie ihren unglaublichen Ruhm und ihre Schlagkraft nutzt, um die Karriere von jemandem voranzutreiben, der seit Jahren beständig beschäftigt ist. Wir sind sicher, dass der Executive Producer Credit dazu beitragen wird, Hall und seiner stetig wachsenden Karriere Türen zu öffnen. Wir können es kaum erwarten zu sehen, was er als nächstes für uns auf Lager hat.