Unterhaltung

Der wahre Grund Adam F. Goldberg trat als Showrunner von „The Goldbergs“ zurück

Staffel 7 von Die Goldberge hatte bereits eine große Erschütterung hinter den Kulissen. Nach sechs Spielzeiten an der Spitze, Showkünstler und ausführender Produzent, trat Adam F. Goldberg als Showrunner zurück. Die Show basiert lose auf Goldbergs prägenden Jahren.

In der siebten Staffel von 'The Goldbergs' sind zwei Show-Veteranen willkommen

Adam F. Goldberg

Foto von Rich Polk / Getty Images für Sony Pictures Television | Adam F. Goldberg feiert die 100. Folge von 'The Goldbergs'

Die ausführenden Produzenten Chris Bishop und Alex Barnow waren seit ihrer Premiere 2013 bei der Show. Sie werden künftig die Rolle von Goldberg übernehmen. Bishop und Barnow haben laut 20 Pictures bis 2021 mehrjährige Verträge mit Sony Pictures TV abgeschlossen Frist .



Bischof ist bekannt für seine Arbeit als Produzent an Einbruch . Er war auch ein Schriftsteller auf Geschult und Immer noch stehend (und natürlich ein Produzent auf Die Goldberge ). Seine IMDb-Seite listet eine Reihe anderer Projekte auf.

Abgesehen von seinem produzierenden Kredit für Die Goldberge , Barnows Arbeit beinhaltet die Spielfilme, Welle, und 'Zu Tode zusammen mit einer langen Liste anderer Projekte.

Was ist Peyton Mannings zweiter Vorname?

Der wahre Grund, warum Adam F. Goldberg die Show verlassen hat

Bereits im Mai hatte Goldberg Sony Pictures Television, das die Serie produziert, für einen Vierjahresvertrag bei ABC Studios verlassen, wo er sich auf die Entwicklung der Disney TV Studios konzentrieren wird. Der Schritt war nicht völlig unerwartet. Quellen zufolge wird er neben Bishop, Barnow, Doug Robinson und Annette Davis weiterhin als ausführender Produzent tätig sein. Er gibt die alltäglichen Showrunner-Aufgaben auf.

Wie wird sich 'The Goldbergs' ohne Adam F. Goldberg weiterentwickeln?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Bereite dich auf unsere neue Saison vor! Wer ist bereit für unsere Hommage an #NationalLampoonVacation? #TheGoldbergs

Ein Beitrag von geteilt Die Goldberge (@thegoldbergsabc) am 14. August 2019 um 10:00 Uhr PDT

Als eine der am höchsten bewerteten Sitcoms von ABC Die Goldberge Die Premiere der siebten Staffel beginnt am Mittwoch, dem 25. September, um 21 Uhr National Lampoon Reise nach Disneyland.

wie viel ist matt ryan wert

Während Erica (Hayley Orrantia) und Barry (Troy Gentile) sich auf das College vorbereiten, planen Beverly (Wendi Mclendon-Covey) und Murray (Jeff Garlin) ein letztes Familien-Hurra. Zu den Gaststars zählen Anthony Michael Hall und Christie Brinkley für diese 80er-Jahre-Hommage.

Zum Auftakt wurde „Vacation“ von Barnow und Bishop unter der Regie von Lew Schneider und dem von Goldberg produzierten Executive geschrieben. Es ist unklar, ob Staffel 7 ohne Goldbergs Hand im täglichen Betrieb das gleiche Maß an Magie fortsetzen wird.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Anschnallen! #TheGoldbergs Urlaub wird unvergesslich!

Ein Beitrag von geteilt Die Goldberge (@thegoldbergsabc) am 5. September 2019 um 11:07 Uhr PDT

Gemäß Vielfalt , Goldbergs Crossover-Sitcom, Geschult , hatte auch einen Wechsel bei den Showrunnern. Den Kindern geht es gut Schöpfer Tim Doyle wird übernehmen Geschult für seine zweite Staffel. Er ersetzt Marc Firek, Mitschöpfer von Goldberg.

Die Goldberge ohne Adam F. Goldberg fühlt sich falsch. Zumindest Bishop und Barnow kennen die Show von innen heraus. Unabhängig davon kann die 80er-Jahre-Nostalgie aus Goldbergs Filmmaterial nicht ewig andauern. Vielleicht ist es Zeit für eine Umstellung.