Unterhaltung

Die 1-Wege-Kendall Jenner verwaltet ihre Angst

Kendall Jenner ist, wie einige andere Prominente, schon seit einiger Zeit offen über ihre Kämpfe mit Angst. Jenner hat gesagt, dass sie in der Vergangenheit schwere Panikattacken hatte und Wege finden musste, um mit solchen Ängsten umzugehen, wenn sie ständig von Kameras umgeben ist und um die Welt reist, um aufzutreten. Und sie sagte, es gibt eine Methode der Entspannung, die tatsächlich für sie funktioniert.

Kendall Jenner

Jon Kopaloff / Stringer / Getty Images

wie viel wiegt michael strahan

Jenner hat sich letztes Jahr zum ersten Mal mit dem Umgang mit Angst befasst

In den letzten Jahren stand die Diskussion über psychische Gesundheit im Vordergrund der Prioritätenlisten von Prominenten. Kämpfe um Angstzustände, Depressionen und andere psychische Gesundheitsprobleme wurden ausführlich diskutiert, um das Stigma der psychischen Gesundheit zu beenden. Und letztes Jahr Jenner öffnete sich über ihre eigenen Kämpfe mit Angst. Sie sagte auf einer Episode von Mit den Kardashianern Schritt halten Die jüngsten traumatischen Ereignisse in ihrem Leben hatten ständige Angst ausgelöst, und es war etwas Neues für sie, was bedeutete, dass sie Wege finden musste, damit umzugehen.



Jenner sagte, Kim Kardashians Pariser Raub habe viel Angst ausgelöst

Für Jenner begann die Angst, als ihre Schwester Kim Kardashian 2016 mit vorgehaltener Waffe ausgeraubt wurde. Kardashian war in Paris, als mehrere Leute in ihr Hotelzimmer einbrachen, sie bedrohten und kam mit 14 Millionen Dollar Schmuck davon . Es hat Kardashians Leben verändert, aber es hat auch die Menschen um sie herum beeinflusst. Jenner sagte, nachdem ihre Schwester ausgeraubt worden war, wurde Jenners Haus in Hollywood Hills kurze Zeit später ebenfalls ausgeraubt. '... Ich gehe nicht mehr wirklich gerne aus', enthüllte Jenner in einer Folge der Reality-Show der Familie aus dem Jahr 2018. 'Deshalb twittere ich nicht. Deshalb mache ich kein Instagram. '

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

du bist winzig und süß, ok?

Ein Beitrag von geteilt Kendall (@kendalljenner) am 29. Oktober 2018 um 8:07 Uhr PDT

Jenner war immer eng mit ihren Schwestern verbunden und sagt, dass Social Media sie seit den beiden Raubüberfällen erschreckt.

Sie benutzt transzendentale Meditation, um mit dem mentalen Kampf fertig zu werden

Jenner gab zu, verschiedene Bewältigungsmechanismen für Angstzustände ausprobiert zu haben, darunter Akupunktur und Schallbad. (Schallbad ist die Verwendung verschiedener Schallwellen, um das Nervensystem zu beruhigen.) Aber im Jahr 2019 auf einem E! Das Besondere an den Kardashianern zu Ehren von Kourtney Kardashians 40. Geburtstag war, dass Jenner verwendet eine Methode namens transzendentale Meditation um sie zu beruhigen. Die Methode besteht darin, sich mit geschlossenen Augen hinzusetzen und ein Mantra 20 Minuten lang zu wiederholen, um einen transzendentalen Zustand zu erreichen. Es soll den Geist beruhigen und die Person dazu zwingen, sich auf eine spirituelle oder ermächtigende Phrase zu konzentrieren, um sie zu erreichen.

Fast 20% der Vereinigten Staaten haben sich zu der einen oder anderen Zeit mit Angst befasst

Jenner ist nicht allein in ihren Kämpfen mit Angst. Diejenigen, die schlechte Angst haben, beschäftigen sich oft täglich damit, während andere es in einem weniger schweren Ausmaß haben und es möglicherweise sporadischer erleben. Zu den Angstsymptomen gehören häufig Panikattacken oder ein intensives Gefühl der Sorge, das zu Atemnot, Schwindel und vielem mehr führen kann. Allerdings hat nicht jeder mit Angst Panikattacken. Aber im Durchschnitt Nahezu jeder Fünfte in den USA Erlebt irgendwann in ihrem Leben Angst, und Prominente haben es sich zum Ziel gesetzt, über ihre eigenen Kämpfe zu sprechen, um mehr Menschen dazu zu bringen, sich darüber zu öffnen.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!