Spieler

Teofimo Lopez Eltern Teofimo und Jenny Lopez: Bruder, Schwester und Ruhestand

Welcher Film Zu Sehen?
 

Teofimo Andres Lopez Rivera, besser bekannt als Teofimo Lopez, ist ein US-amerikanischer Profiboxer. Teofimo wurde als Sohn lateinamerikanischer Eltern in Brooklyn geboren und gibt zu, dass er seit seiner Kindheit rassistischer Ungerechtigkeit ausgesetzt war.

Am 12. Februar 2021 nutzte Lopez seinen Instagram-Account, um Opfer rassistischer Ungerechtigkeit zu unterstützen.

Im selben Beitrag richtete Lopez eine Botschaft an die asiatischen Gemeinschaften, in der er sie aufforderte, sich gegen den in den letzten Jahren zunehmenden antiasiatischen Hass zu stellen.

Teofimo begann schon in jungen Jahren mit dem Boxtraining. 2016 nahm er als Vertreter von Honduras an den Olympischen Sommerspielen in Rio teil.

Hat Lee Corso einen Schlaganfall?

Schließlich warf ihn die französische Leichtgewichtsboxerin Sofiane Oumiha aus dem Wettbewerb.

  Der amerikanische Boxer Teofimo Lopez im Jahr 2020 (Quelle: The Shadow League)
Der amerikanische Boxer Teofimo Lopez, im Jahr 2020 (Quelle: The Shadow League)

Teofimo begann seine Profikarriere nach seiner Rückkehr von der erfolglosen Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen 2016.

Er unterschrieb bei der Box-Werbefirma Top-Rang im Oktober und debütierte sofort im November.

Nach einer perfekten 10:0-Bilanz gab er im Dezember 2018 bekannt, dass er bereit für die Weltbühne sei. Derzeit ist er WBO- und The-Ring-Magazin-Leichtgewichts-Weltmeister.

Eltern, Teofimo und Jenny Lopez

Teofimo Lopez wurde am 30. Juli 1997 als Sohn seiner Eltern Teófimo und Jenny López in Brooklyn, New York, geboren. Seine Familie stammt ursprünglich aus Spanien und wanderte nach dem Zweiten Weltkrieg nach Honduras aus.

wie viel verdient al michaels im jahr

Obwohl viele seiner Familienmitglieder immer noch in Honduras leben, wanderte seine Großmutter, wie viele Honduraner, mit ihren Kindern in die Vereinigten Staaten aus, als sein Vater Teófimo Sr. fünf Jahre alt war.

Sie waren für ein besseres Leben in die Staaten gezogen. Aber die Kindheit von Teófimo Sr. war hart.

  Der kleine Teofimo Lopez mit seinem Vater Teofimo Sr. (Quelle: Instagram)
Der kleine Teofimo Lopez mit seinem Vater Teófimo Sr. (Quelle: Instagram)

Sie hatten nicht nur Schwierigkeiten, das Schulgeld zu bezahlen, ihre Mutter musste auch viele Arbeiten erledigen, um sie mit Essen und anderen Grundbedürfnissen zu versorgen. Aber das reichte nicht aus.

Infolgedessen schloss Teofimo Sr. nicht einmal die High School ab.

Um es noch schlimmer zu machen, wurde der junge Teófimo Sr. schon in jungen Jahren drogenabhängig und blieb auch nach seiner Heirat mit Teofimo Lopez‘ Mutter drogenabhängig.

Glücklicherweise hatte sie einen Job als Barkeeperin in einem Stripclub, was ihnen irgendwie finanziell half.

Seine Mutter, Jenny López, hatte in ihrer Kindheit ein nicht anderes Leben als sein Vater. Sie wuchs in einem armen New Yorker Haushalt auf und besuchte auch kein College.

Die Geburt von Teofimo Lopez gab seiner Familie einen Ausweg. Da sein Vater ein war Boxen Als Enthusiast begann er mit sechs Jahren, seinem kleinen Sohn das Boxen beizubringen.

Da Teofimo ein erfolgreicher Boxer ist, hat sich das Leben von Jenny und Teófimo Sr. völlig verändert.

Teófimo Sr. ist immer noch als Boxtrainer seines Sohnes aktiv. Sie haben nicht verraten, ob sie außer Teofimo Lopez noch weitere Kinder haben.

Wird Teofimo Lopez bald in den Ruhestand gehen?

Angesichts des anhaltenden Erfolgs seit seinem Profidebüt ist es lächerlich, jetzt über den Rücktritt von Teofimo Lopez zu sprechen. Mit Mitte Zwanzig hat Teofimo nur einen Kampf verloren und muss noch viele Schlachten gewinnen.

wie viele kinder hat jeff gordon

  Josh Taylor verlor kürzlich seine Titel an Teofimo Lopez (Quelle: DAZN)
Josh Taylor verlor kürzlich seine Titel an Teofimo Lopez (Quelle: DAZN)

Kürzlich gewann er am 10. Juni in New York City einen Kampf gegen den Schotten Josh Taylor im Hulu Theatre.

Taylor hatte zuvor angekündigt, dass er seinen WBO-Titel verteidigen würde Der Ring Halbweltergewichtsgürtel gegen Lopez im April 2023.

Nach dem Spiel drückte Teofimo seine Freude aus und sagte: „ Es war schon lange abzusehen. Wir haben gerade den Nr. 1-Platzierten, den Nr. 1-Champion, den ehemaligen unangefochtenen Champion, geschlagen.