Geld Karriere

Vorläufige Vereinbarung zwischen UAL und AFA: Flugbegleiter „haben einen schönen Tag“

Welcher Film Zu Sehen?
 

Nach einer Ankündigung von United Continental Holdings Inc. (NYSE: UAL), eine vorläufige, vermittelte Lohnvereinbarung zwischen der UAL und ihrer Vereinigung der Flugbegleiter (AFA), wurde vom Exekutivrat der AFA genehmigt und den Flugbegleitern zur „Prüfung und Ratifizierung“ empfohlen.

Die Vereinbarung bietet Lohnverbesserungen und einen Unterzeichnungsbonus für die Flugbegleiter und ist das Ergebnis eines beschleunigten Mediationsprozesses, der im vergangenen September unter der Schirmherrschaft des National Mediation Board begann.

„Ich freue mich, dass wir diese Einigung nach einem intensiven Mediationsprozess erzielen konnten. Wir schätzen die harte Arbeit beider Verhandlungsteams bei der Erzielung einer Vereinbarung, die den Flugbegleitern von United und dem Unternehmen gerecht wird, und würdigen die großartige Arbeit unserer Flugbegleiter “, sagte Sam Risoli, Senior Vice President für Borddienste bei Vereinigt.

Etwa 15.000 Flugbegleiter in den USA und einigen internationalen Stützpunkten würden von dieser Vereinbarung abgedeckt.

So reagieren Aktien von Fluggesellschaften auf die Nachrichten:

United Continental Holdings (NYSE: UAL): UAL-Aktien wurden kürzlich bei 17,72 USD gehandelt, was einem Rückgang von 0,21 USD oder 1,17% entspricht. Sie haben in einer 52-Wochen-Spanne von 15,51 bis 27,72 USD gehandelt. Das heutige Volumen betrug 2.266.028 Aktien gegenüber einem durchschnittlichen 3-Monats-Volumen von 5.557.220 Aktien. Das nachlaufende KGV des Unternehmens beträgt 10,18, während der nachlaufende Gewinn 1,74 USD je Aktie beträgt.

Hat Eddie der Adler irgendwelche Medaillen gewonnen?

JetBlue Airways Corporation (NASDAQ: JBLU): JBLU-Aktien wurden kürzlich bei 5,74 USD gehandelt, ein Plus von 0,21 USD oder 3,8%. Sie haben in einer 52-Wochen-Spanne von 3,40 bis 6,98 USD gehandelt. Das heutige Volumen betrug 2.991.351 Aktien gegenüber einem durchschnittlichen 3-Monats-Volumen von 5.377.270 Aktien. Das nachlaufende KGV des Unternehmens beträgt 24,02, während der nachlaufende Gewinn 0,24 USD je Aktie beträgt.

Southwest Airlines Co. (NYSE: LUV): LUV-Aktien wurden kürzlich zu 8,65 USD gehandelt, was einem Anstieg von 0,06 USD oder 0,7% entspricht. Sie haben in einer 52-Wochen-Spanne von 7,15 bis 13,33 USD gehandelt. Das heutige Volumen betrug 930.231 Aktien gegenüber einem durchschnittlichen 3-Monats-Volumen von 7.908.630 Aktien. Das nachlaufende KGV des Unternehmens beträgt 44,13, während der nachlaufende Gewinn 0,20 USD je Aktie beträgt.

Spirit Airlines Incorporated (NASDAQ: SAVE): SAVE-Aktien wurden kürzlich bei 15,12 USD gehandelt, ein Plus von 0,19 USD oder 1,27%. Sie haben in einem 52-Wochen-Bereich von 10,18 USD bis 17,48 USD gehandelt. Das heutige Volumen betrug 19.373 Aktien gegenüber einem durchschnittlichen 3-Monats-Volumen von 196.884 Aktien. Das nachlaufende KGV des Unternehmens beträgt 10,26, während der nachlaufende Gewinn 1,47 USD je Aktie beträgt.

Delta Air Lines Inc. (NYSE: DAL): DAL-Aktien wurden kürzlich bei 8,29 USD gehandelt, ein Plus von 0,01 USD oder 0,12%. Sie haben in einer 52-Wochen-Spanne von 6,41 USD bis 12,81 USD gehandelt. Das heutige Volumen betrug 1.787.541 Aktien gegenüber einem durchschnittlichen 3-Monats-Volumen von 11.303.400 Aktien. Das nachlaufende KGV des Unternehmens beträgt 15,64, während der nachlaufende Gewinn 0,53 USD je Aktie beträgt.