Geld Karriere

Symantec kauft LifeLock-Anteil und 3 Aktien und erreicht am Donnerstag das 52-Wochen-Hoch

South Jersey Industries (NYSE: SJI): Schlusskurs 55,14 USD

Das Unternehmen erzielte im vierten Quartal einen Gewinn von 98 Cent bei einem Konsens von 1,05 US-Dollar. Die Aktie schloss am Donnerstag um 1,17 Prozent bei 55,14 USD und wurde in einer 52-Wochen-Spanne von 45,81 USD bis 55,71 USD gehandelt.

Die Börse brüllt im Jahr 2013. Klicken Sie jetzt hier, um die Gewinneraktien zu entdecken!

sji



Symantec Corporation (NASDAQ: SYMC): Schlusskurs 23,44 USD

Symantec hat eine passive Beteiligung von 6,8 Prozent an LifeLock erworben. Die Aktie schloss an diesem Tag um 0,9 Prozent bei 23,44 USD, nachdem sie in einer 52-wöchigen Spanne von 13,06 USD bis 23,27 USD gehandelt worden war.

Für welches Team spielt Lamar Odom?
Die Börse brüllt im Jahr 2013. Klicken Sie jetzt hier, um die Gewinneraktien zu entdecken!

genug

Die Firma von Wendy (NYSE: WEN): Schlusskurs 5,70 USD

Wo ist Dan Marino aufs College gegangen?

Wendy schätzt das bereinigte EBITDA für das Geschäftsjahr 2013 auf 350 bis 360 Millionen US-Dollar und das Umsatzwachstum in den von Unternehmen betriebenen Restaurants in Nordamerika auf 2 bis 3 Prozent. Das Unternehmen plant außerdem, 2013 100 Restaurants neu zu gestalten, und rechnet mit Investitionen in Höhe von 245 Millionen US-Dollar für das Geschäftsjahr 2013. Die Aktie schloss an diesem Tag um 3,64 Prozent bei 5,70 USD, nachdem sie in einer 52-wöchigen Spanne von 4,09 USD bis 5,81 USD gehandelt worden war.

Die Börse brüllt im Jahr 2013. Klicken Sie jetzt hier, um die Gewinneraktien zu entdecken!

WEN

Methode Elektronik (NYSE: MEI): Schlusskurs 13,11 USD

Methode erzielte im dritten Quartal einen Umsatz von 122,98 Mio. USD mit einem Konsens von 107,02 Mio. USD. Das Unternehmen gab an, dass der Nettogewinn von niedrigeren Kosten im Zusammenhang mit Inspektionen durch Dritte, Prämienfracht und Überstundenkosten in Höhe von 1,2 Mio. USD profitierte. Höhere Erträge in anderen Segmenten aufgrund eines höheren Umsatzes mit drehmomentempfindlichen Produkten von 600.000 USD, einer geringeren Amortisation von Aktienprämien von 400.000 USD, niedrigeren Ertragsteuerkosten von 300.000 USD, geringeren Rechtskosten von 300.000 USD und höheren Umsätzen. Die Aktie schloss am Tag um 13.11 Uhr um 2,82 Prozent, nachdem sie in einer 52-wöchigen Spanne von 6,94 USD bis 13,18 USD gehandelt worden war.

Die Börse brüllt im Jahr 2013. Klicken Sie jetzt hier, um die Gewinneraktien zu entdecken!

KANN

Verpassen Sie nicht : Können Sie sich dieses brandneue Auto wirklich leisten?