Unterhaltung

'Supernatural' Staffel 15, Folge 6 Zusammenfassung: 'Goldene Zeit'

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die Folge von letzter Woche von Übernatürlich ließ die Jungen taumeln, nachdem Lilith anscheinend Chucks Gebot ausgeführt und seine Waffe aus ihrem Besitz gerissen hatte. Sie schmolz es zusammen und nahm ab, und nicht einmal Cass war da, um ihnen zu helfen. In dieser Woche hat Dean es im Grunde genommen aufgegeben zu kämpfen und Sam sucht immer noch nach Wegen, um Chuck / Gott loszuwerden. Hier ist ein Überblick von Episode sieben, in der Sam immer noch um seine Freundin Rowena trauert und Dean besonders lässig ist.

'Supernatural' besetzte Misha Collins, Jared Padalecki und Jensen Ackles | Kevin Mazur / Getty Images für The CW

wie viel war muhammad ali wert

Zwei Fälle eröffnen sich

In der ersten Mystery-Szene plündert eine Hexe Rowenas Wohnung und sucht nach dem, was wir für das Buch der Verdammten oder einen mächtigen Zauber halten. Sie hätte es nicht tun sollen, weil sie einem Fluch zum Opfer fiel und starb.

Im Bunker sucht Sam online nach Lilith, und Dean entspannt sich im Pyjama und isst Müsli. Sie sprechen über die Visionen und Chuck. Dean ist drüber hinweg.

An anderer Stelle hält Cass in einem kleinen Fisch- und Angelgeschäft an und unterhält sich mit dem Manager, der ihm sagt, sie hätten die Leiche eines Jungen aus dem See gezogen. Der Junge wurde von seinem Blut befreit. Es weckt sein Interesse.

Sam ist beim Joggen und trifft auf den Geist der toten Jägerin Eileen Leahy. Sie macht sich Sorgen, frei herumzulaufen und sich in einen Poltergeist zu verwandeln. Sie fragt, ob sie ihr helfen können, in den Himmel zu kommen, aber Dean sagt ihr kalt nein, weil es keine Möglichkeit gibt, Seelen von der Hölle in den Himmel zu bringen (gemäß der Erfahrung mit Kevin). Er hat ein privates Gespräch mit Sam und schlägt vor, sie in ihren eigenen Geisterkristall / ihre eigene Geisterbox zu legen, aber Sam sagt, Rowenas Magie sei schwer. Dean erinnert ihn daran, dass er im Grunde Rowens Schützling war und Sam willigt ein, sich darum zu kümmern. Dean geht nicht mit und benimmt sich so, als wäre es ihm egal. Er würde lieber einen Milchlauf machen.

Cass verfolgt eine Führung, Sam jagt nach einem Zauber

Cass gibt sich als FBI aus und geht, um mit dem Sheriff über den toten Jungen zu sprechen. Er wird von der Rezeption in die Lobby geschickt. Er setzt sich, um zu warten und erfährt schließlich, dass eine andere Mutter ihren kleinen Sohn, der zelten gegangen ist, nicht finden kann. Er will ihr helfen.

Sam und Eileen kommen bei Rowena an und finden die tote Hexe. Sie werden von zwei Hexen aus einem Van auf dem Parkplatz von einem magischen Wandspiegel aus beobachtet. Sie können Sam in der Wohnung sehen.

Cass spricht mit dem Sheriff, der sich über die Mutter lustig macht, gibt aber zu, dass vermisste Einheimische eine Seltenheit sind. Nachdem er sich zunächst geweigert hat, die Akten des toten Jungen zu übergeben, fragt er nach den Informationen von Cass 'Vorgesetzten und ruft Dean im Bunker an. Dean antwortet mit einem falschen Namen und bürgt für Cass, telefoniert dann aber mit ihm, um ihn zu beschimpfen, dass er keine Anrufe entgegennimmt. Er warnt ihn vor Chuck.

Sam und Eileen finden Rowenas geheimes Versteck, da Eileen in der Lage ist, durch Spaziergänge zu gehen. Die gute Hexe führte Tagebücher über ihre Zauber! Er findet einen, der Geister in Fleisch verwandeln kann, aber es ist nur zur Hälfte erledigt. Sam glaubt, er kann es beenden.

Cass geht die Akten eines toten Jungen durch und sieht, wie sein Körper ausgelaugt wird. Er geht in den Wald.

wann ist oscar de la hoya gestorben

Beide begegnen mehr als sie erwartet hatten

Oh oh. Sam beginnt Blut zu erbrechen, sobald er draußen zum Auto kommt. Er versucht Eileen zu sagen, sie solle gehen, als die beiden Hexen auf ihn zukommen. Man sprengt Eileen weg. Sie erfahren, dass die Wohnung verhext ist, aber Sam ist geschützt. Die Kopfhexe will die tote Hexe (ihre Tochter) mit Rowenas Zauber zurückbringen. Die andere, die zurückhaltend und dienerhaft wirkt, und es stellt sich heraus, dass sie die andere Tochter der Hexe ist, Emily. Boss Hexe macht eine Puppe aus Sam mit seinen Haaren und gibt ihm die Möglichkeit, langsam oder schnell zu sterben.

Cass ist mit einer Karte im Seegebiet und findet heraus, dass die Mutter ihm gefolgt ist. Sie sagt ihm, dass die Gegend wegen einer alten Silbermine gefährlich ist und er wissen will, wo sie ist. Sie heben zusammen ab.

Sam ist gezwungen, die Wohnung wieder zu betreten, begleitet von Emily, der traurigen, ärgerlichen Hexe. Er bringt sie dazu, sich über ihre gemeine, tote Schwester zu informieren, aber sie sagt ihm immer noch, er solle die Waren in der Wohnung zusammenpacken.

Cass und die Mutter stapfen durch den Wald und er erklärt, dass Monster echt sind, nur für den Fall, dass sie ihren Sohn nicht finden. Aber sie treffen ihn und er lebt.

Jeder erkennt, dass er im Spiel sein muss

Schnitt zurück zu Sam, der versucht, Emily davon zu überzeugen, vor ihrer grausamen Mutter und der bald auferstandenen Schwester davonzulaufen, aber sie zögert und sticht Sams Puppe und verletzt ihn.

Caleb, der gefundene Sohn, sah einen 'Mann', der den Körper des toten Jungen zum See schleppte. Der Mann taucht dann auf. Es ist der Sheriff - der ein Monster ist -, der droht, die drei zu töten. Cass geht ganz Rambo auf ihn los, schüttelt Kugeln ab und ersticht ihn mit einer Engelsklinge. Mutter und Sohn kauern gegen einen Baum.

Michael Vick wo ist er jetzt?

Eileen holte Hilfe und Dean tauchte gerade noch rechtzeitig auf, um Sam zu helfen. Er hat eine Waffe am Kopf der Mutterhexe und es gibt eine Pattsituation, aber die tote Geisterhexe taucht auf. Eileen kommt durch und es kommt zu einem Geisterkampf.

Emily dreht Sams Puppe, um ihn zu töten, und Dean greift nach der Waffe und schießt mit Hexenkugeln auf sie. Die Mutterhexe singt ihn mit dem Ziel an, sein Herz in Staub zu verwandeln, aber Sam springt auf sie zu und stopft ihr einen Hex-Beutel in den Mund, wobei sie einen Zauber ausspricht. Er hatte Zeit, eine zusammenzustellen, als er Rowenas Sachen sammelte. Ja! Gleichzeitig wird Eileen von der toten Hexe in der Wohnung eingesperrt, aber Dean rettet sie rechtzeitig, indem er den Körper des Geistes verbrennt. Puh!

Zurück im Wald räumt Cass den Körper des Sheriffs auf und versucht, Calebs verletzten Knöchel zu heilen. Seine Engelskräfte schwinden, aber er tut es. Cass beschließt, dass es Zeit für ihn ist, 'wieder ins Spiel zu kommen'.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

„Ich bin vollkommen gesund. Aber dann denken 94 Prozent der Psychotiker, dass sie vollkommen gesund sind. ' Neues #Supernatural heute Abend um 8 / 7c. #SPNFamilyForever #TBT

Ein Beitrag von geteilt Übernatürlich (@cw_supernatural) am 21. November 2019 um 14:00 Uhr PST

Zurück im Bunker versucht Sam, Eileen zu verzaubern, indem er sie in einer Badewanne sitzen lässt und den Gesang macht. Es funktioniert und sie lebt wieder. Sie sind beide emotional.

Sam begründet mit Dean, dass er nicht aufgeben soll, aber Dean ist besorgt, dass sie nicht unterscheiden können, was Gott ist und was nicht, was um sie herum passiert. Sam erinnert ihn daran, dass sie 'die Jungs sind, die gegen die Regeln verstoßen' und sie müssen zusammenarbeiten. Sie brauchen einander.