Athlet

Sumie Sakai Bio: MMA, Ehemann, Finisher & Vermögen

Im 21. Jahrhundert haben Frauen jedes Feld erreicht und erobert. Ob Bildung oder Sport. Hier sprechen wir über eine herausragende Persönlichkeit, die ein professioneller Wrestler und ehemaliger Mixed Martial Artist (MMA) ist.

Sumie Sakai ist eine in Japan geborene professionelle Wrestlerin und eine ehemalige Mixed-Martial-Arts-Künstlerin.

Derzeit ist sie Teil der professionellen Wrestling-Promotions in den Staaten. Sie begann ihre Karriere 1997 als Wrestlerin und von 2006 bis 2013 als MMA-Kämpferin.



Bevor sie in der Welt des Wrestlings landete, trat sie als Judo-Kämpferin an. Trotzdem erwarb sie sich den Ruf, eine der besten Wrestlerinnen der Welt zu sein.

Sumie Sakai MMA

Sumie Sakai, 49, ehemaliger MMA-Kämpfer

Mit all ihrer Hingabe und Hingabe hat sie sich als Nein bewiesen. 1 Kämpfer. Neben all ihren Erfolgen war sie die erste Women of Honor Weltmeisterin.

Wir werden mehr über seine Karrierenachfolge, Erfolge, Auszeichnungen und sein persönliches Leben sprechen. Lassen Sie uns vorher zu den schnellen Fakten springen.

Schnelle Fakten

Vollständiger Name Sumie Sakai
Geburtsdatum24. November 1971
GeburtsortSuzuka, Mie Japan
RingnameGelber Michinoku Ranger
ReligionNicht bekannt
Staatsangehörigkeitjapanisch
Ethnizitätasiatisch
BildungKeiner
HoroskopSchütze
Name des VatersNicht verfügbar
Name der MutterNicht verfügbar
GeschwisterNicht verfügbar
Alter49 Jahre alt
Höhe5 Fuß 1 Zoll
Gewicht54 kg (119 lb)
HaarfarbeBraun
AugenfarbeBraun
BauenSportlich
BerufRinger, ehemaliger MMA-Kämpfer
Aktuelles Team Professionelle Wrestling-Aktionen
Abgerechnet vonOsaka Tokio
Aktive Jahre2012 – Heute
FamilienstandUnverheiratet
TätowierungN / A
GehaltNicht bekannt
ReinvermögenNicht bekannt
Sozialen Medien Twitter , Facebook , Instagram
Mädchen Handsignierter Sonstiger Gegenstand , Signierte 2018 Leaf Executive Collection
Letztes UpdateJuli 2021

Frühes Leben von Wrestling-Champion Sumie Sakai

Sumie Sakai, der gelbe Michinoku Ranger, wurde am 24. November 1971 in Suzuka, Mie, Japan, geboren. Sie ist japanischer Nationalität und gehört der asiatischen Ethnie an. Im November geboren, ist ihr Sternzeichen Schütze.

Sakai ist sehr geheimnisvoll und beschützt ihre Lieben. Daher gibt es weniger Informationen über ihre Eltern.

Über Nachrichten fanden wir jedoch heraus, dass ihr Vater ein ehemaliger Wrestler war. Aber es gibt keine Informationen über ihre Geschwister.

Bevor sie professionelle Wrestlerin wurde, praktizierte sie Judo in Japan.

Sumie Sakai Professional Wrestling Karriere & MMA

Ringen in Japan

Sakais Wrestling-Karriere begann, als eine ihrer Freundinnen, Megumi Yabushita, sie zum Sport einlud. Dann trainierte sie der ehemalige Wrestling-Spieler und Trainer Rimi Yakota.

Ebenso gab Sumie ihr Wrestling-Debüt am 20. April 1997 mit den Yoshimoto Ladies. Später bildete sie mit Yabushita ein Tag-Team namens Yabusaka.

1997 begann sie für Yokotas JD Star-Promotion zu ringen. Zu Beginn ihrer Karriere gewann Sakai die JDStar Junior Championship und die JDStar Queen of the Ring Championship.

Sumie Sakai Wrestling

Sumie Sakai Wrestling

Darüber hinaus gelang es ihr auch, die Women's Championship der angeschlossenen American Wrestling Federation zu gewinnen.

Nicht nur die begehrte Women’s Championship, sondern auch den Titel der Tag Team Championship.

Während sie in Japan antrat, traf sie auf mehrere prominente Kämpfer, darunter Dick Togo, The Great Sasuke und Jinsei Sinzaki.

Lies diese Noelle Foley Bio: Frühes Leben, Job, Eltern & Wrestling >>

Wrestling im United States-Independent Circuit

Nach der Eroberung des Heimatrasens begann Sakai 2002 in den Vereinigten Staaten mit dem Wrestling. Sie war am Anfang nur an der Beförderung beteiligt.

2003 verließ sie jedoch den JD Star und wurde Teil von American Wrestling.

Seit 2002 ist Sakai mit Independent Wrestling verbunden. Im Jahr 2009 nahm sie an dem Training des brasilianischen Jiu-Jitsu-Schwarzgurthalters Bill Scott teil.

Im Moment ist Sakai selbst eine blaue Gürtelhalterin.

Sumie Sakai steigt als Ehrenring auf

Im Juni 2002 besiegte Sakai Simply Luscious im ersten Match von Ring of Honor. Im Dezember 2003 besiegte sie erneut die kanadische Wrestlerin Alison Danger.

Im Januar 2004 verlor sie jedoch den Kampf gegen Alexis Laree und April Hunter.

Sakai Reise in die Welt der MMAMA

Am 14. Oktober 2006 gab Sakai ihr MMA-Debüt. In ihrem Debütspiel trat sie gegen die amerikanische Kickboxerin Amy Davis an. Das Spiel endete jedoch ohne Ergebnis.

In Bezug auf ihren MMA-Rekord hatte sie zwei Siege in 7 Spielen. Ihr Sieg umfasste zwei durch Einreichungen.

Außerdem verlor sie vier Spiele: zwei durch KO, eines durch Vorlage und eines durch Entscheidung.

Nach seiner Rückkehr zu ROH trat Sakai regelmäßig mit ROH auf. Am 26. September 2015 trat sie an und verlor gegen Veda Scott.

Damen der Ehrenmeisterschaft (2018)

2018 nahm Sakai an dem Turnier teil und wurde zum ersten ROH Women of Honor World Champion gekrönt.

Um den Titel zu holen, sie besiegte prominente Kämpfer wie Kelly Klein, Hanna Kimura, Madison Rayne und Tanille Dashwood.

Sumie Sakai-Meisterschaft

Sumie Sakai-Meisterschaft

Außerdem tat sie sich mit Nicole Savoy zusammen und verlor das Spiel gegen Angelina Liebe und Mandy Leon. Sie traten bei der Saturday Night at Center Stage an.

Sumie Sakai hat den Ehrenring erneut unterschrieben.

Am 9. Januar 2021 war es offiziell, dass Sakai Teil von ROH sein würde, als sie mit dem Unternehmen neu unterschrieb.

Es gibt jedoch keine detaillierten Informationen zu Sumies nächsten Spielen.

Sakai Verletzung und Hingabe an das Wrestlingrest

Beim Wrestling sind Verletzungen am häufigsten. Wir haben mehrere Verletzungen gesehen, die aus verschiedenen Angriffen und in verschiedenen Formen resultierten. Manche sogar lebensgefährlich.

In Bezug auf Sakai wurde sie auch mehrmals verletzt. 1999 brach sich Sumie beim Wettkampf mit Löwin Asuka die Beine.

Außerdem erlitt sie im April bei G1 Supercard einen Augenhöhlenknochenbruch.

Außerdem erlitt sie während des Sechs-Frauen-Tag-Matches im Madison Square Garden eine weitere Verletzung. Sie heilte jedoch von der Verletzung und war bereit für ihren nächsten Kampf.

Obwohl sie Ende vierzig ist und zweimal verletzt wurde, hat Sakai eine große Leidenschaft für das Wrestling. In einem Interview erwähnte sie:

Ich möchte ein großes Lob aussprechen und meinen Eltern ein noch größeres DANKESCHÖN dafür, dass sie mir ihre großartige Genetik weitergegeben haben! Ich bin immer noch bescheiden.

Wie hoch ist das Vermögen von Stephanie McMahon?

Ich lerne immernoch. Ich will immer noch besser werden und immer ein gutes Match mit all meinen Gegnern haben.

Sumie Sakai Alter, Größe, Maße

Der professionelle Wrestler und MMA-Kämpfer Sakai hat eine durchschnittliche Größe von 5 Fuß 1 Zoll, etwa 1,55. Außerdem wiegt sie rund 54 kg.

Ebenso hat sie perfekte Maße von 38-26-35. Jahre des Trainings haben ihren Körper straff und zäh gemacht.

Ihre Augenfarbe ist schwarz, während ihre Haarfarbe braun ist.

Lesen Sie auch Mickie James: Ehemann, Vermögen, Musik & WWE >>

Privatleben: Ist Sumie Sakai verheiratet? Wer ist ihr Ehemann?

Sumie hat sich das Rampenlicht in Bezug auf ihr Berufsleben verdient. Zu ihrer Affäre und Beziehung gibt es jedoch keine Informationen.

Wie oben erwähnt, ist Sumie geheim, wenn es um ihre persönlichen Angelegenheiten geht.

Es scheint jedoch, dass Sumie weder verheiratet noch in einer Beziehung ist. Aber sie könnte früher ausgegangen sein. Dennoch hat sie nichts über ihre vergangene Affäre gesprochen.

Selbst nachdem sie alle ihre Social-Media-Konten analysiert und gesehen hat, gibt es keine Details zu ihrem Privatleben oder zu laufenden Angelegenheiten.

Sumie Sakai: Unbekannte Fakten

Neben Sumies beruflicher Karriere liebt sie das Reisen. Ihr Lieblingsziel sind Hawaii und die Malediven.

Auch in jungen Jahren träumte sie davon, Olympiasiegerin oder Lehrerin zu werden.

Außerdem arbeitete sie im Altenpflegeheim und glaubt immer noch an Wohltätigkeit und soziale Arbeit. Und sie verbindet sich auch mit einer Kinderbetreuungsorganisation in Philadelphia.

Neben Reisen und sozialer Arbeit liebt sie amerikanische Shows. Ihre Lieblingssendungen sind Jerry Springer und Maury.

Sie ist auch ein Feinschmecker. Ihre Lieblingsspeisen sind Sour Patch/Sour Kitties. Ganz zu schweigen davon, dass Sumie japanisches Essen liebt.

In ihrer Freizeit verbringt Sakai gerne Zeit im Fitnessstudio und lernt von ihrem Trainer Daniel Gracie.

Außerdem liebt Sakai Tiere. Sie hat sogar ein paar Kätzchen in ihrem Haus.

Sumie Sakai: Gehalt und Vermögen

Die Einnahmen von Wrestlern und Mixed Martial Artists hängen von der Liga, der Erfahrung, den Fähigkeiten, den Verträgen und dem Pay-per-View ab.

Normalerweise verdiente ein gewöhnlicher Wrestler 100.000 bis 400.000 US-Dollar in einem Jahr. Aber einige berühmte Wrestler können mehr als 1 Million US-Dollar pro Jahr verdienen.

Darüber hinaus können einige Neulinge über 100 US-Dollar pro Spiel verdienen.

Es ist kein Geheimnis, dass Sumie Sakai seit 1997 eine herausragende Wrestlerin ist. Sie ist nicht nur eine prominente Wrestlerin, sondern hat sich auch als MMA-Kämpferin hervorgetan. Was ist also das Einkommen, das Gehalt und das Nettovermögen von Sumie Sakai?

Zweifellos ist Sakai ein unglaublicher Wrestler. Aber es gibt keine Informationen über ihre Gehälter und Einnahmen. Ihr Gehalt wird noch geprüft.

Aber einigen Quellen zufolge hat Sakai ein geschätztes Nettovermögen von 4 Millionen US-Dollar, das immer noch steigt.

Engagement in sozialen Netzwerken

Wie einige andere Prominente ist Sumie auch auf Social-Networking-Sites beliebt. Man kann ihr leicht in den sozialen Medien folgen. Sie ist auch auf Facebook, Instagram und Twitter aktiv.

Normalerweise postet sie in ihren sozialen Medien über ihre täglichen Aktivitäten, Reisen, bevorstehende Kämpfe und vieles mehr.

Ebenso hat sie 8.139 Follower, 896 Posts und 1.066 Follower auf Instagram. Darüber hinaus hat sie 11,8k Follower und 784 Follower auf Twitter.

Neben Instagram und Twitter ist sie für ihre Fans auch auf Facebook erreichbar.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Wer ist Sumie Sakai?

Sumie Sakai ist ein ehemaliger Judospieler, ehemaliger MMA-Kämpfer. Derzeit konkurriert sie im Independent Wrestling.

Ist Sumie Sakai verheiratet?

Nein, der japanische Wrestler scheint im Moment Single zu sein. Es gibt auch keine Informationen über ihre Beziehungen.

Was ist das Gehalt von Sumie Sakai?

Über ihr Gehalt gibt es keine Angaben.

Wie hoch ist das Vermögen des japanischen Kämpfers Sumie Sakai?

Die japanische Kämpferin Sumie Sakai verfügt über ein geschätztes Nettovermögen von 4 Millionen US-Dollar, das täglich wächst.