Unterhaltung

Dave Hester, der Star von 'Storage Wars', spricht über seine Todesangst und was er jetzt tut

Eine der beliebtesten und umstrittensten Shows von A & E im letzten Jahrzehnt bleibt bestehen Speicher Kriege . Diejenigen, die diese Show von Anfang an verfolgen, werden wissen, dass das Konzept bereits Augenbrauen hochgezogen hat, da Auktionatoren verlassene Schließfächer übernommen und verkauft haben.

An der Spitze der Show stand Dave Hester, der als einer der angesehen wurde Meisterauktionäre in seinem Bereich mit seinem Markenzeichen 'Yuuuup'. Die Art und Weise, wie er sein Geld verdiente, war jedoch oft rau und spielte normalerweise die Rolle eines Reality-Show-Bösewichts, um die Verkäufe zu erzielen, die er wollte.

Nach der Entlassung aus der Show wegen Aufschlussreich Speicher Kriege als Fälschung Hester kehrte später zurück. Ein fast tödliches Gesundheitsproblem beendete jedoch fast ein sagenumwobenes Leben.



Dave Hester lächelte und zeigte nach rechts

Dave Hester | Paul Warner / Getty Images

War Dave Hester ein Held, der 'Storage Wars' als manipuliert bezeichnet hat?

Denken Sie daran, als Dave Hester 2014 an die Börse ging, um zuzugeben Speicher Kriege viele ihrer Schließfachsituationen vorgetäuscht? Er reichte bereits 2012 beim Obersten Gerichtshof von LA eine Beschwerde gegen die Show ein und verwies darauf, dass dies eine illegale Praxis bei der Fälschung von Fernsehwettbewerben sei Geschäftseingeweihter . A & E verteidigte letztendlich ihre Show.

Im Gegenzug entließ A & E Hester wegen seines Anspruchs. Man könnte Hester als frühen Helden bezeichnen, wenn es darum geht, die Fälschungen von Reality-Shows auszumerzen und keine Angst davor zu haben, dies zu sagen, während man als Reality-Show-Star ein Vermögen macht.

Kein anderer Reality-Showstar hat jemals etwas Ähnliches getan, wahrscheinlich aus Angst vor dem Rückschlag. Leider musste Hester einen Preis für das Aussprechen zahlen. Er wurde nicht nur entlassen, sondern auch aufgefordert, die Anwaltskosten von A & E für die Lösung des Problems zurückzuzahlen.

Es war jedoch kein bedeutender Verlust, da Hester danach sein eigenes Auktionsgeschäft aufbaute und sich gut entwickelte.

Dave Hester kehrte später zu 'Storage Wars' zurück

VERBUNDEN: Diese Theorie darüber, warum die Entendynastie abgesagt wurde, macht so viel Sinn

A & E hat es geschafft, alle harten Gefühle über Hester zu beseitigen, der die Show ausrief, weil er nicht immer an der Realität festhielt. Sie haben anscheinend alle Probleme behoben, wenn man bedenkt, dass das Netzwerk Hester wieder eingestellt hat Speicher Kriege etwas später.

Heute ist Hester dort immer noch zu finden, obwohl er aufgrund eines großen Gesundheitshindernisses eine etwas andere Person geworden ist. Einige schlagen sogar vor, dass es einen Fluch in der Show geben könnte, da verschiedene Mitglieder an Krankheiten oder seltsamen Unfällen litten, von denen sie sich alle erholten.

In Hesters Fall hatte er einen hämorrhagischen Schlaganfall aufgrund von Bluthochdruck und Schlafapnoe Looper . Sein Zustand war so ernst, dass er fast sein Leben verlor und sich dennoch irgendwie erholte.

Nach einem Schlaganfall würde man denken, dass dies jede Chance ruinieren würde, eine Karriere in Auktionen fortzusetzen. Hester konnte sich erholen, nachdem er sich Zeit genommen hatte, um grundlegende Lebensaufgaben neu zu lernen.

wo ist michael oher aufgewachsen

Nehmen Sie sich mehr Zeit für 'Storage Wars'

Hester ist immer noch zu sehen Speicher Kriege, doch nur ab und zu. Sein Fokus liegt jetzt hauptsächlich auf seinem eigenen Auktionsgeschäft, nachdem er scheinbar seine Gesundheit wiedererlangt hat. Hester war nicht der einzige Speicher Kriege mit einem schweren Gesundheitsschreck.

Immerhin hatte sein Castmate-Kollege Darrell Sheets laut TMZ einen Herzinfarkt, und Barry Weiss hatte laut seinem Motorrad einen beinahe tödlichen Autounfall, als er sein Motorrad fuhr Looper . Sie alle erholten sich, wenn sie einen Schuss Realität erhielten und ihre eigene Show einmal umgangen wurde oder angeblich.

Eine Lektion, die Sie über die Dave Hester-Geschichte lernen sollten, ist, dass jeder Reality-Show-Star ein Backup haben sollte, nur für den Fall, dass etwas schief geht. Sein eigenes Auktionsgeschäft zu eröffnen war das Klügste, was er tat, wo er am Ende so viel oder mehr Geld zu verdienen schien, als er zu tun hatte Speicher Kriege.

Mit mehr Reality-Shows, die heutzutage beginnen, das Reale zu präsentieren, könnte sich Hester besser fühlen, an der Show teilzunehmen, um seine scharfkantige Auktionatormarke am Laufen zu halten.