Athlet

Steve Novak – Vertrag, Statistik, Ehefrau, Karriere & Vermögen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Steve Novak, aka Novakaine ist ein ehemaliger US-amerikanischer Basketball-Athlet der NBA und Sportanalyst von Fox Sports Wisconsin.

Novaks professionelle Karriere als Basketball-Athlet begann, nachdem die Houston Rockets ihn während des NBA-Drafts 2006 ausgewählt hatten.

Seitdem spielt Novak seit rund elf Jahren in der NBA. Er hat verschiedene berühmte Teams vertreten wie Houston Rockets , Los Angeles Clippers, Dallas Mavericks , San Antonio Spurs, New York Knicks usw.

Steve Novak

Steve Novak

Darüber hinaus ist Steve dafür bekannt, dass er die Karrieremarke für Drei-Punkte-Field Goals von 354 an der Marquette University und als drittbester Athlet der NCAA Division I mit 68 aufeinanderfolgenden Freiwürfen.

Außerdem erfahren wir mehr über den berühmten Basketball-Vagabunden Steve Novak. Schauen wir uns zunächst einige der schnellen Fakten von Novakaine an.

Steve Novak | Schnelle Fakten

Vollständiger NameSteven Michael Novak
Geburtsdatum13. Juni 1983
Alter38 Jahre alt
GeburtsortLibertyville, Illinois
SpitznameNovakaine
ReligionNicht verfügbar
Staatsangehörigkeitamerikanisch
BildungBrown Deer Middle/High School, Marquette University
HoroskopZwillinge
Name des VatersMichael Novak
Name der MutterJeanne Novak
GeschwisterChris Novak, Andrea Novak, Maggie Novak
Höhe6’10 (2,08 m)
Gewicht225 Pfund (102 kg)
BauenSportlich
SchuhgrößeNicht verfügbar
AugenfarbeBlau
HaarfarbeBraun
FamilienstandVerheiratet
EhepartnerChristina Novak
KinderZwei
BerufEhemaliger Basketballspieler, Basketballanalyst
Luftzug2006
Nummer20, 21, 23, 16, 6
PositionPower Forward, Small Forward
Ehemalige TeamsHouston Rockets
Vipern im Rio Grande-Tal
Los Angeles Clippers
Dallas Mavericks
Reno Bighorns
Sat Antonio Spurs
New York Knicks
Toronto Raptors
Utah Jazz
Oklahoma City Donner
Milwaukee Bucks
Reinvermögen21 Millionen US-Dollar
Preise und ErfolgeErstes Team All-Big East - 2006
C-USA Sechster Mann des Jahres - 2003
Vierte Teamparade All-American- 2003
C-USA All-Freshman-Team-2003
Sozialen Medien Twitter
Mädchen Rockets Basketball-Karte , New York Knicks-Karte , Spiel gebrauchte NBA-Shorts
Letztes UpdateJuli 2021

Steve Novak | Frühes Leben, Familie & Bildung

Der ehemalige Basketball-Athlet Steve Novak wurde am 13. Juni 1983 in Libertyville, Illinois, als Sohn seiner stolzen Eltern geboren Michael Novak und Jeanne Novak .

Steves Vater, Michael, war der sportliche Leiter der High School, an der Steve seinen Abschluss machte. Sein Vater war während seiner Schulzeit auch sein Trainer.

Für wen spielt Joe Flacco?

Als er aufwuchs, liebte Steve es, mit seinem Vater ins Fitnessstudio zu gehen und mit ihm Basketball zu spielen.

Außerdem hat Steve drei Geschwister namens Chris Novak, Andrea Novak, und Maggie Novak, die auch sportlich aktiv sind.

Steve Novak

Steve mit seinem Vater

Laut Marquettewire.org spielten Steve und sein Bruder Chris beide im selben Highschool-Basketballteam. Darüber hinaus wählten die Novak-Brüder für das College verschiedene Colleges und standen sich viele Male vor Gericht gegenüber.

Steve erklärte-

Wir sind beide sehr wettbewerbsfähig, ich denke, wenn der Ball erst einmal geworfen ist, wird es ein Basketballspiel und kein Haufen brüderlicher Liebe da draußen.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier, Die Brüder Novak .

Außerdem fällt Steve laut Geburtsdatum in das Sonnenzeichen von Löwe . Löwen sind vor allem für ihre charismatische und integrative Persönlichkeit bekannt.

Alter, Größe und Körpermaße

Wie alt ist Steve Novak?

Außerdem drehte sich Steve [Jahre berechnen datestring=13.06.1983″] Jahre alt im Jahr 2021.

Wie groß ist Steve Novak?

Novak besitzt eine sportlich bauen, und er steht auf der Höhe und dem Gewicht von 6’10 (2,08 m) und 225 Pfund (102 kg), beziehungsweise.

Ebenso hat Novak blau gefärbte Augen und braun gefärbtes Haar.

Bildung

Er ging zu Steves Bildungshintergrund über und besuchte Brown Deer High School in Brown Deer, Wisconsin.

Steve Novak

Steve während seiner College-Zeit

Ebenso besuchte Steve für das College eine private Jesuiten-Forschungsuniversität in Milwaukee, Wisconsin, genannt Marquette-Universität, wo er seinen Bachelor in Kommunikationswissenschaften abschloss.

Steve Novak | Karriere und Beruf

Bevor wir zu Steve Novaks beruflicher Karriere übergehen, schauen wir uns zunächst seine Highschool- und College-Karriere an.

Highschool-Karriere

Während Steves Karriere als Spieler an der High School spielte er als Stürmer und als Junior in der High School betrug sein Durchschnitt 3,4 geblockte Schüsse, 12,0 Rebounds und 22,2 Punkte pro Spiel.

In ähnlicher Weise betrug sein Durchschnitt im letzten Jahr von Novak 10,4 Rebounds, 5,0 Assists und 20,6 Punkte pro Spiel.

Während seiner gesamten High-School-Karriere gewann Steve vier Universitätsbriefe, eine Auszeichnung, die den Schülern für hervorragende Leistungen in der Schule verliehen wurde.

Darüber hinaus gewann Steve im Jahr 2002 den Wisconsin High School Boys Basketballspieler des Jahres ehrt.

Steve Novak

Steve vertritt die Brown Deer High School

Ebenso betrachtete Scout.com Steve aufgrund der beeindruckenden Statistiken von Novak als Vier-Sterne-Rekrut. Ebenso schaffte er es 2002 auf Platz 17 der Small Forwards und auf Platz 62 der Nationenliste.

Hochschulkarriere

Darüber hinaus begann Steve von 2002 bis 2003 seine College-Basketballkarriere an der Marquette University.

In der Saison 2002/03 bestritt er 33 Spiele und hatte durchschnittlich 6,7 Punkte pro Spiel. Im College trug er die Trikotnummer 20.

Außerdem schoss Novak auf 50,5% von der Drei-Punkte-Linie, und als Neuling spielte Steve neben zukünftigen NBA-Spielern im Final Four Travis Diener und Dwyane Wade .

Darüber hinaus startete Steve in der Saison 2003-2004 in 29 der 32 Spiele. Sein Durchschnitt lag bei 4,6 Rebounds und 12,5 Punkten pro Spiel, und er schoss 91,2% von der Freiwurflinie.

wann hat ryan garcia angefangen zu boxen?

Ebenso begann Steve in der Saison 2004-2005 29 der 31 Spiele, in denen er seinen Durchschnitt auf 13,5 Punkte pro Spiel erhöhte, und er war das dritte Mitglied im Team mit 4,1 Rebounds pro Spiel.

Nichtsdestotrotz hatte Novak in der Saison 2005-2006 eine allgemeine Verbesserung seiner Karriere.

Er leitete das Team in Punkten pro Spiel mit einem Durchschnitt von 17,5. Darüber hinaus schoss Steve 97,4% von der Foullinie und verzeichnete durchschnittlich 5,9 Rebounds pro Spiel.

Während er Marquette vertrat, war Steves Spitzenleistung gegen Notre Dame während des ersten Big East-Wettbewerbs von Marquette.

Er verzeichnete 16 Rebounds, 41 Punkte und einen spielgewinnenden 18-Fuß-Springer in 1,1 Sekunden, um einen 28-Punkte-Versuch bei einem 67-65-Sieg abzuschließen.

Steve Novak

Steve vertritt die Marquette University

Darüber hinaus nahm Steve am Drei-Punkte-Schießwettbewerb des ESPN College im März 2006 im Hinkle Field House in Indianapolis, Indiana, teil und gewann diesen.

Georges Niang Bio: Statistiken, Vertrag, Vermögen & Freundin >>

Professionelle Karriere

Houston Rockets

Laut Steves beeindruckenden Statistiken im College haben die Houston Rockets ihn am 28. Juni 2006 während des NBA-Drafts 2006 als 32. Gesamtauswahl gedraftet.

Er verzeichnete in seiner Rookie-Saison als Repräsentant der Rockets durchschnittlich 0,7 Rebounds und 1,5 Punkte in 5,5 Minuten pro Spiel.

Während des Playoffs der Houston Rocket war er jedoch nicht anwesend und aktiv.

Ebenso in der Saison 2007-2008 wiesen die Rockets Steve einem NBA Development League-Team namens Rio Grande Valley Vipers zu und vertraten sie einen Monat lang.

Später riefen die Rockets Novak am 16. Dezember 2007 zurück ins Hauptteam.

Steve Novak

Steve (links) mit Teamkollegen der Houston Rockets

Darüber hinaus verzeichnete Steve während der Saison 2008 einen spielgewinnenden 3-Zeiger mit 2,5 Sekunden Rest bei einem 89-87-Sieg gegen die Sacramento Kings und hielt die denkwürdige Siegesserie der Houston Rockets mit 22 Spielen aktiv.

Der Drei-Punkte-Score war sein einziger Korb während des gesamten Spiels.

Los Angeles Clippers

Die Houston Rockets tauschten Steve an Los Angeles Clippers im Austausch für einen Zweitrunden-Draft-Pick des NBA-Drafts 2011 am 6. August 2008.

Während er die Clippers vertrat, spielte er eines seiner wichtigsten Highlight-Spiele gegen die New Jersey Nets, wo er am 15. März 2009 einen 3-Zeiger auf den Summer traf.

Dallas Mavericks

Nachdem er Dallas in der Saison 2009 vertreten hatte, unterzeichnete Steve einen Einjahresvertrag als Free Agent bei den Dallas Mavericks.

Steve Novak

Novak vertritt Dallas Maverick

So entließen die Mavericks Novak, nachdem sein Vertrag am 5. Januar 2011 ausgelaufen war.

San Antonio Sporen

Nachdem er eine Saison lang die Dallas Mavericks vertreten hatte, wurde Steve am 4. Februar 2011 vom NBA Development League-Team namens Reno Bighorns übernommen.

Nach drei Tagen bei den Bighorns riefen die San Antonio Spurs Steve jedoch für einen 10-Tage-Vertrag an. Ebenso unterschrieb er am 22. Februar 2011 einen weiteren 10-Tage-Vertrag bei den Spurs.

Darüber hinaus verpflichteten ihn die Spurs nach den beiden 10-Tage-Verträgen von Novak für den Rest der Saison am4. März 2011.

New York Knicks

Darüber hinaus haben die New York Knicks Steve mit einem 1,4 Millionen US-Dollar Vertrag am 21.12.2011.

Am Ende der NBA-Saison 20011-2012 führte er die Liga mit einem Prozentsatz von 47,2% in 3-Punkten an. Steve gebunden mit Kevin Durant an dritter Stelle in der Kategorie 3-Punkte-Schüsse, die 133 war.

Ebenso wurde Novak am Ende der Saison ein uneingeschränkter Free Agent und unterschrieb am 9. Juli 2012 eine Vertragsverlängerung im Wert von vier Jahren 15 Millionen US-Dollar mit den Knicks.

Während er die Knicks vertrat, sammelte Novak eine große Fangemeinde.

Novak erhielt auch seinen Spitznamen Novakaine von Walt Frazier während seiner Zeit als Vertreter der Knicks. Steves Spitzname ist nach der Droge Novocain.

Darüber hinaus nahm Steve während des All-Star-Wochenendes 2012-2013 am Foot Locker Three-Point-Wettbewerb teil.

Novaks Umsatzprozentsatz von 2,63 Umsätzen pro 100 Spiele während der Saison 2012-2013 war der niedrigste Umsatzprozentsatz in einer einzigen Saison in der Geschichte der Liga.

Steve Novak

Novak vertritt die New York Knicks

Die NBA begann nach der Saison 1977-1978 mit der Aufzeichnung einzelner Umsätze.

war joe buck ein fußballspieler

Toronto Raptors

Die Knicks tauschten Steve, einen zukünftigen Draft-Pick der ersten Runde, Quentin Richardson, zwei zukünftige Draft-Picks der zweiten Runde, und Marcus Camby im Austausch gegen Andrea Bargnani zu Toronto Raptors am 10. Juli 2013.

Als der Handel stattfand, sagte der Raptors President und General Manager of Basketball Operation, Masai Ujiri:

Wir haben gemeinsam entschieden, dass ein Neuanfang für beide Seiten der beste Weg ist, um voranzukommen, und wünschen BArgnani alles Gute.

Utah Jazz/Oklahoma City Donner

Darüber hinaus tauschten die Toronto Raptors Steve und den Draft-Pick der zweiten Runde 2017 für Diante Garrett am 10. Juli 2014 an Utah Jazz.

Nachdem er den Utah Jazz für die Saison 2014 vertreten hatte, tauschte der Jazz Steve während des Drei-Team-Deals mit einem anderen NBA-Team, den Detroit Pistons, an den Oklahoma City Thunder.

Später tauschten die Thunders Steve, zwei Zweitrunden-Draft-Picks und D.J. Augustin mit Barzahlungen im Austausch für Randy Foye an Denver Nuggets am 18. Februar 2016.

Die Denver Nuggets verzichteten jedoch am nächsten Tag auf Novak aus dem Team.

Dario Saric Bio: Frühes Leben, Statistiken, Vertrag & Gehalt >>

Milwaukee Bucks

Nachdem die Nuggets Novak aus dem Team gestrichen hatten, unterzeichneten die Milwaukee Bucks Steve am 22. Februar 2016.

Novak spielte in drei Spielen, während er die Bucks vertrat, aber er zog sich am 27. Februar 2016 beim Spiel gegen die Detroit Pistons eine Verletzung am linken Knie zu, was dazu führte, dass die Bucks Steve für die verbleibende Saison ausschlossen.

Steve Novak

Novak repräsentiert die Bucks

Darüber hinaus verpflichteten die Bucks Steve am 29. August 2016 für eine weitere Saison, und das Team verzichtete nach seinem Vertragsablauf am 2. Februar 2017 auf ihn.

Karriere nach der Pensionierung

Nachdem er elf Spielzeiten in der NBA gespielt hatte, trat Novak dem Rundfunk-Trainingslager der NBA namens Sportscaster U bei, um seine Rundfunkinteressen und -fähigkeiten zu verbessern.

Darüber hinaus schlug ihm Peter Feigin, nachdem Novak seine Kurse bei der Sportscaster U Bucks absolviert hatte, eine Rolle im Sendeteam der Bucks vor.

Ebenso gaben die Milwaukee Bucks bekannt, dass Steve am 20. September 2017 als Pre-Game- und Post-Game-Analyst für Milwaukee Bucks-Sendungen auf FOX Sports Wisconsin beitreten wird.

In ähnlicher Weise kommentiert Steve manchmal auch für das NBA G League-Team der Bucks, Wisconsin Herd.

Steve Novak | Auszeichnungen und Erfolge

  • Basketballspieler des Jahres: Gatorade Wisconsin High School Boys – (2001–2002)
  • Conference USA All-Freshman Team- (2002–2003)
  • NIT All-Star-Team - 2004
  • Konferenz USA Sechster Mann des Jahres - (2002-2003)
  • Einstimmige Auswahl des ersten Teams der All-Big East Conference (2005-2006)
  • NCAA 3-Punkte-Shootout-Gewinner- (2005-2006)
  • Nummer 20 an der Brown Deer High School im Ruhestand - (2005-2006)
  • Marquette Career Mark für Drei-Punkte-Field Goals - 354
  • Drittbester mit 68 aufeinanderfolgenden Freiwürfen in der Geschichte der NCAA Division I
  • Führte die NBA im Dreipunkt-Feld-Goal-Prozentsatz (2011-2012)

Steve Novak | Reinvermögen

Steve spielt seit rund elf Jahren beruflich in der NBA und hat im Laufe seiner Karriere zweifellos ein ordentliches Einkommen verdient.

Rückblickend auf Steves Karriere als professioneller Basketballspieler lag sein Gehalt bei den Houston Rockets zwischenets $ 600 Tausend zu 700 Tausend Dollar.

Ebenso war Novaks Gehalt, während er für die Los Angeles Clippers spielte, rund 850 Tausend Dollar. Als er Dallas Mavericks und San Antonio Spurs vertrat, betrug sein Gehalt etwa 350 Tausend Dollar.

Außerdem lag sein Gehalt bei den New York Knicks und Toronto Raptors bei ungefähr 4 Millionen US-Dollar .

Schließlich reichte das Gehalt der letzten drei Spielzeiten vor dem Ruhestand von ungefähr $ 400 Tausend - 3 Millionen US-Dollar während er Oklahoma City Thunder, Denver Nuggets und Milwaukee Bucks vertrat.

Nach der Zusammenfassung aller Karriereverdienste von Novak können wir also feststellen, dass-

Das voraussichtliche Nettovermögen von Steve Novak sinkt auf rund 21 Millionen US-Dollar.

Steve Novak | Frau und Kinder

Steve ist verheiratet mit Christina Novak . Berichten zufolge stammte das Paar von derselben Universität und begann sich zu verabreden, nachdem Steve an den Final Four teilgenommen hatte.

Steve Novak

Die Novak-Familie

Außerdem machte Steve Christina beim Spiel der Chicago White Sox einen Heiratsantrag, und sie heirateten schließlich im Juli 2007.

Ebenso haben Steve und Christina zwei gemeinsame Kinder. Außerdem sind die Informationen ihrer Kinder aus keiner Quelle verfügbar.

Steve Novak | Präsenz in sozialen Medien

Twitter - 125.2k Follower

Häufige Fragen zu Steve Novak

Kann Steve Novak eintauchen?

Jawohl, Steve Novak eintauchen kann. Er hat dies jedoch während seiner gesamten Karriere in keinem seiner offiziellen Spiele getan.

Wo lebt Steve Novak?

Zur Zeit, Steve Novak lebt in Oconomowoc, Wisconsin, da er bei FOX Sports Wisconsin für Milwaukee Bucks arbeitet.