Geld Karriere

Stephen Hawking und andere äußerst erfolgreiche Menschen, die ebenfalls eine Behinderung haben

Welcher Film Zu Sehen?
 
Barbara Corcoran

Die Milliardärin Barbara Corcoran hat eine Behinderung. | Haifischbecken über Facebook

Wir fragen uns oft, was es braucht, um zu sein Reich und berühmt . Wir träumen davon, CEO eines Unternehmens oder Gründer eines großen Unternehmens zu sein. Nun, um in dieser Welt erfolgreich zu sein, muss man etwas Besonderes sein, sich inspirieren lassen und es auf eine Weise tun, wie es noch niemand zuvor getan hat.

Heute, fast 1 von 5 Personen hat eine Art Behinderung. Es macht also Sinn, dass selbst einige der berühmtesten Stars und erfolgreichen Menschen es mit einer Behinderung im Schlepptau „geschafft“ haben. Manchmal wird eine Behinderung als Hindernis im Leben angesehen, und manchmal ist es ein Segen in der Verkleidung. Alles was es braucht ist eine kleine Anpassung, um sich zu bewegen. Haben Sie sich zum Beispiel jemals gefragt, woher Dan Aykroyds Idee für Ghostbusters stammt?

Diese 15 erfolgreichen Menschen nahmen Behinderungen und nutzten sie zu ihrem Vorteil. Hier ist, wie sie es gemacht haben. Nr. 5 baute ein Immobilienimperium im Wert von 5 Milliarden US-Dollar auf.

1. Ingvar Kamprad: Gründer von Ikea

Ingvar Kamprad

Der Schwede kämpft gegen Legasthenie. | STR / AFP / Getty Images

Ingvar Kamprad, der schwedische Unternehmer, ist weltweit bekannt für die Gründung des Möbelhändler Ikea . Und er hat Legasthenie. Ikea ist bekannt für seine montagefertigen Möbel und detaillierten Anleitungen. Und wenn Sie noch nie die Erfahrung gemacht haben, bei Ikea einzukaufen, sollten Sie dies an diesem Wochenende tun.

Die meisten kreativen Freiheiten, die dieses Geschäft von anderen Einzelhändlern unterscheiden, sind auf Kamprads Legasthenie zurückzuführen. Beispielsweise werden numerische Codes durch europäische Namen, Orte und Inseln ersetzt, die die Identifizierung jedes Möbelstücks erleichtern. Seine Störung führt dazu, dass er mit Zahlen zu kämpfen hat. Daher war es sinnvoller, Bilder und Buchstaben zu verwenden. Klar, es hat funktioniert, weil er jetzt der reichste Geschäftsmann in Europa ist.

Nächster : Sie haben wahrscheinlich von unserem nächsten erfolgreichen Milliardär und seinem Unternehmen gehört, das mehr als 400 Unternehmen besitzt.

2. Richard Branson: Geschäftsmogul

Richard Branson fliegt ein Flugzeug

Der Geschäftsmogul Richard Branson hat Lernschwierigkeiten. | AFP / Getty Images

Richard Branson ist der Gründer von Virgin Group , ein Unternehmen, das mehr als 400 Unternehmen kontrolliert - eine ziemlich schwere Leistung für jemanden, der in der Grundschule als faul und dumm bezeichnet wird. Heutzutage führt Branson einen Großteil seines Erfolgs auf seine Legasthenie und Lernschwierigkeiten zurück. In einem Interview mit Die Washington Post Der Schlüssel zu seinem Erfolg sei die Delegation.

Legasthenie macht es schwer zu lesen und zu interpretieren Buchstaben, Zahlen und Symbole, aber es hat keinen Einfluss auf die allgemeine Intelligenz. Als jemand mit einer wahrgenommenen Lernschwäche weiß er aus nächster Nähe, wo seine Stärken und Schwächen liegen. Es ist entscheidend, Menschen zu finden, die diese Stärken unterstützen und auf diesen Schwächen aufbauen können. Sogar seine Werbekampagnen und Marketingmaterialien wurden geändert, um jegliche Fachsprache auszuschließen, die den Durchschnittsleser verwirren könnte.

Nächster: Pro Surfer Phänomen

3. Bethany Hamilton: Pro Surfer

Surfer reiten Wellen

Bethany Hamilton reitet Wellen mit einem Arm Wikimedia Commons

Die professionelle Surferin Bethany Hamilton ist die Inspiration für den Film Soul Surfer, und lebender Beweis dafür, dass körperliche Behinderungen nur so einschränkend sind, wie Sie sie wahrnehmen. Mit 13 Jahren Hamilton verlor ihren Arm zu einem 14-Fuß-Tigerhai und 60% ihres Blutes als Ergebnis. Sie sprang innerhalb eines Monats zurück auf das Board, trotz der Zweifel, dass sie in der Lage sein würde, so schnell oder ausgeglichen genug zu paddeln, um jemals wieder wettbewerbsfähig zu sein. Seitdem ist sie in zahlreiche Weltsurf-Events und sogar den dritten Platz in der Reality-Show belegt, Das erstaunliche Rennen Mit ihrem Ehemann.

Nächster: Ein Gründer bei Asperger

4. Penelope Trunk: Gründerin von Brazen Careerist and Quistic

Penelope Truck

Bei dem Unternehmer Penelope Truck wurde Asperger diagnostiziert. | penelopetrunk.com/Wikimedia Commons

Penelope Trunk hat einen am meisten ehrliche und echte Karriere-Blogs heute da draußen. Sie gibt dabei Einblick in ihr Leben als Gründerin und CEO mehrerer Startups Verwaltung von Asperger , eine Form von Autismus. Sie wurde auch mit diagnostiziert sensorische Verarbeitungsstörung Dies macht es schwierig, nicht von äußeren Reizen überwältigt zu werden.

Nichts davon hinderte sie jedoch daran, die Karriere-Management-Plattform zu schaffen. Dreister Karrierist Dies dient dazu, die Wettbewerbsbedingungen für Profis der nächsten Generation zu verbessern und sie mit anderen auf ihrem Gebiet zu verbinden. Ihr jüngstes Startup ist Zystisch , eine Ressource mit Online-Kursen, mit denen Sie neue, relevante Fähigkeiten erlernen können.

Sie fand Erfolg, indem sie ihre Defizite nur denen offenbarte, denen sie vertraute, und strenge tägliche Routinen festlegte. Trunk vermeidet Menschen und Orte, die sie negativ beeinflussen, weil sie nach einem Leben mit einer Behinderung weiß, wo sie scheint und wo nicht.

Nächster: Deal oder kein Deal?

5. Howie Mandel: Comedian und TV-Moderator

Howie Mandel

Howie Mandel urteilt weiter Amerikas Got Talent . | NBC

Komiker, Schauspieler und Fernsehmoderator Howie Mandel hat Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung und Zwangsstörung . Es war kein Geheimnis, dass Mandel es nicht mochte, wenn Leute ihn berührten, aber wir wussten nie warum. Dann in einem Interview mit ADDitude Magazine Mandel gab zu, dass er seine Störung in einer Talkshow impulsiv enthüllte.

Sein Rat für andere Menschen mit ADHS und Zwangsstörungen? Finden Sie eine Umgebung, die für Sie funktioniert, und nutzen Sie Ihre Nachteile zu Ihrem Vorteil. Mandel hat Schwierigkeiten, detaillierte Drehbücher zu lesen, hat aber einen besseren Fokus, wenn er sich in einem Set bewegt. Er nutzt auch Meditation und Psychotherapie, um Bewältigungsfähigkeiten zu entwickeln, fordert die Menschen jedoch auf, herauszufinden, was speziell für sie funktioniert.

Heute ist Mandel ein Anwalt für psychische Gesundheit. Er sagt oft, dass es keine universelle Heilung gibt, da unser einzigartiger Körper und unsere Gehirnchemie uns zwingen, mit Behandlungen zu experimentieren und flexibel zu bleiben.

Nächster: Unsere nächste Erfolgsgeschichte finden Sie in der Hit-Show Haifischbecken .

6. Barbara Corcoran: Immobilienmogul und Investor

Shark Tank Investoren

Die Milliardärin Barbara Corcoran, zweite von links, ist eine Investorin Haifischbecken . | ABC

Wie alt ist die Frau des Bestatters?

Haifischbecken Die Investorin Barbara Corcoran baute mit einem Darlehen von 1.000 USD von ihrem Freund ein Immobilienimperium in Höhe von 5 Milliarden US-Dollar auf - und sie hat Legasthenie. In einem (n Interview mit dem Unternehmer Sie sagt tatsächlich, dass die Störung ihr Freiheit gibt. Sie benutzt ihre Legasthenie nie als Krücke, weil sie das Gefühl hat, dass sie dadurch wettbewerbsfähiger, mutiger und kreativer als Geschäftsfrau geworden ist.

Lustige Tatsache: Sie Haifischbecken Die Co-Stars Kevin O’Leary und Daymond John leiden ebenfalls an Legasthenie und würden ihren Erfolg darauf zurückführen, dass sie ihre Störung in einen motivierenden Faktor verwandeln können. Schließlich sind es diese Unterschiede, die Sie an Orte bringen, an die nur Sie gehen können.

Nächster: Die Behinderung, die inspirierte Geisterjäger

7. Dan Aykroyd: Schauspieler und Komiker

Und Aykroyd Ghostbusters

Dan Aykroyd in Geisterjäger . | Columbia Bilder

Samstag Nacht Live Komiker und Geisterjäger Schauspieler Dan Aykroyd wurde mit diagnostiziert Tourett syndrom im Alter von 12 Jahren. Ironischerweise ließen ihn seine nervösen Zecken und Grunzen vor Gleichaltrigen zurückschrecken, bis die Therapie ihm half, seine Symptome zu lindern.

Die Diagnose eines Aspergers kam später im Leben. In einem Interview mit Die tägliche Post Aykroyd enthüllte, dass sein Asperger ihn von Geistern und Strafverfolgungsbehörden besessen machte. So entstand die Idee für Geisterjäger wurde geboren.

Nächster: Was ist Trichotillomanie?

8. Olivia Munn: Schauspielerin

Olivia Munn

Olivia Munn kommt mit Trichotillomanie zurecht | FREDERIC J. BROWN / AFP / Getty Images

Die Schauspielerin Olivia Munn ist berühmt für ihre Rollen in Magic Mike , Der Newsroom, und andere On-Screen-Filme. Seitdem ist ihre Karriere auf Hochtouren - so sehr, dass nur sehr wenige Menschen vermuten würden, dass sie gegen Angststörungen kämpft. Trichotillomanie , eine Bedingung, die unter das Dach der Obsessive-Compulsive Spectrum Disorder (OCSD) fällt. Trichotillomanie ist eine impulsive Störung, die zu dem Drang führt, sich die Haare auszureißen, was normalerweise durch Umwelt- und emotionalen Stress ausgelöst wird.

'Ich beiße mir nicht in die Nägel, aber ich reiße mir die Wimpern.' Munn gestand zu den New York Daily News. 'Es tut nicht weh, aber es ist wirklich nervig. Jedes Mal, wenn ich aus dem Haus renne, muss ich anhalten und eine ganze Reihe falscher Wimpern aufheben. “ Aber der Kampf gegen ein Leben voller Angst hat sie gezwungen, ihren sozialen Kreis viel genauer zu untersuchen. Sie umgibt sich mit unterstützenden und motivierenden Menschen, die helfen können, ihre ängstlichen Gefühle einzudämmen und ihren Drang zu unterdrücken.

Nächster: Ein berühmter Autor, den Sie nie gekannt haben, kämpfte gegen Depressionen

9. JK Rowling: Autor

JK Rowling in der Today Show

JK Rowling schreibt den Erfolg des Schreibens der Überwindung von Depressionen zu NBC

wann kam randy orton zu wwe

JK Rowling ist der geniale Mastermind hinter einigen der beliebtesten Fantasy-Romane der Welt, Harry Potter. Man würde nie erfahren, dass sie einmal eine kämpfende Schriftstellerin und alleinerziehende Mutter war, die einst Selbstmord in Betracht zog und sich durch chronische Depressionen eingeschränkt fühlte. Seitdem der Autor solch aufwändige Werke verfasst hat, hat er sich den Fans geöffnet, die häufig Ratschläge und Motivation über geben Twitter . Sogar die Potter-Bücher selbst bieten Unterricht in Depressionen und Genesung.

Rowling äußerte sich auch sehr lautstark über die Rolle, die Depressionen für ihren Erfolg spielten, und erklärte dies an einer Harvard University Eröffnungsansprache Hätte ich wirklich etwas anderes erreicht, hätte ich vielleicht nie die Entschlossenheit gefunden, in dem einen Bereich erfolgreich zu sein, zu dem ich wirklich gehörte. Ich wurde freigelassen, weil meine größte Angst erkannt worden war und ich noch lebte und ich noch eine Tochter hatte, die ich verehrte, und ich hatte eine alte Schreibmaschine und eine große Idee. Und so wurde der Tiefpunkt zu einem soliden Fundament, auf dem ich mein Leben wieder aufgebaut habe. “

Nächster: Der Gründer von FedEx Office

10. Paul Orfalea: Gründer von FedEx Office (Kinko)

Außenansicht eines FedEx Kinko

Paul Orfalea gründete den Kopierhändler Kinko, jetzt FedEx Office. | Wikimedia Commons

Der Geschäftsmann Paul Orfalea leitete die erfolgreiche Kopiergeschäftskette Kinko, während er an ADHS und Legasthenie litt. Sein Führungsstil war nicht traditionell. Tatsächlich trug er nie einen Stift bei sich und erlaubte anderen oft, Korrespondenz für ihn zu führen, weil er nicht gerne las oder schrieb. Nach einem Interview mit dem Ability Magazine Er weiß nicht, wie er eine der Maschinen in seinen Läden bedienen soll.

Anstatt sich auf die Details zu konzentrieren, entschied sich Orfalea, das Gesamtbild zu betrachten. Seine Störungen ermöglichten es ihm, sich auf das Abstrakte zu konzentrieren. Er ist auch ein großartiger Richter des Charakters - etwas, das ihm beim Aufbau seines Unternehmens gute Dienste geleistet hat.

Und er weigerte sich, sich auf seine Schwächen zu konzentrieren. In seinem Buch Kopier das! Er sagt: „Wann immer ich mich niedergeschlagen fühlte, wann immer ich mich fragte, in welchem ​​Obdachlosenheim ich sterben würde, würde [meine Mutter] mich aufbocken, indem sie mir sagte: Weißt du, Paul, die A-Schüler arbeiten für die B-Schüler, die C. Studenten leiten die Unternehmen, und die D-Studenten widmen die Gebäude. “

Nächster: Ein Mann, der sich allen Widrigkeiten widersetzte

11. Stephen Hawking: Physiker

Stephen Hawking Spielkarten

Der Physiker Stephen Hawking hat ALS. | Paramount Fernsehen

Stephen Hawking, der am 14. März 2018 verstarb, hatte die neurologische Störung, Amyotrophe Lateralsklerose . Diese Krankheit schwächt allmählich die Muskeln und schränkt die motorischen Funktionen ein. Für die meisten tritt der Beginn erst später im Leben auf, aber Hawkings Diagnose wurde im Alter von 21 Jahren gestellt.

Die meisten Menschen - weniger als 20% - schaffen es nach der Diagnose nicht über das fünfte Jahr hinaus. Hawking trotzte den Chancen, indem er 76 Jahre alt wurde. Er behauptete, dass die Möglichkeit, seine Arbeit als theoretischer Physiker fortzusetzen, ihm zum Überleben verhalf. Seit 1985 sprach er mit seinem Markencomputersystem und bediente es mit seiner Wange.

Nächster: Der am meisten dekorierte Olympianer

12. Michael Phelps: Professioneller Schwimmer

Michael Phelps

Bei Michael Phelps wird ADHS diagnostiziert Chris Graythen / Getty Images

Bei dem olympischen Phänomen mit 28 Medaillen wird ebenfalls ADHS diagnostiziert. Er hatte Mühe, in der Schule zu lernen, hatte aber das Glück, anderswo Trost zu finden. In seinen Büchern Jenseits der Oberfläche, Sagt Phelps 'Als ich herausgefunden hatte, wie man schwimmt, fühlte ich mich so frei.' Er erinnert sich: „Es stellte sich heraus, dass ich schnell in den Pool gehen konnte, auch weil es meinen Geist verlangsamte, im Pool zu sein. Im Wasser fühlte ich mich zum ersten Mal unter Kontrolle. “

Michaels Mutter Debbie, eine langjährige ADHS-Anwältin, sagt die Schlüssel zum Anpacken ADHS soll Hilfe bekommen, wo Sie können. Für die Familie Phelps war es, seine Energie in das Schwimmen zu leiten. Für Menschen mit dieser Störung ist die Aufmerksamkeit schwierig, aber er kann sich stundenlang auf Schwimmveranstaltungen konzentrieren, weil es seine Leidenschaft ist. 'ADHS-Kinder haben eine große Leidenschaft - es muss nur geschleust werden.'

Nächster: Der Schöpfer zugänglicher Minivans

13. Ralph Braun: Schöpfer zugänglicher Minivans

Handicap zugänglich von

Ein Beispiel für einen behindertengerechten Van von BraunAbility | Mr. Choppers / Wikimedia Commons

In der ultimativen Zitronen-Limonaden-Geschichte nahm Ralph Braun seine Muskelschwund Diagnose und verwandelte es in etwas Positives. Als kleiner Junge war er nicht bereit, sein Leben innerhalb der Grenzen eines Rollstuhls zu leben.

Durch seine Firma, BraunAbility Er gab denjenigen, die an Rollstühle gebunden waren, Mobilität. Es war 1966, als er den ersten rollstuhlgerechten Van mit Handsteuerung schuf. Und 1991 schuf er den ersten zugänglichen Minivan. Vor seinem Tod im Jahr 2013 ernannte Präsident Barack Obama Braun zum „Verfechter des Wandels“.

Nächster: Ein wütender Boxer mit Depressionen

14. Mike Tyson: Professioneller Boxer

Mike Tyson

Mike Tyson beschäftigt sich mit Manie | AFP / AFP / Getty Images

Der Boxer Mike Tyson wurde in seinem ganzen Leben auf mehr als eine Weise durch den Wecker geführt. Seine bösartige Haltung, keine Gefangenen zu machen, hat ihm im Ring gute Dienste geleistet, aber draußen kämpfte er gegen Manie und chronische Depressionen. Der Mann, der dafür bekannt ist, Evander Holyfield während eines Spiels im Jahr 1997 das Ohr abgebissen zu haben, hat auch mehrere Haftstrafen wegen Missbrauchs verbüßt ​​und gegen die Sucht eines Lebens gekämpft.

Wenn Sie jemals eine depressive Person sehen, halten sie an allem fest. “ Er legt fest . 'Sie spielen die ganze Zeit mit Bildern.' Aber kürzlich gab Tyson zu, dass er lernt, loszulassen, da dies der Schlüssel zum Überleben ist.

Nächster: Das Krieg der Sterne Superstar, der ihre Schlachten versteckte

15. Carrier Fisher: Schauspielerin

Carrie Fisher

Carrie Fisher ist eine Verfechterin der psychischen Gesundheit geworden Lucasfilm

Der Geliebte Krieg der Sterne Die Schauspielerin Carrie Fisher nutzte ihre Plattform als mächtige Kraft gegen psychische Erkrankungen. Bevor sie 2016 verstarb, vermittelte sie über sie Ehrlichkeit über das Leben mit bipolaren Störungen, Depressionen und Sucht Beratungskolumne , 'Frag Carrie' mit The Guardian.

Diejenigen, die eine bipolare Störung haben, erleben energiereiche manische Episoden, die durch schwächende depressive Episoden ausgeglichen werden. Trotz dieser Hindernisse inspirierte Prinzessin Leia viele andere, die Behinderung zu überwinden, indem sie sich auf die Gemeinschaft konzentrierte.

In ihrer letzten Ratgeber-Kolumne antwortet sie einem Leser: „Wir haben eine herausfordernde Krankheit bekommen, und es gibt keine andere Möglichkeit, als diese Herausforderungen zu meistern. Betrachten Sie es als eine Gelegenheit, heldenhaft zu sein - nicht als heldenhaftes 'Ich habe das Leben in Mosul während eines Angriffs überlebt', sondern als emotionales Überleben. Eine Gelegenheit, anderen, die unsere Störung teilen könnten, ein gutes Beispiel zu sein. Deshalb ist es wichtig, eine noch so kleine Gemeinschaft anderer bipolarer Menschen zu finden, um Erfahrungen auszutauschen und Trost in den Ähnlichkeiten zu finden. '

Folgen Sie Lauren auf Twitter @la_hamer .

Mehr von Money & Career Cheat Sheet:
  • Willst du CEO sein? Dies ist der absolut schnellste Weg nach oben
  • 4 Dinge, die Sie niemals bei Ikea kaufen sollten
  • Dies sind Amerikas 5 Lieblingsunternehmen