Unterhaltung

Selena Gomez spricht über ihre Kämpfe mit Depressionen und Angst

Welcher Film Zu Sehen?
 

Obwohl Selena Gomez ziemlich privat über ihr persönliches Leben ist, scheint die Schauspielerin ein gutes Jahr zu haben. Von stilvoll ihren Geburtstag feiern, an ihrem Dokumentarfilm zu arbeiten, um ihrem kommenden Album den letzten Schliff zu geben Zauberer vom Waverly Place Alaun war beschäftigt. Noch wichtiger ist, dass die ehrlichen Fotos, die die berühmte Schauspielerin in diesem Jahr veröffentlicht hat, zeigen, dass sie glücklich, gesund und mental ein guter Ort ist.

Wie viel ist Brian Shaw wert?
Selena Gomez spricht über psychische Gesundheit

Selena Gomez | Foto von Theo Wargo / Getty Images

Aber der Weg zu einer starken psychischen Gesundheit war für Gomez beschwerlich. Erst letztes Jahr, um diese Zeit, legte Gomez etwa vier Monate lang eine Pause in den sozialen Medien ein und checkte in eine psychiatrische Klinik ein. Kürzlich erzählte die Sängerin von „Good For You“ von ihren Kämpfen mit Depressionen und Angstzuständen und ihrer Reise zu einem gesünderen mentalen Ort. Letzte Woche nahm Gomez an einem jährlichen Abendessen im McLean-Krankenhaus teil und hielt eine Rede, in der sie einen Teil ihrer Reise mit der Öffentlichkeit teilte.

Selena Gomez spricht über psychische Gesundheit

„Ich denke, wir sind besser, wenn wir die Wahrheit sagen. Und das ist meine Wahrheit. Letztes Jahr litt ich mental und emotional und konnte nicht alle zusammenhalten. Ich war nicht in der Lage, ein Lächeln zu behalten oder die Dinge normal aussehen zu lassen. Und es fühlte sich an, als ob all meine Schmerzen und Ängste mich auf einmal überfluteten, und es war einer der gruseligsten Momente meines Lebens “, begann die Sängerin„ Ich kann nicht genug bekommen “und sprach über ihre persönlichen Kämpfe und den Schmerz sie erlebte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Es war so demütig, Teil des unglaublichen jährlichen Abendessens des McLean Hospital gewesen zu sein, und es war mir eine Ehre, ein bisschen von meiner Geschichte erzählen zu können. Vielen Dank, Dr. Rauch, dass Sie mich eingeladen haben und Zeit damit verbracht haben, mit mir über psychische Gesundheit zu sprechen. Und vielen Dank an alle großartigen Mitarbeiter von McLean. Und ein großes Dankeschön an David O Russell, der mich mit diesen erstaunlichen Menschen verbunden hat. Dies sind die Momente, in denen ich für die Plattform, die Gott mir gegeben hat, so dankbar bin.

Ein Beitrag von geteilt Selena Gomez (@selenagomez) am 18. September 2019 um 11:38 Uhr PDT

Gomez suchte Hilfe bei Depressionen und Angstzuständen

Gomez fuhr fort zu teilen, dass sie den Mut hatte, sich bei psychiatrischen Fachkräften um Hilfe zu bemühen. „Ich suchte Unterstützung und die Ärzte konnten mir eine klare Diagnose stellen. In dem Moment, als ich diese Informationen erhielt, fühlte ich mich zu gleichen Teilen verängstigt und erleichtert - natürlich erschrocken, weil der Schleier gelüftet wurde, aber erleichtert hatte ich endlich das Wissen, warum ich so viele Jahre unter Depressionen und Angstzuständen gelitten hatte. Ich hatte nie vollständige Antworten, Bewusstsein oder irgendetwas über diesen Zustand. Also fing ich an, mich ihm direkt zu stellen, als meine Mutter mir beibrachte, mich meinen Ängsten und Herausforderungen zu stellen, als ich jünger war. Ich habe Hilfe gesucht - ich habe tatsächlich versucht, die Hilfe zu bekommen, die ich brauchte “, gestand die Schauspielerin.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Mein Bostoner Fototagebuch, danke, dass du so herzlich und herzlich zu mir warst, als ich dort war !! Ich hatte die beste Zeit, so viele von Ihnen zu treffen

Triple H und Stephanie McMahon Nettovermögen

Ein Beitrag von geteilt Selena Gomez (@selenagomez) am 19. September 2019 um 10:01 Uhr PDT

Alex Rodriguez Vermögen reich geboren

Gomez teilte dann mit, dass sie auf der Suche nach Hilfe tatsächlich eine Leidenschaft für die psychische Gesundheit entwickelte. „Ich wurde erzogen. Ich habe mit vielen Menschen gesprochen, die unter den gleichen Dingen litten. Ich habe viel darüber gelesen, und es war etwas, das diese Art übernahm, und ich wurde sehr leidenschaftlich darüber. Ich habe einige der besten Ärzte getroffen, und ich habe mich mit Spezialisten getroffen, und ich habe gerade das Glück, mit einigen der besten Ärzte und Psychiater und erstaunlichen Menschen zusammenarbeiten zu können, um mich persönlich auf meiner Reise zu führen. 'Teilte der' Camouflage '-Sänger.

Gomez ist glücklicher und gesünder

Gomez machte es sich dann zum Ziel zu teilen, dass ihr Kampf mit der psychischen Gesundheit noch lange nicht vorbei ist, aber sie verfügt nun über mehr Werkzeuge und Ressourcen, um ihr zu helfen. „Das bedeutet zwar nicht, dass alles weg ist, aber ich kann sagen, dass ich nach einem Jahr intensiver Arbeit glücklicher, gesünder und kontrollierter bin als ich Das war schon immer so, deshalb freue ich mich sehr darüber “, schloss der Sänger.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Nach einem ganzen Sommer als Mitbewohner sind Anna, Fox und Freddy nach Hause gegangen und ich vermisse sie bereits. Ich kann das Leben mit den besten Leuten leben. Ich bin ziemlich verdammt glücklich.

Ein Beitrag von geteilt Selena Gomez (@selenagomez) am 3. September 2019 um 13:04 Uhr PDT

Wir sind so glücklich, dass Gomez jetzt an einem besseren Ort ist. Wir loben sie dafür, dass sie offen über etwas ist, das so persönlich ist. Darüber hinaus ist es wirklich wunderbar, ihre enorme Plattform zu nutzen, um Licht in die psychische Gesundheit zu bringen. Wir können nur hoffen, dass andere Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens nachziehen, um die psychische Gesundheit zu destigmatisieren.