Unterhaltung

Sandra Oh hat immer noch die Requisite, die sie aus dem 'Grey's Anatomy' -Set gestohlen hat

Sandra Oh war einer der Breakout-Stars der erfolgreichen TV-Show Greys Anatomie . Ihre Rolle als Ärztin Cristina Yang brachte ihr viel Bekanntheit, mehrere Auszeichnungen und einen riesigen Gehaltsscheck ein.

Während Sandra Oh nicht mehr läuft Greys Anatomie Sie hat tatsächlich etwas, das sie weiterhin an all die guten Zeiten erinnern wird, die sie in der Serie hatte. Es stellt sich heraus, dass die Schauspielerin vor ihrer Abreise eine Requisite aus dem Set gestohlen hat und sie immer noch zu Hause hat. Lesen Sie weiter unten, um herauszufinden, was dieser besondere Gegenstand ist.

Warum hat Sandra Oh 'Grey's Anatomy' verlassen?

Sandra Oh

Sandra Oh weiter Greys Anatomie | Scott Garfield / Walt Disney Fernsehen über Getty Images

Sandra Oh erschien zuerst auf Greys Anatomie im Jahr 2005 als einer der ursprünglichen Darsteller. Sie blieb in der Serie bis 2013, als sie beschloss, dass sie am Ende der 10. Staffel gehen würde. Ihre letzte Folge wurde im Mai 2014 ausgestrahlt.

Der Grund für ihre Abreise, wie die Schauspielerin mit der teilte Hollywood Reporter 2013 hatte sie einfach lange genug gegen Cristina Yang gespielt.

'Kreativ habe ich wirklich das Gefühl, alles gegeben zu haben, und ich fühle mich bereit, sie gehen zu lassen', enthüllte Oh. 'Es ist so interessant, eine Figur so lange zu spielen und tatsächlich das Gefühl zu bekommen, dass sie auch losgelassen werden möchte. [Cristina] will losgelassen werden, und ich bin bereit, sie gehen zu lassen. “

Wie alt ist Peyton Manning?

Die Entscheidung zu gehen war eigentlich nicht einfach. Nach fast zehn Jahren Greys Anatomie Natürlich fiel es Sandra Oh schwer, diese Entscheidung zu treffen. Sie teilte mit, dass sie zum ersten Mal daran dachte, 2012 zu gehen, und „viel Therapie“ brauchte, bevor sie es dem Schöpfer / Schriftsteller offiziell mitteilte Shonda Rhimes darüber.

Oh fuhr fort: „Ich gab mir zwei Jahre Zeit, um emotional loszulassen. Am Ende der letzten Saison nahm Shonda mich beiseite und sagte: 'Was sind deine Gedanken?' Ich sagte: 'Ich bin bereit.'

Wird Oh jemals zu 'Greys Anatomy' zurückkehren?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Sandra Oh (@iamsandraohinsta) am 25. Juni 2018 um 7:22 Uhr PDT

Obwohl Sandra Oh die Show vor einigen Jahren verlassen hat, ist Cristina Yangs Anwesenheit immer noch spürbar Greys Anatomie und viele Fans wollen sie wieder sehen.

Oh zögert jedoch immer noch, zurückzukehren. Sie ist derzeit das Hauptgesicht der BBC-Serie Eva töten und laut Oh ist sie vom Spielen von Cristina Yang „weitergegangen“.

„Ich kann von den Fans spüren, wie sehr sie Cristina lieben und dass die Show Cristina für mich auch noch am Leben hält, [ Eva töten ] ist jetzt mein Zuhause “, teilte sie mit Extra . 'Ich bin Eva und dort habe ich vor zu bleiben, solange die Show mich hat ... Und dort möchte ich wirklich sein.'

Sogar Ellen Pompeo, die die beste Freundin von Cristina Yang, Meredith Gray, spielt, stimmt zu, dass es Sandra Oh sehr gut geht Eva töten .

„Selbstsüchtig würde ich gerne sehen, wie Sandra Oh zurückkommt Greys ', Sagte Pompeo in einem Interview mit TV-Leitung . „Aber ich liebe auch Eva töten so sehr, und ich liebe es zu sehen, wie sie so viele dieser unglaublichen Momente hat. So sehr ich Sandra auch liebe, ich würde sie lieber alleine scheinen sehen. Das macht mir mehr Spaß. Das freut mich mehr. '

Wo ist Larry Fitzgerald aufs College gegangen?

Welche Requisite aus 'Greys Anatomy' hat Sandra Oh zu Hause?

Sie ist vielleicht nicht mehr Cristina Yang, aber es scheint, dass die Erinnerungen daran, an zu sein Greys Anatomie Ich werde noch lange bei Sandra Oh bleiben.

In einem Interview mit PeopleTV Sandra Oh enthüllte, dass sie einmal einen Teppich aus dem Set gestohlen hatte Greys Anatomie . Es war das, was ursprünglich in der Wohnung von Cristina Yang und Owen Hunt war. 'Es ist [noch] in meinem Wohnzimmer', sagte Oh.