Unterhaltung

Aufgedeckt: Mark Harmon diskutiert das Ende von „NCIS“

Welcher Film Zu Sehen?
 

Alle guten Dinge müssen ein Ende haben. Ist NCIS , die beliebteste Show auf CBS, die bald aus der Luft geht? Serienstar Mark Harmon, der in der Show Agent Leroy Gibbs spielt, hat kürzlich darüber gesprochen, was passieren wird, wenn die Show schließlich ihren natürlichen Abschluss findet.

People Magazine berichtet, dass es gedauert hat NCIS sechs Saisons bevor es so populär wurde wie es jetzt ist. Jetzt in seiner sechzehnten Staffel, NCIS durchschnittlich 12 Millionen Zuschauer pro Woche und hat zwei besonders beliebte Spinoff-Shows inspiriert, NCIS: Los Angeles und NCIS: New Orleans .

Mark Harmon und Pauley Perrette

Mark Harmon und Pauley Perrette | Sonja Flemming / CBS über Getty Images

Endet NCIS nach dieser Saison?

Trotz der massiven Popularität der Show gibt es weiterhin Gerüchte über eine bevorstehende Absage. Und obwohl die Show NCIS Mark Harmon ist ohnehin 16 Jahre später auf das Ende vorbereitet.

Harmon, 67, sagt, es sei 'bemerkenswert', dass die Show nicht nur noch ausgestrahlt wird, sondern auch floriert. 'Ich habe immer gedacht, wenn es jemals eine Zeit gibt, in der die Autoren in den Raum gehen und sagen:' Ich weiß nicht, was ich tun soll ', dann müssen wir uns alle ansehen und es einen Tag nennen.' Harmon sagte kürzlich in einem Interview. 'Aber wir sind noch nicht da.'

julio cesar chavez boxer vermögen

Würde Mark Harmon jemals die Show verlassen?

Mark Harmon

Mark Harmon | Cliff Lipson / CBS über Getty Images

Harmon trat 2003 der Besetzung bei und hat heutzutage ungefähr eine halbe Million Gründe zu bleiben. Das liegt daran, dass er ungefähr 525.000 US-Dollar verdient pro Folge Darstellung von Agent Gibbs.

In der Vergangenheit hat Harmon zugegeben, dass er höchstwahrscheinlich nie einen anderen Job finden wird, der so entscheidend ist wie NCIS war für seine Karriere. 'Es gibt dort eine enorme Menge an Stolz, daher sehe ich keinen Grund zu gehen', sagte Harmon über die Rolle.

Harmon glaubt an Engagement

Mark Harmon widmet sich sehr der Show und ist dem Engagement im Allgemeinen nicht fremd. Der Schauspieler ist seit 31 Jahren mit seiner Frau Pam Dawber verheiratet. Das Geheimnis ihrer Langlebigkeit, selbst an einem unbeständigen Ort wie Hollywood? Sie heirateten später im Leben, nachdem sie die Chance hatten, ein wenig zu leben.

Und Mark Harmon erkennt genau, wo seine Werte liegen. Im People-Interview erklärte er: 'Ich bin stolz, verheiratet zu sein, und ich bin stolz darauf, mit wem ich verheiratet bin.'

Wo ist Flacco aufs College gegangen?
Mark Harmon und Pam Dawber

Mark Harmon und Frau Pam Dawber | David Livingston / Getty Images

Gerüchte, dass Mark Harmon die Show verlassen würde, erwiesen sich als falsch

Die Vorstellung, dass Mark Harmon geht NCIS scheint weit hergeholt, aber Gerüchte sind jetzt schon eine Weile im Umlauf. Er unterschrieb bei der neuen Serie Beute und die Fans fragten sich, wie er sich für beide Shows engagieren könne. Aber es stellt sich heraus, dass er beide Rollen gleichzeitig übernehmen wird, auch wenn es eine Herausforderung ist.

„Du musst darauf achten, was nötig ist, um es an diesen Punkt zu bringen. Das vergesse ich nicht. Ich war in zu vielen Shows, die ich nicht gut gemacht habe “, sagte Harmon erklärt zu UND Kanada .

'Eine Wertschätzung dafür zu haben, morgens aufzustehen und diese Fahrt zu genießen, zu wissen, dass Sie jeden Tag kommen, um mit Freunden zu arbeiten ... Und ach ja, übrigens, es ist die Nummer eins der Welt. Hier gibt es also viel zu lieben. '

So lange wie NCIS ist in der Luft, Agent Gibbs wird auch da sein. Was für eine Erleichterung!