Geld Karriere

Rentner und auf der Suche nach Teilzeitarbeit? Niedrig bezahlte Geschäfte, die Sie wie die Pest vermeiden möchten

Welcher Film Zu Sehen?
 
Ältere Frau, die am Supermarkt arbeitet

Einzelhandelsarbeit ist nichts für schwache Nerven. | gpointstudio / iStock / Getty Images

Die Ferienzeit ist der perfekte Zeitpunkt, um einen Teilzeitjob zu finden, insbesondere wenn Sie im Ruhestand sind. Aber nicht jedes Einzelhandelsgeschäft bietet einen fairen Lohn. Einzelhandelsumsätze und Kassiererpositionen erfordern oft Geduld und die Fähigkeit, in stressigen Situationen kühl zu bleiben. Trotzdem gehören diese Mitarbeiter zu den am schlechtesten bezahlten in Amerika. Wenn Sie dies wissen, ist es ratsam, sich die Zeit zu nehmen, um potenzielle Einzelhandelsarbeitgeber zu recherchieren, bevor Sie sich bewerben.

Der durchschnittliche Vollzeitkassierer verdient laut 414 US-Dollar pro Woche 24/7 Wall Street . Basierend auf einer 40-Stunden-Woche ergibt sich ein Verdienst von 10,35 USD pro Stunde. Der Einzelhandel beschäftigt 13% aller US-Arbeitnehmer, die zum oder unter dem Mindestlohn bezahlt werden.

Bevor Sie sich für Einzelhandelsjobs oder Festanstellungen bewerben, ist es wichtig zu wissen, welche Geschäfte Sie meiden sollten und welche Sie bei Ihrer Jobsuche ansprechen sollten. Wir beginnen mit Arbeitgebern, die Rentner möglicherweise vermeiden möchten, da sie dafür bekannt sind, dass sie am wenigsten bezahlen.

Nächster: Finden Sie heraus, welcher Händler am wenigsten bezahlt.

1. Dollar General

Dollar General Storefront

Dollar General hat den niedrigsten Durchschnittslohn. | Justin Sullivan / Getty Images

  • Durchschnittliches Gehalt der Vertriebsmitarbeiter : 7,87 USD pro Stunde

Eine Studie wurde von hervorgehoben Geschäftseingeweihter im Mai, die die am besten und am schlechtesten bezahlten Einzelhändler in Amerika illustrierte. Einer der am schlechtesten bezahlten Einzelhändler war Dollar General. Basierend auf Glassdoor-Berichten verdient der typische Vertriebsmitarbeiter 7,87 USD pro Stunde, obwohl das Gehalt für die Position zwischen 7 USD und 9 USD pro Stunde liegen kann. Insgesamt bewerteten Mitarbeiter Dollar General bei Glassdoor mit fast drei von fünf Sternen.

Abgesehen von den niedrigen Gehältern könnte ein positiver Aspekt der Arbeit für Dollar General jedoch die Arbeitsplatzsicherheit sein. Anstatt Geschäfte zu schließen ( wie viele Einzelhandelsunternehmen ) plant der Einzelhändler, weiterhin Standorte im ganzen Land zu eröffnen. Die Kette beschäftigt bundesweit rund 121.000 Mitarbeiter und geplant, 10.000 weitere Mitarbeiter einzustellen Diese Jobs werden jedoch meistens Niedriglohnjobs sein. (Angestellte Manager in Dollar General Stores können 40.000 US-Dollar verdienen, aber dazu gehören oft lange Stunden ohne Überstundenvergütung.)

Nächster: Ein Vorteil dieses schlecht bezahlten Einzelhändlers sind Rabatte auf Schuhe.

2. Fußschließfach

Fußschließfach

Einige Mitarbeiter schaffen es, mehr zu verdienen. | Alexander Tamargo / Getty Images

  • Durchschnittliches Gehalt der Vertriebsmitarbeiter : 7,98 USD pro Stunde

Ein weiterer schlecht bezahlter Einzelhändler ist Foot Locker. Der typische Vertriebsmitarbeiter verdient 7,98 US-Dollar pro Stunde, basierend auf 184 Gehaltsberichten bei Glassdoor - obwohl einige Vertriebsmitarbeiter angaben, bis zu 11 US-Dollar verdient zu haben. Insgesamt bewerteten die Mitarbeiter die Arbeit für das Unternehmen mit dreieinhalb von fünf Sternen.

Für diejenigen, die sich für eine Arbeit im Geschäft bewerben möchten, wäre ein offensichtlicher Nachteil der niedrige Lohn - ein Pro, den die Mitarbeiter von Glassdoor zum Ausdruck bringen, ist ein Rabatt von 30% auf Schuhe. Vollzeitbeschäftigte der Einstiegsklasse erhalten Berichten zufolge 20 freie Tage pro Jahr und eine Krankenversicherung.

Nächster: Eine nationale Lebensmittelkette gehört zu den am schlechtesten bezahlten Einzelhändlern.

3. Kroger

Kroger Ladenfront

Mitarbeiter lieben die Kette nicht. | Dwight Burdette / Wikimedia Commons

  • Durchschnittliches Gehalt der Kassiererin : 8,39 USD pro Stunde

Kroger-Kassierer verdienen durchschnittlich 8,39 US-Dollar pro Stunde, womit das Unternehmen in der von zitierten Studie auf Platz 3 der am schlechtesten bezahlten Stellen steht Geschäftseingeweihter . Insgesamt wurde das Unternehmen von Mitarbeitern von Glassdoor mit etwas mehr als drei von fünf Sternen bewertet.

Das Unternehmen betreibt 3.600 Geschäfte in 30 Bundesstaaten unter rund zwei Dutzend Kettennamen. Dazu gehören rund 2.460 Supermärkte und Kaufhäuser. Das Unternehmen betreibt außerdem 785 Convenience-Stores unter Namen wie Quik Stop und Kwik Shop. Die Fred Meyer-Tochter des Unternehmens betreibt rund 125 Geschäfte im Westen der USA, in denen Lebensmittel, allgemeine Waren und Schmuck verkauft werden.

Die Mitarbeiter gaben an, 10% Rabatt auf Kroger-Lebensmittel, 15% Rabatt auf Bekleidung und kostenlose Scheckeinlösung erhalten zu haben. Ein flexibler Zeitplan war einer der Profis, die von Mitarbeitern auf Glassdoor genannt wurden. Ein großer Nachteil, den die Arbeitnehmer neben den niedrigen Löhnen feststellten, war das Fehlen einer fairen Work-Life-Balance.

Nächster: Ein Einzelhändler, der für seine niedrigen Löhne bekannt ist, gibt der Community etwas zurück.

wie viel ist julio cesar chavez jr wert?

4. Ross Stores

Ross

Die Gehälter liegen zwischen 7 und 12 US-Dollar pro Stunde. | David McNew / Getty Images

  • Durchschnittliches Gehalt der Vertriebsmitarbeiter : 8,57 USD pro Stunde

Ross Stores machte die Liste der am schlechtesten bezahlten Einzelhändler. Vertriebsmitarbeiter erhalten durchschnittlich 8,57 USD pro Stunde, basierend auf 330 Berichten bei Glassdoor. Die gemeldeten Gehälter für die Position lagen zwischen 7 und 12 US-Dollar pro Stunde.

Zu den Vorteilen der Arbeit für das Unternehmen gehört ein Mitarbeiterrabatt von 20% auf alle Artikel, wobei den Arbeitnehmern alle drei Monate ein Verkauf von 40% angeboten wird. Vollzeitbeschäftigten wird eine Krankenversicherung angeboten. Viele Mitarbeiter berichteten von guten Erfahrungen mit der Berufsausbildung.

Der Einzelhändler bietet jeden Tag 20-60% Rabatt auf Kaufhauspreise. Für diejenigen, die gerne für Unternehmen arbeiten, die der Community etwas zurückgeben, Ross hat Partnerschaften mit den Boys & Girls Clubs of America.

Nächster: Ein saisonaler Arbeitgeber zahlt niedrig, kann Sie jedoch dauerhaft einstellen.

5. Kohls

Leute, die einen Kohl betreten

Saisonarbeiter haben gute Chancen, weiterzumachen. | Justin Sullivan / Getty Images

  • Durchschnittliches Gehalt der Vertriebsmitarbeiter : 8,71 USD pro Stunde.

Kohls Kassierer verdienen durchschnittlich 8,71 USD pro Stunde. Insgesamt bewerteten Mitarbeiter das Unternehmen dreieinhalb von fünf Sternen bei Glassdoor. Mitarbeiter erhalten 15% Rabatt auf Waren, die mit anderen Rabatten gestapelt werden können. Das Unternehmen bietet eine Freistellung basierend auf der Anzahl der Jahre, in denen der Mitarbeiter dort gearbeitet hat. Mitarbeiter können jedoch Berichten zufolge auch zusätzliche Zeit erwerben. Ein von den Mitarbeitern gemeldeter Nachteil der Arbeit für das Unternehmen war eine schlechte Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.

Es wurde berichtet, dass Kohl geplant hat, in dieser Ferienzeit 69.000 Saisonarbeiter einzustellen. Dies entspricht der Zahl, die er in der Ferienzeit des letzten Jahres eingestellt hat. Mitarbeiter können berechtigt sein, nach den Ferien zu bleiben. Im vergangenen Jahr waren fast 14.000 Saisonarbeiter fest angestellt.

Nächster: Sehen Sie eine Handvoll anderer, die die Amerikaner am wenigsten bezahlen.

Große Gehaltsschecks für CEOs, kleine Gehaltsschecks für Einzelhandelsarbeiter

Kunden verlassen ein Walmart-Geschäft

Walmart Führung ist geladen. | Justin Sullivan / Getty Images

  • Die Gehälter der CEOs stiegen, während die Löhne der Mitarbeiter gleich blieben.

Die Wall Street veröffentlichte im September 2015 rund um die Uhr eine eigene Studie, in der sie identifizierte 10 Unternehmen, die Amerikaner am wenigsten bezahlen . Zu den auf dieser Liste aufgeführten Einzelhändlern gehörten Macy's, Sears Holdings Corp., T.J. Maxx, Target und Walmart. Die Studie wurde einen Monat nach der Verabschiedung einer Regel durch die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde veröffentlicht, wonach börsennotierte Unternehmen das Verhältnis des Gehalts ihres bestbezahlten Mitarbeiters zu dem ihres typischen Arbeitnehmers dokumentieren müssen.

Sieben der 13 in der Studie aufgeführten Unternehmen gaben an, dass die jährlichen Gesamtvergütungen ihrer CEOs weit über 10 Millionen US-Dollar liegen. Die Vergütungen aller bis auf zwei CEOs stiegen, obwohl die Löhne ihrer Mitarbeiter dies nicht taten.

Zum Beispiel verdiente der CEO von Macy's 16,5 Millionen US-Dollar pro Jahr. Der durchschnittliche Stundenlohn für einen Vertriebsmitarbeiter von Macy wurde mit 9,33 USD angegeben - etwa die Hälfte des landesweiten Durchschnitts für Vertriebsmitarbeiter.

Target, ebenfalls auf der Liste von 2015, beschäftigte 347.000 Mitarbeiter. Der CEO erhielt 2015 eine Vergütung von 13 Millionen US-Dollar. Ziel vor kurzem angehoben Der Stundenlohn für alle Arbeiter beträgt 11 Dollar pro Stunde. Bis 2020 werden alle Target-Mitarbeiter 15 US-Dollar pro Stunde verdienen.

Nächster: Dies sind die Einzelhändler, die Sie sollte Ziel in Ihrer Jobsuche.

Studie identifiziert bestbezahlte Einzelhändler

Kein Zweifel, dass das Arbeiten im Einzelhandel ein Albtraum sein kann, daher sollten Sie fair bezahlt werden. | Frederic J. Brown / AFP / Getty Images

  • Top-Einzelhändler zahlen bis zu doppelt so viel wie die unteren Einzelhändler.

In seinem Artikel 'Best and Worst Paying Retailers in America' Geschäftseingeweihter börsennotierte Durchschnittslöhne von 29 Unternehmen. Wir haben bereits die unteren fünf Plätze überschritten. Kommen wir nun zu den bestbezahlten Unternehmen auf dieser Liste. Einige der Top-Einzelhändler zahlen Ihnen das Doppelte des Angebots der Bottom-of-the-Barrel-Unternehmen.

Es wurde festgestellt, dass nur vier der bestbezahlten Einzelhändler auf der Liste für eine vierköpfige Familie Löhne von Kassierern und Vertriebsmitarbeitern auf oder über der Armutsgrenze zahlen. (Diese Zahl wird vom US-amerikanischen Gesundheitsministerium berechnet.)

Business Insider gab an, dass alle Daten in seinem Artikel aus einem Bericht der Anlageberatungsfirma Cornerstone Capital Group stammen.

Nächster: Sehen Sie den bestbezahlten Einzelhändler auf der Liste.

1. Tiffany & Co.

Tiffany & Co

Tiffany bietet einen ziemlich anständigen Mitarbeiterrabatt. | Spencer Platt / Getty Images

  • Durchschnittliches Gehalt der Vertriebsmitarbeiter : 16,31 USD pro Stunde

Wenn Sie das meiste Geld in einem Einzelhandelsjob verdienen möchten, können Sie sich für ein Juweliergeschäft von Tiffany & Co. bewerben. Stündliche Vertriebsprofis verdienen durchschnittlich 16,31 USD pro Stunde. Insgesamt erhielt das Unternehmen bei Glassdoor etwas mehr als drei von fünf Sternen.

Zu den am häufigsten genannten Vergünstigungen für Mitarbeiter gehörten 50% Rabatt auf alle Silberschmuckstücke und 25% Rabatt auf alle Gold- und Platinschmuckstücke. Eine Glassdoor-Rezensentin sagte, sie würde 'wärmstens empfehlen, eine Saison dort zu arbeiten' und 'so viel wie möglich zu kaufen'.

Weitere Vorteile der Arbeit für das Unternehmen, die von den Mitarbeitern ermittelt wurden, sind die Krankenversicherung, die bezahlte Freizeit und eine positive Work-Life-Balance.

Nächster: Finden Sie heraus, welches Unternehmen Forbes als bester Arbeitgeber Amerikas eingestuft hat.

2. Costco

Costco ist ein großartiger Ort zum Arbeiten. | Brendan Smialowski / AFP / Getty Images

  • Durchschnittliches Gehalt der Kassiererin : 14,17 USD pro Stunde

Bei Costco beträgt das durchschnittliche Gehalt eines Kassierers 14,17 USD pro Stunde. Insgesamt wurde das Unternehmen bei Glassdoor unter den Mitarbeitern mit viereinhalb von fünf Sternen recht positiv bewertet. Zu den von den Arbeitnehmern identifizierten Vergünstigungen gehören ein 401 (k) -Plan, eine Krankenversicherung sowie Urlaub und bezahlte Freizeit. Teilzeitbeschäftigte werden angeboten Krankenversicherung .

Forbes nannte Costco Amerikas bester Arbeitgeber im Jahr 2017 . Forbes ermittelte eine Liste der Top-Arbeitgeber, indem 30.000 Arbeitnehmer in US-Unternehmen befragt wurden, wie wahrscheinlich es ist, dass sie ihren Arbeitgeber Freunden und Familienmitgliedern empfehlen. Sie bewerteten ihre Arbeitgeber auch in Bezug auf Atmosphäre und Arbeitsbedingungen. Costco erzielte 9,58 von 10 Punkten.

Was ist Mike Vick Nettowert?

Nächster: Ein 116 Jahre altes Unternehmen bezahlt seine Kassierer gut.

3. Nordstrom

Nordstrom-Zeichen auf einer Schaufensterfront

Der Rabatt und die Bezahlung könnten Nordstrom lohnenswert machen. | Joe Raedle / Getty Images

  • Durchschnittliches Gehalt für Vertriebsmitarbeiter: 11,73 USD pro Stunde

Ein Nordstrom-Vertriebsmitarbeiter verdient durchschnittlich 11,73 USD pro Stunde. Der Arbeitgeber wurde von den Mitarbeitern von Glassdoor mit dreieinhalb von insgesamt fünf Sternen bewertet. Die Mitarbeiter identifizierten Vergünstigungen, einschließlich eines Rabattes von 20%, wobei 40% zu besonderen Zeiten zweimal im Jahr angeboten wurden. Vollzeitbeschäftigten wird eine Krankenversicherung und ein 401 (k) -Plan angeboten.

Nordstrom gibt es seit 1901, als es als Schuhgeschäft in Seattle gegründet wurde. Heute betreibt das Unternehmen 354 Geschäfte, darunter 122 Vollsortimenter in den USA, den USA, Kanada und Puerto Rico.

Nächster: Der hochbezahlte Einzelhändler gibt 5% des Gewinns an die Community.

4. Vollwertkost

Vollwertkost

Insgesamt scheint Whole Foods ein großartiger Arbeitsplatz zu sein. | Saul Loeb / AFP / Getty Images

  • Durchschnittliches Gehalt als Kassierer: 11,32 USD pro Stunde

Bei Whole Foods verdienen Kassierer durchschnittlich 11,32 USD pro Stunde. Auf Glassdoor wurde das Unternehmen von Mitarbeitern mit dreieinhalb von fünf Sternen bewertet. Zu den Vorteilen gehören Aktienoptionen, 401 (k), Krankenversicherung und 20% Rabatt auf Einkäufe im Geschäft. Einige Mitarbeiter gaben an, dass diejenigen, die ein Gesundheits-Screening-Verfahren bestehen, einen Rabatt von 30% erhalten.

Zu den Nachteilen der Arbeit bei Whole Foods gehört laut einigen Mitarbeitern eine mangelnde Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Andere berichteten, dass dies ein gesunder Aspekt der Arbeit für das Unternehmen sei. Whole Foods berichtet, dass es jedes Jahr 5% seines Gewinns an Gemeinden zurückgibt.

Nächster: Ein Baumarkt bietet Teilzeitbeschäftigten Zapfwellen- und Gesundheitspläne an.

5. Lowes

Die Mitarbeiter von Lowe erhalten rund um Weihnachten einen Sonderrabatt. | Justin Sullivan / Getty Images

  • Durchschnittliches Gehalt der Kassiererin: 10,64 USD pro Stunde

Der durchschnittliche Lowe-Kassierer verdient 10,64 USD pro Stunde. Bei Glassdoor wurde Lowe's von seinen Mitarbeitern mit etwas mehr als drei von fünf Sternen bewertet. Zu den Vorteilen gehört ein Mitarbeiterrabatt von 10%, wobei Berichten zufolge 20% für die 10 Tage vor Weihnachten gewährt werden. Das Unternehmen bietet sowohl Vollzeit- als auch Teilzeitbeschäftigten Urlaub und bezahlte Freizeit. Vollzeitbeschäftigten werden auch zwei bis drei Versicherungsoptionen angeboten. Vorbeugende Gesundheitspläne werden Teilzeitbeschäftigten angeboten.

mit wem ist ekaterina gordeeva jetzt verheiratet

Lowe's wurde 1946 gegründet und betreibt landesweit rund 2.365 Baumärkte und Baumärkte. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 290.000 Mitarbeiter.

Nächster: Kennen Sie für die Perspektive den föderalen Mindestlohnsatz.

Der föderale Mindestlohn hat sich seit 2009 nicht geändert

Gesetzgeber drängen auf Mindestlohn

Der föderale Mindestlohn ist seit acht Jahren gleich geblieben. | Alex Wong / Getty Images

  • Bundesmindestlohn: 7,25 USD pro Stunde

Nachdem wir die fünf bestbezahlten Einzelhändler - und die fünf am schlechtesten bezahlten - ermittelt haben, können wir darauf hinweisen, dass es auch hilfreich ist, den gesetzlichen Mindestlohn für Ihren Wohnort zu ermitteln. Bei der Arbeitssuche, insbesondere für Einzelhandelsjobs, die häufig notorisch niedrige Löhne bieten, ist es hilfreich, die Lohngesetze zu kennen.

Das Bundesmindestlohn Preis ist $ 7,25 pro Stunde. Diese Zahl ist seit Juli 2009 gleich geblieben.

Nächster: Kennen Sie den Mindestlohn in Ihrem Staat.

Der höchste staatliche Mindestlohn beträgt 11 USD pro Stunde.

Kassierer im Einzelhandel

In einigen Staaten könnte es sich lohnen, im Einzelhandel zu arbeiten. | Kena Betancur / Getty Images

  • Durchschnittlicher staatlicher Mindestlohn: 8,49 USD pro Stunde

Ab Oktober 2016 haben 29 Staaten einen höheren Mindestlohn als der Bundesmindestlohn von 7,25 USD pro Stunde. Ab Januar haben die Bundesstaaten Massachusetts und Washington mit 11 USD pro Stunde den höchsten Mindestlohn des Landes. Die folgenden 10 Staaten haben den höchsten Mindestlohn:

  • Massachusetts: 11 US-Dollar pro Stunde
  • Washington: 11 US-Dollar pro Stunde
  • Kalifornien: 10,50 USD pro Stunde
  • Connecticut: 10,10 USD pro Stunde
  • Arizona: 10 US-Dollar pro Stunde
  • Oregon: 10 USD pro Stunde (Preis variiert zwischen ländlichen Landkreisen, nicht ländlichen Landkreisen und der Region Portland)
  • Vermont: 10 US-Dollar pro Stunde
  • Alaska: 9,80 USD pro Stunde
  • New York: 9,75 USD pro Stunde
  • Rhode Island: 9,60 USD pro Stunde

Die Staaten mit dem niedrigsten Mindestlohn sind diejenigen mit 7,25 USD, was dem Mindestlohn des Bundes entspricht. Diese Staaten sind Idaho, Indiana, Iowa, Kansas, Kentucky, New Hampshire, North Carolina, North Dakota, Oklahoma, Pennsylvania, Texas, Utah, Virginia und Wisconsin. Die Bundesstaaten Georgia und Wyoming haben tatsächlich einen Mindestlohn von 5,15 USD pro Stunde. Staaten ohne offiziellen Mindestlohn sind Alabama, Louisiana, Mississippi, South Carolina und Tennessee.

Besuche den Nationales Arbeitsrechtsprojekt für eine vollständige Liste der Mindestlöhne nach Staat.

Korrektur: Eine frühere Version dieses Artikels enthielt falsche Informationen über das vom CEO von Target verdiente Gehalt und den Mindestlohn des Unternehmens.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!