Geld Karriere

Rückrufwarnung: Gefährliche und giftige Rückrufe von Haustierprodukten, über die Sie Bescheid wissen müssen

Viele kümmern sich besser um ihre Haustiere als sie selbst. Wenn es also darum geht, Tiernahrung, Medikamente und alltägliche Produkte zu kaufen, sind Sie wahrscheinlich ziemlich wählerisch, was Sie zu Fido nach Hause bringen. Rückrufe von Haustieren kommen genauso häufig vor wie Rückrufe von Menschen. Einige sind lebensbedrohlich , während andere nur ein Wort der Vorsicht sind. Die Food and Drug Administration und die American Veterinary Medical Association beobachten Tierprodukte, die eine Bedrohung für Tiere darstellen, genau. Hier sind 15 gefährliche zurückgerufene Haustierprodukte, die Sie vermeiden möchten.

1. Rohhaut-Kauprodukte

Labrador Retriever mit Knochen wartet zu Hause.

Chemikalien fanden ihren Weg in die Kau-Leckereien. | Chalabala / iStock / Getty Images

Die United Pet Group ist die treibende Kraft hinter unzähligen Markenprodukten für Haustiere. Sie haben eine freiwilliger Rückruf für verschiedene Rohhaut-Kau-Leckereien, die mit Chemikalien kontaminiert sind, die zur Reinigung von Maschinen für die Lebensmittelverarbeitung verwendet werden. Betroffene Marken sind Dentley, Companion, Good Lovin oder Petco und mehr. Wenn Sie Rohhautleckereien bei Walmart, Petco oder anderen Einzelhändlern gekauft haben, lesen Sie dies Alarm zurückrufen um zu sehen, ob Ihr Vorrat vergiftet ist.



Nächster: Salmonellen in diesem beliebten Genuss

2. Liebende Haustiere luftgepustete Hundeköstlichkeiten

Liebevolle Haustiere Puffsters Hund behandelt

Die Leckereien Ihres Hundes könnten Salmonellen haben. | Liebevolle Haustiere

Haustiere mit Salmonellen sind einem Risiko für verschiedene Gesundheitsprobleme wie Durchfall, Fieber und Erbrechen ausgesetzt. Daher gab Loving Pets a freiwilliger Rückruf für eine Reihe von Leckereien für Hunde, darunter Loving Pets Barksters, Puffsters Snack Chips und Whole Hearted Products. Es ist wichtig zu wissen, dass noch keine Verletzungen oder Krankheiten gemeldet wurden. Möglicherweise möchten Sie jedoch eine schnelle Bestandsaufnahme der Hundefutter in Ihrem Schrank durchführen, bevor Sie sie Ihrem Welpen erneut füttern.

Nächster: Warum sollten Sie Ihren Tierarzt immer nach Medikamenten fragen?

3. Greenstone Haustiermedikamente

Greenstone Hundemedizin

Diese Pillen können lebensbedrohlich sein. | Greenstone

Wenn es jemals einen Grund gab, wachsam zu bleiben, wenn Tierärzte Ihre Haustiermedikamente verschreiben, dann ist dies genau das Richtige. Greenstone LLC, eine Tochtergesellschaft von Pfizer Inc., ist freiwillig zurückrufen mehrere Chargen Diphenoxylathydrochlorid- und Atropinsulfat-Tabletten, da das Produkt aus diesen Produktionspartien „das Potenzial hat, super- oder subpotent zu sein“.

Auf Englisch bedeutet dies, dass einige Chargen der Medikamente, die Hunden zur Behandlung von Atemwegs- und Magen-Darm-Problemen verabreicht werden, entweder zu stark oder zu schwach sind - beides kann lebensbedrohlich sein, wenn es zur Behandlung eingenommen wird.

Nächster: Salmonellen erzwingen einen weiteren Rückruf von Haustieren

4. Darwins Natural Selections Hundefutter

Darwins Natürliches Hundefutter

Es gab mehrere Fälle von Salmonellen. | Darwins natürliche Haustierprodukte über Facebook

In Labortests wurden Salmonellen in mehreren Produktionen entdeckt, in denen viele Mahlzeiten der Marke Natural Selections von Darwin für Hunde angeboten wurden. Eine sofortige Rückruf von Haustierprodukten wurde für Pakete ihrer Puten-, Enten- und Hühnermahlzeiten ausgestellt. Dies scheint ein anhaltendes Problem für Darwin zu sein, da das Unternehmen mehr als zurückgerufen hat 23 Tonnen von Katzen- und Hundefutter über einen Zeitraum von 14 Monaten.

Nächster: Achten Sie auch auf Katzenprodukte.

5. Darwins Natural Selections Katzenfutter

Darwins natürliche Haustierprodukte

Katzenprodukte sind ebenfalls gefährdet. | Darwins natürliche Haustierprodukte über Facebook

Wenn Darwins Tiernahrung mit Rückrufproblemen bei Hundefutter konfrontiert ist, können Sie darauf wetten Katzenprodukte sind auch gefährdet. Entenfleischmahlzeiten für Katzen wurden ebenfalls positiv auf Salmonelleninfektionen getestet. Sowohl Personen als auch Hunden, die mit dem Futter umgegangen sind, wird empfohlen, sich bei Auftreten von Salmonellensymptomen medizinisch behandeln zu lassen. Es ist auch wichtig zu beachten, dass diese Produkte nicht in Geschäften verkauft werden, sondern direkt aus dem Lager an die Verbraucher versendet werden.

Nächster: Sie haben wahrscheinlich gerade eine davon in Ihrem Haus

6. Petco Edelstahlschalen

Trockenes Hundefutter in einer Edelstahlschale auf Keramikfliesenboden

In Ihrer Hundenapf befindet sich möglicherweise radioaktives Material. | herreid / iStock / Getty Images

Petco gibt zu, dass es einige Edelstahlschalen gab an Kunden verkauft Kobalt-60 enthalten, ein radioaktives Material, das üblicherweise in industriellen Messgeräten verwendet wird. Dieser Rückruf galt für Produkte, die 2012 gekauft wurden. In Anbetracht der Tatsache, wie lange diese Schalen normalerweise in Privathaushalten verbleiben, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Hund keinem schädlichen Material ausgesetzt war.

Nächster: Eine anhaltende Gefahr

7. Ruckartige Leckereien

Ruckartige Leckerbissenstreifen für Hunde, die wie Speck aussehen.

Trockenfleisch-Hähnchen-Leckereien enthielten unzählige Fälle von Salmonellen. | mybaitshop / iStock / Getty Images

Seit 2007 gibt es eine laufende Warnung für Hühnchen-Leckereien. Die AVMA und die FDA gab die Warnung aus Nach Abschluss unzähliger Fälle von Salmonellen, Nierenerkrankungen und Erbrechen konnten alle auf ruckartige Leckereien aus China zurückgeführt werden. Fälle sind häufiger bei Hunden kleiner Rassen. Das 2016 Update-Hinweise dass schwere Fälle in den letzten Jahren rückläufig waren, empfehlen den Eigentümern jedoch weiterhin, ihre Haustiere nicht mit diesen gefährlichen Produkten zu füttern.

Was ist das Nettovermögen von Bill Belichick?

Nächster: Ein Haustier Rückruf auf ein gängiges Vogelprodukt

8. VitaKraft Sun Seed Futter

SunSeed Meerschweinchenfutter

Es wurde festgestellt, dass mehrere Chargen Spuren von Listerien aufweisen. | Sonnensamen

Besitzer von Vögeln, Kaninchen und Meerschweinchen sollten besondere Vorsichtsmaßnahmen treffen, wenn sie VitaKraft Sun Seed als Tiernahrung verwendet haben. Jüngste Chargen von Meerschweinchen- und Kaninchen-Vorspeisen, Papageien-Gemüse-Leckereien und Apfelscheiben-Leckereien zeigten Spuren von Listerien. Menschen sind nicht nur gefährdet, wenn Listerien von Haustieren aufgenommen werden, sondern die Tiere selbst werden zu Trägern der Listerien in die Umwelt. Es wird empfohlen, dass Verbraucher das überprüfen Losnummern und werfen Sie das Futter, wenn Sie eine kontaminierte Charge gekauft haben.

Nächster: Achten Sie auf die Gefahr von Stößen

9. Aquarienfilter

Top Fin Tank Filter

Der Filter kann eine Stromschlaggefahr darstellen. | Kommission für Sicherheit von Verbraucherprodukten

Die Rückrufkämpfe der United Pet Group enden nicht nur mit Hundefutter, sondern sie sind auch gezwungen, ein anderes ihrer Produkte, Top-Fin Aquarium Filter, zurückzurufen. Die CPSC schlägt vor, dass alle Verbraucher diese Produkte aufgrund einer unsicheren ersetzen Stromschlag Gefahr während des Gebrauchs. Filter wurden exklusiv bei PetSmart verkauft und der Rückruf soll mindestens 155.000 Einheiten betroffen haben.

Nächster: Was Sie über diese Grundnahrungsmittel für den Winter wissen müssen

10. Enteisungsprodukte

Nahaufnahme von Hundepfoten im Winter

Der Enteiser kann bei Hunden Erbrechen verursachen. | victorass88 / iStock / Getty Images

Das Salz und der Sand, die zum Enteisen von Gehwegen, Auffahrten und Straßen bei Winterwetter verwendet werden, sind für Haustiere giftig. Während es keinen direkten Rückruf für bestimmte Enteiser gab, sind es Vegetarier drängende Tierhalter Hunde auf Erbrechen und Lethargie zu überwachen, die entstehen, wenn Haustiere ihre Pfoten lecken und das Salz aufnehmen. Verwenden von Haustier genehmigt Enteiser und das Waschen ihrer Pfoten mit warmem Wasser und Shampoo helfen, diese Gefahr zu bekämpfen.

Nächster: Haustierprodukt verursacht vorzeitigen Tod

11. Hundeknochen behandelt

Hundebehandlung Hambone

Mindestens 15 Hunde sind nach dem Verzehr der Knochen gestorben. | Petco

Die FDA erhielt 68 Berichte über Tierkrankheiten im Zusammenhang mit „Knochenbehandlungen“, die in Geschäften verkauft werden, und fordert die Tierhalter auf, dies zu vermeiden. Welche Knochenbehandlungen sind am schädlichsten? Das Bericht erwähnt 'Schinkenknochen', 'Schweinefemurknochen', 'Rippenknochen' und 'rauchige Knöchelknochen' gehören zu den gefährlichen Produkten, die Sie Ihrem Haustier geben könnten. Mindestens 15 Hunde sind nach dem Verzehr einer Knochenbehandlung gestorben.

Nächster: Mehr kontaminiertes Hundefutter

12. Blue Buffalo Nassfutter

Blue Buffalo Nassfutter

Sie haben möglicherweise erhöhte Hormonspiegel. | Blauer Büffel

Blue Buffalo ist dafür bekannt, einfache Zutaten für die Herstellung von Hundefutter zu verwenden. Der Hersteller hat jedoch kürzlich feuchtes Hundefutter für erwachsene Hunde wegen möglicherweise erhöhter Spiegel an Schilddrüsenhormonen vom Rind zurückgerufen. Natürlich ist der Einzelhändler Verbraucher auffordern Um die Verwendung einzustellen, wenn Sie eine der infizierten Konservendosen haben. Verschlucken kann zu erhöhtem Durst und Wasserlassen, Gewichtsverlust, erhöhter Herzfrequenz und Unruhe führen.

Nächster: Seien Sie vorsichtig, womit Sie Ihr Zuhause reinigen

13. Reinigungsprodukte

Plastikeimer mit Reinigungsmitteln auf Holzhintergrund

Seien Sie sehr vorsichtig, zu was Ihr Hund Zugang hat. | Abmelden / iStock / Getty Images

Es gibt zahlreiche Reinigungsprodukte, die Chlor, Ammoniak und andere potenziell gefährliche Desinfektionsmittel enthalten. Tierhalter sollten diesen Produktrückrufen wie diesen Chemikalien besondere Aufmerksamkeit schenken sind tödlich zu Hunden. Zum Beispiel hat Clorox Liquid Plumber gehabt mehrere Produktrückrufe bei Problemen mit der Versiegelung und Verpackung, die zu Undichtigkeiten geführt haben. Eine erhöhte Gefahr für Kinder und Haustiere hat diesen Hinweis ausgelöst.

Nächster: Eine Warnung vor Spielzeug

14. Alternde / ältere Spielzeuge

Jack Russell Terrier

Ältere Spielzeuge können Giftstoffe enthalten. | Alexei_tm / iStock / Getty Images

Ein weiterer laufende Warnung über alternde und verwitterte Spielzeuge für Haustiere. Spielzeug wie „Stoßstangen“ oder Schlagstöcke, mit denen Hunde das Wiederauffinden lernen, können Giftstoffe enthalten, die auslaufen und in den Körper Ihres Haustieres eindringen. Experten sagen, dass das BPA, das in der Kunststoffherstellung verwendet wird, um Produkten Elastizität zu verleihen, die Konzentration für Produkte erhöht, die außerhalb von Elementen verbleiben. Kaufen Sie vorsichtshalber Spielzeug mit der Bezeichnung „BPA-frei“.

Nächster: „Ich habe ein defektes Produkt. Was jetzt?'

Was tun, wenn Sie ein giftiges Produkt melden müssen?

Hund lehnt sich weg

Fragen Sie zuerst Ihren Tierarzt und reichen Sie dann einen Bericht ein. | fotoedu / iStock / Getty Images

Verbraucher können und sollten toxische, gefährliche oder unerwünschte Ereignisse mit Produkten der entsprechenden Organisation entweder online oder telefonisch melden. Die AVMA ermutigt die Verbraucher, Beschwerden über die Meldung unerwünschter Produkte Seite, ebenso wie die CPSC und das FDA . Natürlich sollten Sie dies erst tun, nachdem Sie 911 oder den Veterinärdienst angerufen haben, um zuerst medizinische Hilfe zu suchen.

Folgen Sie Lauren auf Twitter @la_hamer .

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!