Unterhaltung

Raven Symoné sagte, ein Kinderstar zu sein, gab ihr 'mentale Probleme'

Raven-Symoné ist eine Schauspielerin, Sängerin und Fernsehmoderatorin, die Generationen von Popkulturfans als Star der erfolgreichen Disney Channel-Serie bekannt ist Das ist So Raven . Nachdem Raven-Symoné als Kinderstar berühmt geworden war, konnte er eine Karriere als dramatische Schauspielerin und Sängerin beginnen. In den letzten Jahren hat die Künstler hat als Gastgeber verschiedener Popkultur-Programme und Podcasts ein ganz neues Publikum gewonnen und sich über ihre Erfahrungen mit dem Ruhm von Kindern und die Auswirkungen auf ihre geistige Gesundheit informiert.

Wie wurde Raven-Symoné berühmt?

Raven-Symone besucht Tribeca Celebrates Pride Day beim Tribeca Film Festival 2019 im Spring Studio am 4. Mai 2019 in New York City.

Raven-Symone besucht Tribeca Celebrates Pride Day beim Tribeca Film Festival 2019 im Spring Studio am 4. Mai 2019 in New York City. | Slaven Vlasic / Getty Images für das Tribeca Film Festival

VERBINDUNG: Raven-Symoné sagt, dass sie niemals eine Nacktszene machen wird



Raven-Symoné wurde 1985 in Georgia geboren. Sie wuchs in einer Familie mit einem jüngeren Bruder auf und begann mit nur zwei Jahren in der Unterhaltungsindustrie. Sie trat in Print- und Fernsehwerbung auf.

Als sie erst drei Jahre alt war, wurde Raven-Symoné besetzt Die Cosby Show , nachdem sie Showrunner Bill Cosby mit ihrem Witz und ihrer Reife beeindruckt hatte. Sie trat in der Serie auf, bis sie 1992 aus der Luft ging.

Nach einer Reihe von Rollen in Filmen und Fernsehprojekten wurde Raven-Symoné in der Disney Channel-Serie besetzt Das ist So Raven , den Titelcharakter spielen. Sie spielte von 2003 bis 2007 in der Erfolgsserie. Während dieser Zeit wurde sie ein bedeutender Star, und ihr Image erschien auf allen Bereichen, von Handtaschen bis zu Kleidungsstücken.

Während der Ausstrahlung der Serie verfolgte Raven-Symoné auch eine musikalische Karriere und arbeitete an mehreren Soundtracks, darunter Das ist So Raven und Das ist auch so Raven!

mit wem ist michael oher verheiratet

Was macht Raven-Symoné heutzutage?

VERBUNDEN: Wen hat Raven-Symoné datiert?

Nach dem Das ist So Raven Raven-Symoné ging 2007 aus der Luft und arbeitete weiterhin hart in der Unterhaltungsindustrie. In erster Linie konzentrierte sie sich auf das Fernsehen und trat in Shows wie Reich und Schwarz .

Im Jahr 2017 trat sie in einem Spin-off von Das ist So Raven betitelt Raven's Home . Die Serie brachte sie wieder ins Rampenlicht und führte eine neue Generation von Fans in die Figur ein, die sie so viele Jahre zuvor geschaffen hatte.

Raven-Symoné trat auch in einer Reihe von Fernsehshows als Moderatorin und Kommentatorin der Popkultur auf und war sehr offen für Ursachen, die für sie wichtig sind. Im Juni 2020 heiratete sie die Social-Media-Managerin Miranda Maday und ging in die sozialen Medien, um die erfreulichen Neuigkeiten mit ihren Fans zu teilen.

Raven-Symoné sprach darüber, ein Kinderstar zu sein und welche Auswirkungen dies auf ihre geistige Gesundheit hatte

VERBUNDEN: Was ist mit Disneys 'The Cheetah Girls' passiert?

So beliebt Raven-Symoné jetzt ist und mit so viel Erfolg, den sie erlebt hat, hatte die Schauspielerin einige Probleme, nachdem sie so früh im Leben berühmt geworden war.

Was ist Jeff Gordons Nettowert?

Im Jahr 2017 öffnete sie sich zu Menschen und gab zu: „Ich wünschte, ich würde jetzt als jüngerer Mensch leben. Ich hätte wahrscheinlich nicht so viele mentale Probleme. ' Sie enthüllte, dass sie viele Jahre lang körperlich beschämt war, und einige Leute in der Branche zwangen sie, auf ihr Gewicht zu achten, als sie noch ein kleines Kind war: „Es war definitiv schwer. Ich erinnere mich, dass ich den Bagel oder etwas anderes nicht haben konnte - wir würden es als schlau bezeichnen, wo es nur ein Tisch mit Essen ist, an dem Sie essen können, was Sie wollen. Und ich erinnere mich, dass die Leute sagen würden: 'Das kannst du nicht essen.' Du wirst fett! 'Ich denke, ich bin 7! Ich bin hungrig!' '

Heutzutage geht es der Schauspielerin besser als je zuvor, sie steht im Rampenlicht - aber immer zu ihren eigenen Bedingungen und bleibt sich selbst treu.