Technologie

Qualcomm: Apples A7-Chip hat die Branche überrascht

Welcher Film Zu Sehen?
 

performance_a7_hero

Es scheint, dass trotz Qualcomms (NASDAQ: QCOM) versucht, die Durchbrüche des 64-Bit-A7-Chips herunterzuspielen, der erstmals in erschien Äpfel (NASDAQ: AAPL) Das iPhone 5S, Qualcomm und seine Konkurrenten sind nach der mit Spannung erwarteten Veröffentlichung von 5S gerade damit beschäftigt, ihre eigenen 64-Bit-Prozessoren fertigzustellen.

Kris Bryant Jessica Delp Hochzeitswebsite

Das iPhone 5S machte Schlagzeilen darüber, dass es das erste Smartphone war, das anstelle des üblichen 34-Bit-Modells über einen 64-Bit-Prozessor verfügte. Und während Computer seit Jahren auf 64-Bit-Chips laufen, ist das Aufkommen des 5S das erste Mal, dass die Prozessoren in einem Smartphone gesehen werden. Worum geht es also im Hoopla? Das Upgrade ermöglicht es dem Smartphone, Daten in viel größeren Teilen zu verarbeiten, was bedeutet, dass Informationen erstaunlich schnell verarbeitet werden.

Qualcomm ist zurückgetreten, seit der frühere Chief Marketing Officer Anand Chandrasekher dies sagte IDG Nachrichtendienst im Oktober, dass er glaubte, Apples 64-Bit-A7-Chip sei ein ' Marketing-Spielerei, 'Es gibt keinen Nutzen, den ein Verbraucher daraus ziehen kann.' Chandrasekher wurde inzwischen neu zugewiesen und erscheint nicht mehr auf der Führungsseite der Unternehmenswebsite.

Qualcomm und andere konkurrierende Chiphersteller stehen jedoch bereits hinter dem sprichwörtlichen Achtball. Da Qualcomm Chips für eine Vielzahl verschiedener Telefonhersteller herstellt - Nokia, LG, Samsung, Motorola und Sony, um nur einige zu nennen - steht das Unternehmen vor weiteren Herausforderungen. Der 64-Bit-Chip von Qualcomm benötigt eine Reihe kleiner Optimierungen und Änderungen, um in die Telefone der einzelnen Hersteller integriert zu werden, während Apple nur einen Chip pro Jahr produzieren muss.

Es scheint seltsam, dass Apple es so leicht haben würde, seine Konkurrenten unvorbereitet zu erwischen, aber der allgemeine Konsens in der Welt der Mobiltechnologie schien zu sein, dass der 64-Bit-Chip in naher Zukunft war. Die Idee war, dass die meisten Smartphones nicht in der Lage waren, die zusätzliche Leistung eines 64-Bit-Chips zu nutzen. HubSpot Berichte. Ein Insider von Qualcomm brachte es offen auf den Blog: „Apple hat alle in die Eier getreten mit diesem. Es wird heruntergespielt, aber es hat eine Panik in der Branche ausgelöst. '

Als Ergebnis des wegweisenden Prozessors, Samsung (SSNLF.PK) soll bereit sein, Anfang nächsten Jahres einen 64-Bit-Chip herauszubringen. Qualcomm hat kürzlich einen eigenen 64-Bit-Snapdragon-Prozessor angekündigt, den das Unternehmen voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2014 auf Smartphones sehen wird. Apple steckt bereits seinen A8-Chip der nächsten Generation aus, der das iPhone 6 und das iPhone 6 mit Strom versorgen wird wird voraussichtlich im Jahr 2014 veröffentlicht.

Verpassen Sie nicht: Krispy Kreme macht sich bereit, Donuts in Indien zu glasieren.

für wen hat troy aikman gespielt?