Unterhaltung

Prinz William plant angeblich einen geheimen Kurzurlaub zum Geburtstag von Kate Middleton

Welcher Film Zu Sehen?
 

Weihnachten ist vielleicht gerade zu Ende gegangen, aber Prinz William plant bereits einen luxuriösen Kurzurlaub zu Kate Middletons Geburtstag. Die Herzogin von Cambridge wird am 9. Januar 38 und William weiß genau, wie er sie für den großen Tag überraschen will. Wohin will William Kate und ihre drei Kleinen, Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis, bringen?

Prinz William und Kate Middleton

Kate Middleton und Prinz William mit Prinzessin Charlotte und Prinz George | Foto von Mark Cuthbert / UK Presse über Getty Images

In Prinz Williams geheimem Zufluchtsort

Eine Insider-Quelle behauptet, dass William eine geheime Reise nach Mustique für Kates 38. Geburtstagsfeier plant. Und so wie es sich anhört, spart er keine Kosten für die Mutter von drei Kindern.

„Jetzt möchte William ihre Familie als Überraschung für Kate auf eine Reise nach Mustique entführen, bei der keine Kosten gescheut werden. Eine große Überraschung! ' die Quelle geteilt. 'Sie wohnen in einem 15-Millionen-Dollar-Herrenhaus mit sieben Schlafzimmern, einem Infinity-Pool, einem Privatkoch, einem Vorführraum, einem Fitnessstudio und einem Tennisplatz.'

Die Quelle fügte hinzu, dass Prinz William die Reise für Kat zu etwas Besonderem machen möchte und eine Reihe von Aktivitäten geplant hat. Dies beinhaltet einen Ausflug ins Spa, eine Surfstunde und sogar ein Tauchabenteuer. Wie viel Spaß.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wir laden Sie ein, sich dem Herzog und der Herzogin von Cambridge und Mary Berry anzuschließen, die ein festliches Festmahl servieren, um denjenigen zu danken, die ihr Weihnachtsfest damit verbringen, anderen zu helfen. Auf der BBC A Berry Royal Christmas Der Herzog und die Herzogin werden von der Kochlegende Mary Berry in vier Engagements begleitet, während sie festliches Essen für eine sehr königliche Veranstaltung zubereiten, um all jenen zu danken, die in der Weihnachtszeit gearbeitet und sich freiwillig gemeldet haben. Schauen Sie sich unseren anderen Beitrag an um mehr herauszufinden. Sehen Sie sich #ABerryRoyalChristmas im @bbciplayer an. Foto von @mattporteous

wann ist spud webb gestorben?

Ein Beitrag von geteilt Kensington Palace (@kensingtonroyal) am 30. November 2019 um 14:30 Uhr PST

Gemäß Seite Sechs Der Herzog von Cambridge plant auch, die drei Kinder mitzunehmen, und hofft, eine gute Zeit mit der Familie außerhalb des Palastes zu verbringen.

Glücklicherweise gibt es in Mustique viele Dinge für Kinder zu tun, vom Spielen am Strand bis zu einem Naturausflug. Es wird also erwartet, dass jeder Spaß hat. Angesichts des Dramas, mit dem die Royals in den letzten Monaten konfrontiert waren, wird die Reise wahrscheinlich eine willkommene Pause von der Aktion sein.

Die Cambridges genießen einen Weihnachts-Skiausflug

Während Prinz William sich darauf freut, Kate Middleton an ihrem Geburtstag zu überraschen, plant die Familie auch einen Skiausflug über die Feiertage. Die Cambridges haben sich in diesem Jahr dem Rest der königlichen Familie in Sandringham angeschlossen und verlängern Berichten zufolge ihre Weihnachtsferien mit einem Skiausflug.

„Die Cambridges wollen zu Beginn des neuen Jahres mit den Kindern Skifahren“, gab eine Quelle bekannt.

Der Insider fügte hinzu, dass Kates Mama und Papa, Carole Middleton und Michael Middleton, ebenfalls am Skiausflug teilnehmen werden. Die Familie soll nach dem zweiten Weihnachtstag zum Ausflug aufgebrochen sein.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Fröhliche Weihnachten! Dieses Foto des Herzogs von Cambridge, des Prinzen George, der Prinzessin Charlotte und des Prinzen Louis wurde Anfang dieses Jahres von der Herzogin von Cambridge in Norfolk aufgenommen. Wir wünschen allen unseren Anhängern einen schönen und erholsamen Weihnachtstag

Mit wem ist Reggie Miller verheiratet?

Ein Beitrag von geteilt Kensington Palace (@kensingtonroyal) am 24. Dezember 2019 um 16:01 Uhr PST

Einer der Gründe, warum Kates Familie mitkommt, ist, dass sie alle die Verlobung ihres Bruders James Middleton feiern. James hat kürzlich die große Suche nach Alize Thevenet eröffnet.

Prinz William und Kate Middleton lieben Skitouren, obwohl dies ihre erste mit ihrem jüngsten Kind, Louis, sein wird. Kate hat Louis im Frühjahr 2018 zur Welt gebracht. Wir wissen nicht, wo die Familie Ski fährt, aber es hört sich so an, als würden sie eine tolle Zeit haben.

Prinz George und Prinzessin Charlotte begrüßen die Fans

Königliche Beobachter waren begeistert, als George und Charlotte dieses Jahr zu ihren Eltern zum Weihnachtsgottesdienst nach Sandringham kamen. Der Auftritt war ihr erster und wir wissen jetzt genau wie Prinz William bereitete sie auf den großen Tag vor.

Eine Insider-Quelle behauptet, William habe George und Charlotte einige Tage vor dem Gottesdienst in die St. Mary Magdalene Church gebracht. Er brachte ihnen bei, wie man Menschen begrüßt, und machte sie mit der Umgebung vertraut.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Frohe Weihnachten! Heute Morgen haben sich der Prinz von Wales, der Herzog und die Herzogin von Cambridge, Prinz George und Prinzessin Charlotte Ihrer Majestät der Königin und Mitgliedern von @TheRoyalFamily zum Morgengottesdienst am Weihnachtstag in der St. Mary Magdalene Church in Sandringham angeschlossen. Foto von PA

Ein Beitrag von geteilt Kensington Palace (@kensingtonroyal) am 25. Dezember 2019 um 6:04 Uhr PST

Was ist das Vermögen von John Force?

Am Weihnachtstag waren rund 2.000 Fans anwesend, um zu sehen, wie die Royals in der Kirche ankamen. George und Charlotte haben einen tollen Job gemacht und sich mit den Zuschauern vermischt, was sich als entzückendes Debüt herausstellte.

Charlotte stahl jedoch die Show, als sie Königin Elizabeth einen Knicks anbot und später ein Publikum umarmte, das im Rollstuhl saß.

Dies war vielleicht ihr erster Ausflug zum Weihnachtstag, aber wir hoffen, dass es in den kommenden Jahren noch viel mehr geben wird.

Weihnachten der königlichen Familie

Prinz William und Kate Middleton genossen natürlich auch ihre Zeit in Sandringham mit dem Rest der königlichen Familie, einschließlich Königin Elizabeth.

Während die Fans es liebten, George und Charlotte in Aktion zu sehen, gab es einige Royals, die das Event nicht schafften. Prinz Harry und Meghan Markle verbrachten die Ferien mit ihrer Mutter Doria Ragland in Kanada.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

‍ Die Königin, der Prinz von Wales, der Herzog von Cambridge und Prinz George machen im Rahmen der Initiative „Together at Christmas“ der Royal British Legion Weihnachtspudding im Buckingham Palace. Die Initiative soll die Streitkräfte und Veteranengemeinschaften bei jährlichen festlichen Zusammenkünften im Netzwerk der Outreach-Zentren der Wohltätigkeitsorganisation zusätzlich unterstützen. Besuchen Sie @RoyalBritishLegion, um mehr zu erfahren. Bitte beachten Sie - dieses Video hat keinen Ton

Ein Beitrag von geteilt Kensington Palace (@kensingtonroyal) am 24. Dezember 2019 um 8:19 Uhr PST

Obwohl Prinz Andrew zu den Weihnachtsfesten in Sandringham war, trat er am Weihnachtstag nicht mit den anderen Königen auf. Andrew trat angesichts seiner kontroversen Verbindung zu Jeffrey Epstein von seinen königlichen Pflichten zurück.

Es ist unklar, wann Prinz William und Kate Middleton wird zu ihren offiziellen königlichen Pflichten zurückkehren, aber es könnte nicht bis nach ihrer geheimen Flucht sein. Hoffentlich wird das Paar einige Bilder von der Party in den sozialen Medien teilen, damit auch die Fans sie genießen können.