Unterhaltung

Prinz Harry hat immer noch Ehrfurcht vor Meghan Markle, trotz der königlichen Gegenreaktion auf diesen Dokumentarfilm

Welcher Film Zu Sehen?
 

Meghan Markle schockierte die Welt, als sie kürzlich zugab - in einem Dokumentarfilm, in dem Prinz Harry schien auch seine Fehde mit seinem Bruder zu bestätigen - als Mitglied der königlichen Familie zu kämpfen. Die Herzogin von Sussex sprach in einem Bomben-Dokumentarfilm über ihre Probleme, der Berichten zufolge bei den übrigen Royals einiges an Gegenreaktionen ausgelöst hat. Obwohl Markle immer noch Probleme mit ihrem Interview hat, glauben Experten, dass Harry immer noch Ehrfurcht vor seiner Frau hat und sie auf jede erdenkliche Weise unterstützt.

Prinz Harry Meghan Markle

Prinz Harry und Meghan Markle | Foto von Samir Hussein / WireImage

Prinz Harry findet Liebe

Es ist weit über ein Jahr her, seit Prinz Harry und Markle in einer wunderschönen Zeremonie in der St. George's Chapel den Bund fürs Leben geschlossen haben. Die beiden wurden 2016 von einem gemeinsamen Freund gegründet und es dauerte nicht lange, bis sich ihre Romantik erwärmte.

Vor seiner Beziehung zu Markle hatte Harry den Ruf erlangt, der Wilde in der Familie zu sein. Zum Beispiel wurde er während seiner Militärzeit beim Strip-Billard gesehen und liebte es zu feiern.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Heute Abend begleiteten der Herzog und die Herzogin von Sussex Ihre Majestät die Königin und Mitglieder von @TheRoyalFamily zum jährlichen @ RoyalBritishLegion Festival of Remembrance. Dieses besondere Ereignis, das seit 1923 jedes Jahr in der @ RoyalAlbertHall stattfindet, erinnert an alle, die in Konflikten ihr Leben verloren haben. • Das diesjährige Festival war der 75. Jahrestag einer Reihe entscheidender Schlachten von 1944, insbesondere Betonung der Zusammenarbeit und Freundschaft der britischen, Commonwealth- und alliierten Armeen, die sie bekämpften. Ein einzigartiger Tribut wurde verliehen, um die Beteiligten in Vergangenheit und Gegenwart anzuerkennen, der in einer besonderen Parade einiger der letzten überlebenden Veteranen gipfelte, die 1944 kämpften und dienten. • Ihre königlichen Hoheiten, die letztes Jahr gemeinsam an ihrem ersten Festival der Erinnerung teilnahmen Es war uns eine Ehre, erneut allen Kriegsopfern Tribut zu zollen und sich an diejenigen zu erinnern, die das ultimative Opfer für ihr Land gebracht haben. #FestivalOfRemembrance #WeWillRememberThem Photo PA / Royal British Legion

Ein Beitrag von geteilt Der Herzog und die Herzogin von Sussex (@sussexroyal) am 9. November 2019 um 14:26 Uhr PST

Das änderte sich natürlich, als er Markle traf und beschloss, sich niederzulassen. Harry nimmt seine königlichen Pflichten jetzt nicht nur ernster, sondern hat auch mit dem Rauchen und Trinken aufgehört und sogar angefangen, an Yoga-Kursen teilzunehmen.

Harry hat Ehrfurcht vor Markle

In ihrem Buch Harry: Gespräche mit dem Prinzen Die Biografin Angela Levin enthüllte genau, warum Harry seine wilde Art für Markle geändert hatte. Gemäß ausdrücken Levin behauptet, dass Prinz Harry immer über seine Gefühle gesprochen hat, aber die Dinge zurückgerufen hat, seit er mit Markle verheiratet ist.

'Harry hat immer sein Herz am Ärmel getragen', teilte Levin mit. 'Es ist offensichtlich, dass er seine Frau liebt, aber er hat auch Ehrfurcht vor ihr.'

Levin vermutet, dass Harry in der Beziehung in den Hintergrund getreten ist, weil er Markle gefallen will. Dies hat laut Levin Prinz Harry zu einer Hülle seines früheren Ichs gemacht und ihn „entmannt“.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Nach der Teilnahme an der 10. jährlichen Eröffnungszeremonie von One Young World am Dienstag war The Duchess of Sussex heute zusammen mit The Duke of Sussex zu einer Diskussionsrunde über die Gleichstellung der Geschlechter mit jungen Führungskräften von OYW und Queen's Commonwealth Trust eingeladen. In den letzten Tagen wurden diese jungen Führungskräfte zu @ OneYoungWorld-Botschaftern mit der Absicht, in ihre Gemeinden zurückzukehren und bestehende Initiativen voranzutreiben, um die Welt zum Besseren zu verändern. In diesem Jahr hat sich OYW mit dem @Queens_Commonwealth_Trust zusammengetan, dessen Präsident und Vizepräsidentin The Duke und Duchess sind, um Stipendien für junge Führungskräfte zu vergeben, die positive soziale Auswirkungen auf das Commonwealth haben. Dies war die aufregendste Zusammenarbeit zwischen zwei Gruppen. Die Herzogin ist leidenschaftlich und arbeitet seit einiger Zeit mit ihnen zusammen. Weitere Informationen und Highlights der Woche und wie Sie diese unglaublichen Führungskräfte und ihre Initiativen unterstützen können, finden Sie unter @OneYoungWorld Photo SussexRoyal / PA

Ein Beitrag von geteilt Der Herzog und die Herzogin von Sussex (@sussexroyal) am 25. Oktober 2019 um 6:10 Uhr PDT

„Bei vielen Gelegenheiten schien er auch ein Schatten seiner selbst zu sein: elend, angespannt, mürrisch und sogar entmannt. Es ist schwer genau zu sagen, warum, aber vielleicht haben ihn all die Änderungen, zu deren Adoption Meghan ihn ermutigt hat, vorübergehend nicht mehr ganz zu sich selbst geführt “, erklärte Levin.

Levin bemerkte das auch Prinz Harry war weniger aktiv als je zuvor. Im vergangenen Jahr nahm er beispielsweise nur an 192 königlichen Veranstaltungen teil, was weniger als der Hälfte der Gesamtzahl von Prinz Charles entspricht, der satte 507 Verpflichtungen erfüllte.

Harry hat die Berichte über seine Beziehung zu Meghan Markle nicht kommentiert.

Markle Gerichte über ihre Probleme mit den Medien

Als ehemalige Schauspielerin in Hollywood erwarteten viele königliche Beobachter, dass sie sich gut an das Leben als Mitglied der königlichen Familie anpassen würde.

Aber selbst Markle ahnte nicht alle Hindernisse, denen sie in den Medien begegnen würde. Das Anzüge Alaun war im vergangenen Jahr Gegenstand unzähliger Gerüchte und hatte Schwierigkeiten, sich an die ständige Aufmerksamkeit zu gewöhnen.

In einem neuen Dokumentarfilm mit dem Titel Harry und Meghan: Eine afrikanische Reise Markle eröffnete diese Kämpfe und gab zu, dass sie den ständigen Ansturm kaum überlebt hat.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Arch trifft Archie! Heute Morgen hatten der Herzog und die Herzogin die Ehre, ihren Sohn Archie dem Erzbischof Desmond Tutu und seiner Tochter Thandeka vorzustellen. Der Erzbischof, eine weltweit angesehene Persönlichkeit in der Anti-Apartheid-Bewegung, ist einer der weltweit größten Verfechter der Gleichstellung und hat sein Leben unermüdlich gegen Ungerechtigkeiten gekämpft. Ihre königlichen Hoheiten haben sich dem Erzbischof und Thandeka angeschlossen, um mehr über die Arbeit der Tutu and Leah Legacy Foundation zu erfahren und aus erster Hand zu sehen, wie sie sich auf das globale Bewusstsein für die kritischen Probleme konzentrieren, die die Welt betreffen. #RoyalVisitSouthAfrica • Foto Reuters

Ein Beitrag von geteilt Der Herzog und die Herzogin von Sussex (@sussexroyal) am 25. September 2019 um 02:37 Uhr PDT

Prinz Harry nahm auch an der Dokumentation teil und sprach über seine gemunkelte Fehde mit Prinz William. Der Herzog von Sussex gab bekannt, dass er mit seinem Bruder einige Höhen und Tiefen erlebt hat, was anscheinend bestätigt, dass ihre Beziehung auf den Felsen liegt.

Die königliche Familie war Berichten zufolge blind gegenüber dem Dokumentarfilm, aber das hat Harry und Meghan nicht davon abgehalten, ihre Zuneigung in der Öffentlichkeit zu zeigen.

Was ist derrick Rose Nettowert?

Prinz Harry und Markle schließen sich der königlichen Familie zum Gedenksonntag an

Trotz der Gegenreaktion aus dem Dokumentarfilm nahmen Harry und Markle am Wochenende an den Aktivitäten am Gedenksonntag teil.

Der Herzog und Herzogin von Sussex Am Samstag schlossen sie sich dem Rest der königlichen Familie in der königlichen Albert Hall an, wo sie einen besonderen Moment gemeinsam genossen.

Die Fans waren in den sozialen Medien verrückt geworden, nachdem sie Prinz Harry und Markle dabei erwischt hatten, wie sie sich auf der Veranstaltung liebevoll ansahen. Viele nahmen dies als Beweis dafür, dass ihre Beziehung immer noch absolut solide ist. Der Auftritt war das erste Mal, dass Harry und Meghan mit anderen Mitgliedern der königlichen Familie auftraten, seit der Dokumentarfilm ausgestrahlt wurde.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Der Herzog und die Herzogin von Sussex schlossen sich Hunderten von Veteranen und ihren Familien auf dem 91. Erinnerungsfeld der Westminster Abbey an, um diejenigen zu ehren und sich daran zu erinnern, die im Dienst ihres Landes ihr Leben verloren haben. Ihre königlichen Hoheiten pflanzten jeweils ein Gedenkkreuz und respektierten diejenigen, die in unseren Streitkräften gedient haben. Es war ihnen eine Ehre, Zeit mit Veteranen und Familienmitgliedern aus allen Bereichen der Streitkräfte zu verbringen - von denen, die in früheren Kampagnen gedient haben, bis zu neueren Konflikten. Dies ist das siebte Mal, dass der Herzog das Feld der Erinnerung besucht - nachdem er zuvor den Herzog von Edinburgh mehrere Jahre lang begleitet hatte. Die Herzogin von Sussex war dankbar, dass sie sich an diesem wichtigen Tag ihrem Ehemann anschließen und diejenigen, die gedient haben, persönlich anerkennen konnte. #Erinnerung #Lestweforget

Ein Beitrag von geteilt Der Herzog und die Herzogin von Sussex (@sussexroyal) am 7. November 2019 um 6:16 Uhr PST

Prinz Harry und Meghan Markle werden voraussichtlich in einigen Wochen in die USA reisen, um Thanksgiving mit Markles Mutter Doria Ragland zu feiern. Sie werden ihren Sohn Archie Harrison auf die Reise mitnehmen, die voraussichtlich mehrere Wochen dauern wird.