Unterhaltung

Das Drama von Prinz Harry und Prinz William wurde noch intensiver

Welcher Film Zu Sehen?
 

Prinz Harry und Prinz William waren einst als sehr eng bekannt, aber ihre Beziehung hat sich im Laufe der Jahre geändert. Heutzutage ist klar, dass zwischen den beiden Brüdern große Spannungen bestehen. Einige Berichte deuten darauf hin, dass es sich auch auf ihre Frauen überträgt - Meghan, Herzogin von Sussex und Kate, Herzogin von Cambridge.

Es könnte jedoch eine Weile dauern, bis es für Prinz Harry und Prinz William besser wird. Statt den Riss reparieren zwischen ihnen sieht es so aus, als ob ihre Fehde noch intensiver geworden ist. Lesen Sie weiter unten, um herauszufinden, was kürzlich zwischen den beiden Prinzen passiert ist.

Prinz Harry und Prinz William haben sich mit Fehdevorwürfen befasst

Prinz William und Prinz Harry nehmen an der Eröffnung des Greenhouse Sports Centre in London teil.

Prinz William und Prinz Harry | Toby Melville - WPA Pool / Getty Images

Berichten zufolge begann diese Fehde irgendwann im Jahr 2016, als Prinz Harry begann, sich mit Meghan, der Herzogin von Sussex, zu verabreden. Es wurde angenommen, dass Prinz Harry sich in seiner Beziehung, die seinen älteren Bruder betraf, sehr schnell bewegte.

Die königliche Expertin Ingrid Seward sagte: 'Es war alles so schnell, dass William und Kate keinen Moment hatten, Meghan kennenzulernen, weil Harry Meghan kaum kannte. Und natürlich hätten William und Kate ganz natürlich gedacht: 'Oh, sie war schon einmal verheiratet, sie ist älter als Harry, ich hoffe, sie wird ihn glücklich machen.' Das würde jeder denken. '

Wie hoch ist das Vermögen von John Daly?

Es wurde jedoch berichtet, dass der jüngere Prinz, als Prinz William versuchte, mit Prinz Harry darüber zu sprechen, „ballistisch“ wurde, weil er nicht mochte, dass seine Beziehung von einem Außenstehenden in Frage gestellt wurde. Prinz Harry fühlte sich angeblich betrogen, da er immer Prinz Williams Beziehung zu Kate, der Herzogin von Cambridge, unterstützt hatte.

Dann, im Jahr 2018, konfrontierte Prinz Harry angeblich Prinz William damit, dass er nicht genug getan habe, um Meghan einzubeziehen. Laut der Quelle der königlichen Reporterin Katie Nicholl: '' Harry hatte das Gefühl, dass William Meghan nicht den roten Teppich ausrollte und sagte es ihm. Sie hatten einen kleinen Streit, der erst gelöst wurde, als Charles eintrat und William bat, sich anzustrengen. Dann haben die Cambridges die Sussexes eingeladen, Weihnachten mit ihnen zu verbringen. '

Einige Quellen haben auch gesagt, dass die beiden Brüder auch außerhalb der Situation mit Meghan aufgrund ihrer unterschiedlichen Persönlichkeit bereits auseinander gewachsen sind.

Das Drama wurde durch die Entscheidung von Prinz Harry und Meghan, in das Frogmore Cottage zu ziehen, und durch ihre Entscheidung, sich offiziell von der gemeinsamen Wohltätigkeitsorganisation zu trennen, die sie mit Kate und Prinz William teilten, ergänzt.

Vor der Geburt von Baby Archie sollen die Brüder nicht miteinander gesprochen haben. Nicholl erzählte UND :: 'Mir wurde von einer sehr hochrangigen königlichen Quelle gesagt, dass sie tatsächlich zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht miteinander sprachen. Ich denke, jetzt, wo Archie hier ist, hat es wahrscheinlich wirklich dazu beigetragen, die Beziehung zu verbessern. William ist überglücklich, dass sein Bruder Vater ist. “

Prinz Harry hat einmal bestätigt, dass die Fehde existiert

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Im Rampenlicht: Endeavour Fund Heute werfen wir einen Blick zurück auf die erstaunliche Arbeit des @EndeavourFund, einer Organisation, die vom Herzog von Sussex gegründet wurde, um die Streitkräfte zu unterstützen. HRH war motiviert von den Ambitionen von verwundeten, verletzten und kranken (WIS) Servicemitarbeitern und Veteranen in ganz Großbritannien, die Sport und abenteuerliche Aktivitäten als Teil ihrer Genesung nutzen wollten. Und was sie übernehmen, ist außergewöhnlich! Diese Männer und Frauen brechen weltweite Rekorde und setzen sich Ziele für Menschen auf der ganzen Welt - Nichtbehinderte und Behinderte gleichermaßen, darunter: Der erste Amputierte, der ohne Unterstützung die grönländische Eiskappe überquert, der erste dreifache Amputierte, der sich als Rettungstaucher qualifiziert, die schnellste nicht unterstützte Ruderzeit über den Atlantik und so viele mehr. Die Bemühungen, die sie unternehmen, sind inspirierend, haben aber auch enorme Auswirkungen auf ihre körperliche, emotionale und soziale Genesung sowie auf die Familie und die Gemeinschaft um sie herum. Seit seiner Auflegung im Jahr 2012 hat der Endeavour Fund fast 6.000 WIS bei Sport- und Abenteuerherausforderungen unterstützt. Wie der Herzog sagte: „Die Magie des Endeavour Fund besteht darin, dass diejenigen, die in ihrer Blütezeit lebensverändernde Verletzungen hatten, von denen sich viele besiegt fühlten, die Kraft des Sports nutzen können, um einen neuen Zweck zu finden. Das erneuerte Selbstvertrauen, das wir bei jedem sehen, der daran teilnimmt, und wie dies sein Leben und das Leben seiner Mitmenschen verändert, ist überwältigend. Darüber hinaus nutzt jeder teilnehmende Mann oder jede teilnehmende Frau sein Bestreben als Gelegenheit, Spenden für einen anderen Soldaten oder eine andere Frau zu sammeln, die die gleiche Unterstützung benötigen, die sie einst hatten. Es ist ein kraftvoller und bedeutungsvoller Prozess, an dem ich so stolz bin, ein Teil zu sein. ' • Allein im Jahr 2019 wurden 17 Zuschüsse zugunsten von fast tausend WIS und über 200 Familienmitgliedern und Freunden eingereicht. 198 Qualifikationen wurden erworben und mehr als 80 sind wieder in der Belegschaft und fühlen sich erfüllt und mit einem neuen Sinn fürs Ziel. Photo Endeavour Fund

Ein Beitrag von geteilt Der Herzog und die Herzogin von Sussex (@sussexroyal) am 9. Dezember 2019 um 9:47 Uhr PST

Royals kommentieren Medienberichte über sie oft nicht, aber Prinz Harry hat im vergangenen Herbst in einem Dokumentarfilm ein wenig über seine angebliche Fehde mit Prinz William gesprochen. Er schien zu bestätigen, dass es tatsächlich eine Kluft zwischen den beiden gibt.

'Ein Teil dieser Rolle und ein Teil dieses Jobs und diese Familie stehen unter dem Druck, unter dem sie steht ... unvermeidlich, weißt du, passiert etwas', sagte Prinz Harry. 'Aber sieh mal, wir sind Brüder. Wir werden immer Brüder sein. Wir sind im Moment sicherlich auf verschiedenen Wegen, aber ich werde immer für ihn da sein und, wie ich weiß, wird er immer für mich da sein. '

Wie steht Prinz William zu der Entscheidung von Prinz Harry und Meghan Markle, zurückzutreten?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Heute wurde der Sohn des Herzogs und der Herzogin von Sussex, Archie, in der privaten Kapelle in Windsor Castle getauft. Dieses Foto wurde im Grünen Salon von Windsor Castle von Chris Allerton aufgenommen. Sitzend (von links nach rechts): Die Herzogin von Cornwall, der Herzog von Sussex, Archie Harrison Mountbatten-Windsor, die Herzogin von Sussex, die Herzogin von Cambridge. Stehend (von links nach rechts): Der Prinz von Wales, Frau Doria Ragland, Lady Jane Fellowes, Lady Sarah McCorquodale, der Herzog von Cambridge.

Ein Beitrag von geteilt Kensington Palace (@kensingtonroyal) am 6. Juli 2019 um 8:19 Uhr PDT

Es scheint immer noch viel Spannung im königlichen Haushalt zu geben, und Prinz Harrys jüngster Schritt hilft seiner Fehde mit Prinz William nicht. Der Herzog und die Herzogin von Sussex schockierten kürzlich die Welt, als sie bekannt gaben, dass sie als hochrangige Mitglieder der königlichen Familie zurücktreten werden.

Die Öffentlichkeit hat dies nicht kommen sehen, und Berichte besagen nun, dass Prinz William und andere Mitglieder der königlichen Familie auch nicht viel darüber wussten. Prinz William war angeblich 'blind'.

Eine Quelle erzählte Uns wöchentlich : 'William war blind gegenüber der Entscheidung und Aussage von Harry und Meghan. Es gibt immer noch eine Kluft zwischen den beiden Brüdern. Es ist traurig, denn als sie jünger waren, war William die erste Person, zu der Harry mit solchen großen Neuigkeiten ging. William ist unglaublich verletzt, aber gleichzeitig hat er seine eigene Familie, auf die er sich konzentrieren kann, und versucht, sein Leben voranzutreiben. “

Prinz Harry und Prinz William haben eine Einheitsfront, um ein Gerücht zu entlarven

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#Repost @clarencehouse ・ ・ ・ Anlässlich des 70. Geburtstages des Prinzen von Wales wurden neue Briefmarken veröffentlicht. Die Auswahl von sechs Briefmarken umfasst dieses Porträt des Prinzen mit seinen Söhnen The Duke of Cambridge und The Duke of Sussex. @royalmailofficial

Ein Beitrag von geteilt Kensington Palace (@kensingtonroyal) am 12. November 2018 um 02:38 Uhr PST

Nach der Ankündigung deuteten einige Berichte darauf hin, dass Prinz Harry und Meghan wegen Prinz William und Kate zurücktraten. In einer gemeinsamen Erklärung stellten Prinz William und Prinz Harry diese Ansprüche ein.

In der Erklärung heißt es: „Trotz klarer Ablehnung wurde heute in einer britischen Zeitung eine falsche Geschichte veröffentlicht, in der über die Beziehung zwischen dem Herzog von Sussex und dem Herzog von Cambridge spekuliert wurde. Für Brüder, die sich so sehr mit den Problemen der psychischen Gesundheit befassen, ist der Gebrauch der entzündlichen Sprache auf diese Weise beleidigend und potenziell schädlich. “

Wo stehen Prinz Harry und Prinz William derzeit?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich wünsche der Herzogin von Sussex heute alles Gute zum Geburtstag!

Hat Peyton Manning Leichtathletik gemacht?

Ein Beitrag von geteilt Kensington Palace (@kensingtonroyal) am 4. August 2019 um 01:01 Uhr PDT

Allerdings enthüllte die königliche Expertin Katie Nicholl dies Unterhaltung heute Abend dass Prinz Harry einige Gespräche mit Königin Elizabeth, Prinz Charles und Prinz William geführt hat. Die königliche Familie war nur überrascht von der Ankündigung, weil sie immer noch in „Frühphasen-Diskussionen“ verwickelt waren und nicht realisierten, dass Prinz Harry so „die Waffe komplett springen“ würde.

'Ich denke, William fühlt sich von seinem Bruder betrogen und möglicherweise auch verlassen', erklärte Nicholl.

Prinz William gibt kürzlich seine erste Erklärung zu diesem Thema ab, und der zukünftige König scheint auch die Kluft an seinem Ende zu bestätigen. Er erzählte der Sunday Times of London von seiner „Traurigkeit“ über den Rücktritt des Herzogs und der Herzogin von Sussex.

'Ich habe mein ganzes Leben lang meinen Arm um meinen Bruder gelegt und das kann ich nicht mehr ... ich bin traurig darüber', sagte Prinz William die Sunday Times .

'Alles, was wir tun können und alles, was ich tun kann, ist, sie zu unterstützen und zu hoffen, dass die Zeit kommt, in der wir alle von derselben Seite singen. Ich möchte, dass jeder im Team spielt. “ er fügte hinzu .

Nick Bullen, Chefredakteur von True Royalty TV, sagte Fox News : 'Es besteht kein Zweifel, dass die Beziehung zwischen Prinzen Harry und William auf einem historischen Tiefstand ist.'