Nachricht

Pernille Harder hat keinen Freund: Lernen Sie Partnerin Magdalena Eriksson kennen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die dänische Fußballprofi Pernille Harder hat keinen Freund. Allerdings führt sie seit mehr als acht Jahren eine lesbische Beziehung mit ihrer Bayern-München-Teamkollegin Magdalena Eriksson.

Das ehemalige Chelsea-Duo wurde bei der Weltmeisterschaft 2019 beim Küssen auf dem Spielfeld gesehen, was viral ging. Daraufhin wurde das Duo zu einem ikonischen Power-Paar und Vorbild für die LGBT-Community.

Darüber hinaus ist das Paar stolz und offen gegenüber seiner lesbischen Beziehung. Auf Instagram teilen sie oft Ausschnitte aus ihrem Liebesleben.

wie viel ist david ortiz wert

  Pernille Harder in dänischen Frauen abgebildet's National Team Shirt
Pernille Harder im Trikot der dänischen Frauen-Nationalmannschaft abgebildet (Quelle: Instagram)

Pernille Mosegaard Harder begann ihre Karriere 2007 beim Team Viborg. Ihre bedeutende Spielerkarriere begann jedoch 2010 beim dänischen Fußballverein Skovbakken.

Nachdem er Linköping und den VFL Wolfsburg vertreten hatte, unterzeichnete der offensive Mittelfeldspieler und Stürmer im September 2020 einen Dreijahresvertrag bei Chelsea.

Gilt als einer von die besten Fußballspieler In der Welt hat Harder Wolfsburg zu vier Bundesligaspielen geführt.

Auch ihre Spielerkarriere bei Chelsea ist mit drei Titeln in der FA Women’s Super League und dem Women’s FA Cup recht bemerkenswert.

Die 30-Jährige hat kürzlich einen Dreijahresvertrag beim FC Bayern München unterschrieben, wo sie mit ihrer Partnerin und ehemaligen Chelsea-Teamkollegin Magdalena Eriksson spielt.

Treffen Sie Partnerin Magdalena Eriksson

Die schwedische Fußballprofi Magdalena Eriksson begann ihre Karriere bei Enskede IK in Stockholm und wechselte 2009 zu Hammarby IF.

Anschließend spielte Eriksson für Djurgardens IF und Linkoping FC, bevor er im Juli 2017 einen Zweijahresvertrag beim Women’s Super League-Team Chelsea unterschrieb.

In den sechs Jahren beim Verein hat die Innenverteidigerin fünf WSL-Titel, vier Women’s FA Cups, zwei FA Women’s League Cups und einen FA Community Shield gewonnen.

  Pernille Harder mit ihrer Freundin Magdalena Eriksson
Pernille Harder mit ihrer Freundin Magdalena Eriksson (Quelle: Instagram)

Darüber hinaus begann ihre internationale Karriere 2008 mit der schwedischen U15-Nationalmannschaft.

Später wurde Harders Freundin 2012 U-19-Europameisterin und schaffte es im darauffolgenden Jahr ins Senioren-Trainingslager.

Der Gewinner der FFFA FIFPRO World XI 2021 und des Diamantbollen (Diamond Ball) 2020 hat einen Bachelor-Abschluss in Politikwissenschaft.

Triple H und Stephanie McMahon Kinder

Darüber hinaus ist Magdalena zusammen mit ihrer Partnerin Pernille auch für ihr LGBTQ+-Eintreten und ihre Rechte im Sport bekannt.

Das Fußball-„Powerpaar“

Pernille Harder interessierte sich schon früh nicht für Jungen und schloss auch keine Freunde.

Allerdings ist sie seit 2014 mit ihrer Freundin Magdalena Eriksson liiert.

Das Paar spielte vier Jahre lang zusammen im schwedischen Linköping, bevor Harder 2016 nach Wolfsburg wechselte und Eriksson ein Jahr später zu Chelsea wechselte.

Die Beziehung der beiden Sportler war nie ein Geheimnis, erregte aber bei der Weltmeisterschaft 2019 große Aufmerksamkeit.

Während dieser Zeit küssten sich die Turteltauben nach einem Spiel gegen Schweden, während Harder zusah, wie Eriksson ihrer Mannschaft beim Sieg über Kanada half.

Magic Johnson, wie viel ist er wert?

Später erkannte das Paar, dass sie ihre Plattform und Bekanntheit für etwas Gutes nutzen könnten, was dazu führte, dass sie ihre Rolle als LGBTQ+-Community-Botschafter und Ikonen annahmen.

Es hat uns gezeigt, dass wir Vorbilder sind, nicht nur im Fußball, sondern auch in anderer Hinsicht .“ Harder äußerte sich dazu, als „Power-Paar“ bezeichnet zu werden in einem Interview .

Wir haben das akzeptiert, weil wir wissen, dass wir das Glück haben, uns in einer Beziehung, die öffentlich bekannt ist, sicher und entspannt zu fühlen. ' Sie hat hinzugefügt.

Darüber hinaus postet Harder häufig Bilder mit ihrer Freundin Eriksson Instagram . Auch die Internetnutzer schätzen ihre Beziehung durch inspirierende Kommentare.

Eriksson und Harder, die für die gemeinnützige Wohltätigkeitsbewegung Common Goal arbeiten, versprachen, 1 % ihres Lohns für soziale Belange im Fußball zu spenden. Darüber hinaus setzt sich das Duo für LGBTQ+-Rechte und Gleichberechtigung im Sport ein.