Unterhaltung

Paul McCartney: Wie viel ist die Beatles-Legende im Jahr 2019 wert?

Trotz all der erstaunlichen Taten, die ihnen folgten, Die Beatles Halten Sie immer noch den Rekord für den Verkauf von Alben aller Zeiten. Das ist nur möglich, weil sich ihre Musik jedes Jahr in großen Stückzahlen verkauft. (Im Jahr 2018 wurde die Band weisses Album hat die Billboard Top 10 ein halbes Jahrhundert nach ihrem Debüt geknackt.)

Natürlich schadet es nicht, dass die überlebenden Mitglieder der Band weiterhin Musik aufnehmen und auf Tour gehen. Während es Jahrzehnte her ist, seit dem Tod von John Lennon und George Harrison, Paul McCartney und Ringo Starr begeistern die Fans immer noch mit ihrer eigenen Musik und dem Backkatalog der Beatles.

Aber von diesen beiden verbliebenen Beatles ist McCartney der erfolgreichere Musiker seit der Auflösung der Fab Four im Jahr 1970. Egal, ob Sie vorbeikommen die Grammy-Zählung oder Gesamtvermögen gibt es nicht zu viel Konkurrenz von Ringo.



Dies ist jedoch für niemanden ein fairer Vergleich. McCartney ist vielleicht der reichste Musiker, der je gelebt hat, und er gehört sicherlich zu den großen Songwritern des 20. Jahrhunderts. Hier ein Rückblick auf seine unglaublichen Einnahmen und sein Vermögen im Jahr 2019.

Noch im Jahr 2015 ein Jahr von 56,5 Millionen US-Dollar

Ringo Starr und Paul McCartney in einem Pariser Hotelzimmer

Ringo Starr und Paul McCartney entspannen in einem Pariser Hotelzimmer. | Harry Benson / Express / Getty Images

Was ist Jeff Gordon Nettowert?

Es ist unglaublich zu glauben, aber Pauls Einkommen (und einige andere Faktoren) haben ihn in das Gebiet der Milliardäre getrieben. Zu Beginn muss man sich nur seine äußerst erfolgreiche Karriere als Musiker ansehen. Die 600 Millionen Albumverkäufe der Beatles (plus 1,6 Milliarden Singles) sprechen für sich.

Nachdem sich die Band aufgelöst hatte, wurde er schnell zu einer Kraft als Solokünstler und mit seiner Band Wings. Die Musiker berichteten weiter über seine Songs und hielten die Veröffentlichungsgebühren aufrecht, während die Fans seine Platten millionenfach schnappten. Er wurde jedes Jahrzehnt reicher, bevor er in den 90er Jahren erstaunliche Zahlen erreichte.

Als seine Frau Linda im Jahr 2000 starb, war McCartneys Vermögen stand in der Nähe von 500 Millionen Dollar . Aber es wuchs auch erheblich mit Lindas Tod. Sie hinterließ ihm ihr gesamtes Vermögen, dessen Wert auf über 200 Millionen Dollar geschätzt wurde.

Während diese Zahlen den Verstand verwirren, berichtet Forbes, dass Paul verdiente 56,5 Millionen Dollar in den Jahren 2015-16 wird jedermanns Verständnis voll belasten. Das Outlet bezifferte seinen Gewinn für 2010-16 auf 350 Millionen US-Dollar. Unnötig zu erwähnen, dass die Bewertung seines Vermögens über eine Milliarde plausibel erscheint.

Das Nettovermögen von McCartney wird auf 1,2 Milliarden US-Dollar geschätzt

Sir Paul McCartney tritt während seiner One-on-One-Tour am 26. Juli 2017 auf Kamil Krzaczynski / AFP / Getty Images

Wie viel ist Andrew Mccutchen wert?

Wenn Sie alle erstaunlichen Zahlen hinzugefügt haben, können Sie verstehen, wie hoch das Vermögen von McCartney war geschätzt auf 1,2 Milliarden US-Dollar Manchmal können Online-Verkaufsstellen diese Zahlen aufblähen, aber bei Paul scheint dies nicht der Fall zu sein.

Geschichten von seiner Tour 2018 beweisen, dass McCartney immer noch die Macht hat, Fans in Sitze zu packen und das Publikum an jedem Abend zu begeistern. Es gibt kein Anzeichen dafür, dass er sich darauf vorbereitet, die Aufnahme und Tour zu beenden. (Ringo hört auch nicht auf.)

Zu diesem Zeitpunkt kann es nicht im entferntesten um das Geld gehen. Der einzige andere Musiker, der (bisher) in den Milliardärsclub eingetreten ist, war Andrew Lloyd Webber. Damit ist McCartney der reichste Rockstar, der jemals auf der Erde gelebt hat, und er könnte bald der reichste Mensch sein, der seinen Lebensunterhalt mit Musik verdient.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!