Technologie

Panera 2.0: Bestellen Sie Ihre Brotschale zum Mitnehmen über Ihr Smartphone

Welcher Film Zu Sehen?
 

Quelle: http://www.flickr.com/photos/scelera/

Bestellung bei panera Brot (NASDAQ: PRNA) ist jetzt noch einfacher - und technischer. CNN berichtete letzte Woche, dass die Fast-Casual-Restaurantkette sich darauf vorbereitet, ein kleines Ding namens auf den Markt zu bringen Panera 2.0 , die neue Option des Unternehmens, mit der Kunden unterwegs Bestellungen auf ihren Handys aufgeben können. Das Unternehmen begann 2011 mit dem Testen von Panera 2.0 in einem Café in Boston und hat den Start seitdem auf insgesamt 15 weitere Standorte in Boston und Charlotte ausgeweitet. Letzte Woche gaben Führungskräfte von Panera ihre Pläne bekannt, Panera 2.0 bis Ende 2016 in der gesamten Organisation einzuführen. Verabschieden Sie sich von langsamen Panera-Linien und begrüßen Sie den schnellen Service.

Gemäß CNN Etwa 40 bis 45 Prozent der Stammkunden von Panera bestellen ihr Essen zum Mitnehmen. Deshalb hat das Unternehmen daran gearbeitet, sein System neu zu strukturieren, damit seine 8 Millionen Kunden nicht in einer einzigen Zeile zusammengedrängt werden und sich langsam beschweren Bedienung. Dies beeinträchtigt die schnelle Servicegarantie von Panera. Ron Shaich, CEO des Unternehmens, erklärte an seinem Investorentag in der vergangenen Woche in Charlotte: „Wir hatten ein einheitliches System. Alle kamen und gingen in der gleichen Linie, was auch immer ihre Bedürfnisse waren. “

Sarah Huffman und Abby Wambach lassen sich scheiden

Aber mit Panera 2.0 werden die Dinge anders sein. CNN berichtet, dass Panera-Kunden mit dem neuen System ihre Bestellung über einen Computer oder die mobile App von Panera aufgeben und dann eine Abholzeit anfordern können. Bei ihrer Ankunft im Restaurant gehen sie zu einem bestimmten Bereich, wo sie den Status ihrer Bestellung sehen und dann ihre Lebensmittel von einem Regal abholen können. Klingt nach einem reibungslosen Ablauf, und was noch besser ist, ist, dass sowohl Kunden zum Mitnehmen als auch zum Essen Bestellungen an Touchscreen-Kiosken in Panera-Restaurants aufgeben können. Führungskräfte hoffen, dass dies die Warteschlangen der Geschäfte kürzer hält und denjenigen, die an der Kasse bestellen möchten, eine kürzere Wartezeit bietet.

Die Anleger zeigten sich begeistert über die weitere Einführung von Panera 2.0 auf dem Unternehmensgipfel in der vergangenen Woche. Panera-Loyalisten sollten laut Aussage noch aufgeregter sein CNN Bis Ende des Jahres werden mindestens 100 Restaurants das erweiterte System nutzen. Panera hat viel Zeit, Geld und Arbeit benötigt, um seinen Panera 2.0-Traum Wirklichkeit werden zu lassen, aber viele Investoren glauben, dass sich die Auszahlung lohnt. CNN Laut Panera hat sich die Größe seines IT-Teams seit 2004 mehr als verdoppelt und wird bis Ende des Jahres 42 Millionen US-Dollar als Teil der E-Commerce-Kosten des Projekts ausgegeben haben.

Wenn die neue Technologie und die dazugehörigen Kioske in Restaurants eingeführt werden, werden die Franchisenehmer einen Teil der neuen Initiative bezahlen. Insgesamt kostet der Betrieb von Panera 2.0 etwa 125.000 US-Dollar pro Standort, und das Unternehmen wird mit einem Großteil dieser Gebühren belastet.

Die Frage ist: Wird es funktionieren? Wird Panera 2.0 mehr Kunden in die Stimmung für ein schnelles Essen außerhalb von Orten wie bringen Starbucks (NASDAQ: SBUX), MC Donalds (NYSE: MCD) und Chipotle (NYSE: CMG)? Bisher sieht es für Panera gut aus. Gemäß CNN An Standorten, an denen Panera 2.0 bereits verfügbar ist, werden etwa 20 bis 30 Prozent der Bestellungen digital eingehen. Diese Zahlen werden voraussichtlich nur zunehmen, wenn sich die Nachricht über die neue Initiative verbreitet.

Von Kunden wird erwartet, dass sie sich nicht nur an Panera 2.0 halten, weil dies den Bestellvorgang beschleunigt, sondern auch, weil es bequem ist und es den Verbrauchern ermöglicht, ihre Bestellungen einfacher anzupassen. Da das neue System mit dem MyPanera-Prämienprogramm des Unternehmens synchronisiert wird, einem Tool, mit dem frühere Bestellungen gespeichert und gespeichert werden, wird diese Kombination nach dem Anpassen einer bestimmten Bestellung durch die Mitglieder für immer gespeichert, und Stammkunden können problemlos ihre Bestellung auswählen und sogar Panera erhalten Treuepunkte.

Mehr von Wall St. Spickzettel:

  • Panera Rising: Wie viel Raum zum Wachsen gibt es in Fast Casual?
  • Panera feiert ein anständiges Quartal, bietet aber einen unattraktiven Ausblick
  • Panera rutscht bei veralteten Einnahmen und reduziertem Ausblick ab