Filme

Nicole Kidman dachte, sie sei „nicht talentiert genug“, um in „Notting Hill“ mitzuspielen

Nicole Kidman ist seit mehr als drei Jahrzehnten eine feste Größe in Hollywood. Das Sprudelnde Schauspieler ist bekannt für ihr rotes, lockiges Haar und ihre Fähigkeit, sich mühelos in jeden Charakter zu verwandeln. Kidmans Privatleben hat oft Schlagzeilen gemacht, vor allem ihre hochkarätige Ehe mit Tom Kreuzfahrt . Aber sie selbst hat ihr Privatleben immer zurückhaltend gehalten und lieber über ihre Arbeit gesprochen. Sie ist auch selbstironisch. In einem gemeinsamen Interview mit Hugh Grant im Jahr 2020 gab Kidman zu, dass es einen bestimmten Teil gab, an dem sie interessiert war, den sie aber nicht bekam, weil sie dachte, sie sei nicht „talentiert“ genug.

mit wem ist sam bradford verheiratet

Welche Rolle in „Notting Hill“ interessierte Nicole Kidman?

  Nicole Kidman
Schauspielerin Nicole Kidman nimmt am 21. Januar 2018 an den 24. Annual Screen Actors Guild Awards im Shrine Auditorium in Los Angeles, Kalifornien, teil. | Axelle/Bauer-Griffin/FilmMagic

Kidman war bereits 1999 ein großer Hollywoodstar. Sie war bekannt für ihre Rollen in Filmen wie Batman für immer, weit und weg , und Augen weit geschlossen . Sie hatte Anerkennung für ihre Arbeit in dramatischen Filmen sowie romantischen Komödien erhalten. Dennoch gab es eine Rolle, die Kidman verpasste. In einem Interview 2020 mit Hugh Grant , ihr Co-Star in Das Verderben , Kidman enthüllte, dass sie eine Rolle in der romantischen Komödie von 1999 im Auge hatte Nottinghill , gegenüber Grant selbst.

Wie von berichtet Marie Claire , grübelten sowohl Grant als auch Kidman über einige der Rollen, die sie Ende der 90er verpassten. Kidman enthüllte, dass sie fast eine Rolle in Grants romantischer Komödie bekommen hätte Liebe tatsächlich . Sie bemerkte, dass sie ein anderes Mal hätten zusammenarbeiten können. „Ich wollte unbedingt die Rolle, die Julia Roberts spielt Nottinghill “, teilte sie mit. Kidman bemerkte weiter, dass sie die Rolle nicht bekam und sagte: „Ich war nicht bekannt genug und ich war nicht talentiert genug.“

Worum geht es in 'Notting Hill'?

Nottinghill wurde 1999 veröffentlicht. Darin waren Julia Roberts als berühmter amerikanischer Filmstar namens Anna Scott und Hugh Grant als charmanter, aber unbeholfener Buchhändler namens William Thacker zu sehen. Als sich die Wege von Anna und William in London kreuzen, beginnen die beiden eine unwahrscheinliche, aber intensive Romanze, die für beide zu wahrer Liebe führt.

Nottinghill war einer der außer Kontrolle geratenen Filmhits des Jahres. Er wurde zu einem der erfolgreichsten Filme des Jahres 1999 und gewann eine Reihe von Preisen, darunter einen British Comedy Award. Er erhielt auch eine Nominierung für den Golden Globe Award und festigte Roberts‘ Ruf als amtierende Königin der romantischen Komödien. Kidman hätte sich zweifellos in der Rolle der Anna Scott hervorgetan. Aber Nottinghill gilt als einer der wegweisenden Filme von Roberts und einer der Filme, die ihr geholfen haben, als Amerikas Liebling bekannt zu werden.

Nicole Kidman spielte kürzlich Lucille Ball in „Being the Ricardos“

Auch wenn Kidman nicht die Rolle bekam, die sie wollte, ging sie in den 2000er Jahren hübsch sitzend mit Rollen in Filmen wie z Rote Mühle! und Die Stunden . Für ihre Arbeit in letzterem wurde Kidman mit dem Oscar als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet. Später verzweigte sie sich zum Fernsehen, mit einer hochkarätigen Rolle in der gefeierten Miniserie Große kleine Lügen .

Kidman fand auch in ihrem Privatleben Glück. Sie heiratete Sänger Keith Urban im Jahr 2006 und begrüßte zwei Kinder mit der Country-Musik-Ikone. In diesen Tagen arbeitet Kidman immer noch hart an ihrer Karriere. Kürzlich erhielt sie allgemeines Lob für ihre Darstellung der Comedy-Legende Lucille Ball im Film 2021 Die Ricardos sein .

VERBUNDEN: Ist Nicole Kidman von Tochter Bella entfremdet? Die ‚Big Little Lies‘-Schauspielerin hat gesagt, dass sie ihre Kinder mit Tom Cruise liebt, inmitten von Rift-Gerüchten.

oscar de lay hoya vermögen