Geld Karriere

Benötigen Sie zusätzliches Geld? 7 Orte, an denen Sie Ihre alten Sachen verkaufen können

Quelle: Thinkstock

Quelle: Thinkstock

Sie kennen das alte Sprichwort 'Der Müll einer Person ist der Schatz einer anderen Person.' Nun, heutzutage mit 91 Prozent Von amerikanischen Erwachsenen, die Handys und andere elektronische Geräte wie Computer, Spielekonsolen, Tablets und Blu-ray-Player besitzen, haben viele der Gegenstände, die Sie wegwerfen, einen Wert. Die durchschnittliche Person generiert 4,5 Pfund Müll jeden Tag. Natürlich ist ein Teil dieses Mülls genau das - Müll. Einige davon enthalten jedoch Gegenstände, an denen Sie möglicherweise festgehalten haben, wenn Sie gewusst hätten, dass Sie Geld dafür hätten erhalten können. Zum Beispiel das Handy, das Sie ersetzen alle zwei Jahre , im Durchschnitt. Oder diese teuren Schuhe, die einfach nicht bequem passen.



Wie hoch ist das Vermögen von Aaron Rodgers?

Sie können eine Vielzahl Ihrer alten Gegenstände verkaufen, von Ihrer Kleidung über Elektronik bis hin zu leeren Kisten. Neben den großen Websites wie Ebay (NASDAQ: EBAY) und Craigslist gibt es eine Vielzahl von Unternehmen, die auf dem Gebrauchtwarenmarkt tätig sind. Hier sind einige Orte, an denen Sie Geld für Ihre Sachen verdienen können.

1. Online Yard Sales - Facebook und Bookoo

Es ist eine gängige Praxis für Facebook (NASDAQ: FB) Benutzer Artikel an andere Benutzer zu verkaufen . Yard Sale-Gruppen tauchen überall auf Facebook auf. Normalerweise wird ein Mitglied einer Community die Yard Sale-Gruppe gründen und andere lokale Community-Mitglieder werden beitreten. Personen werden Artikel zum Verkauf auf der Seite der Gruppe veröffentlichen. Sie können alle Arten von Gegenständen verkaufen - Handtaschen, Brautkleider, Schmuck und sogar Autos.

Bookoo ist eine Online-Website für den Hofverkauf, auf der Benutzer Artikel kaufen und an ihre Nachbarn verkaufen können. Bookoo hat lokale Websites in verschiedenen Städten im ganzen Land eingerichtet. Wenn Sie sich für Bookoo in Ihrer Stadt anmelden, können Sie Anzeigen schalten, in denen Ihr Artikel beschrieben wird, und an jemanden in der Nähe verkaufen.

Quelle: Thinkstock

Quelle: Thinkstock

2. Poshmark

Wenn Sie Kleidung verkaufen möchten, können Sie Käufern erlauben, Ihre Schrankartikel anzusehen Poshmark . Ihre Kleidungsstücke müssen in gutem Zustand sein und Sie erhalten 80 Prozent des Verkaufspreises. Wenn Sie einen Artikel für weniger als 15 US-Dollar verkaufen, erhebt Poshmark eine Pauschalgebühr von 2,95 US-Dollar. Der Käufer trägt auch die Versandkosten.

Mittelfeldspieler für Tampa Bay Rochen

Walmart

3. Wal-Mart

Wal-Mart (NYSE: WMT) hat Elektronik-Trade-In-Programme . Wenn Sie mit Videospielen handeln, erhalten Sie im Gegenzug eine Wal-Mart-Geschenkkarte. Wenn Sie heute eine funktionierende PS3 (die schlanke Version mit 320 GB und den Kabeln und Kabeln) eintauschen, erhalten Sie eine Geschenkkarte im Wert von 51 US-Dollar. Wenn Sie ein Spiel wie handeln Grand Theft Auto V Sie erhalten Geschenkkarten in Höhe von rund 25 US-Dollar.

Wal-Mart nimmt auch Tablets und Smartphones mit und ermöglicht es Ihnen, den Wert dieser Geräte für den Kauf eines neueren Modells eines Telefons oder Tablets zu nutzen.

Quelle: Thinkstock

Quelle: Thinkstock

4. Glyde

Auf Glyde Sie können auch Ihre Elektronik verkaufen - Telefone, Tablets, MacBooks, iPods und Spiele. Um Ihre Artikel zu verkaufen, suchen Sie in der Glyde-Datenbank nach Ihrem Artikel und beantworten Sie einige Fragen zu Aussehen, Merkmalen, Funktionalität und Zustand Ihres Artikels. Glyde gibt Ihnen dann den Marktpreis Ihres Artikels und den Betrag an, den Sie tatsächlich erhalten, nachdem Glyde seine Gebühren erhoben hat (12 Prozent für die ersten 100 US-Dollar und acht Prozent für alles über 100 US-Dollar plus zwischen 1 und 6 US-Dollar für den Versand) Wenn Ihnen das gefällt, was Sie sehen, können Sie Ihren Artikel zum Verkauf anbieten.

Geschenkkarten

5. Geschenkkarte Oma

Wenn Sie Geschenkkarten haben, die Sie nicht möchten, können Sie diese an einen der Käufer weiterverkaufen Geschenkkarte Oma . Auf dieser Website werden Geschenkkarten nach Händlern aufgelistet. Anschließend wird der prozentuale Wert angezeigt, den Sie von verschiedenen beliebten Websites für den Verkauf von Geschenkkarten erhalten, z. B. CardPool, ABC Gift Cards und Gift Card Zen. Es ist wie das Kajak von Websites zum Austausch von Geschenkkarten. Geschenkkarte Oma behauptet, dass Sie bis zu 92,5 Prozent des Kartenwerts erhalten können.

Quelle: Thinkstock

Quelle: Thinkstock

6. Etsy

Wenn die Gegenstände, die Sie loswerden, handgefertigt sind, können Sie sie weiterverkaufen Etsy . Wenn Sie ein Handwerker, Künstler, Vintage-Sammler sind oder nur zusätzliche Bastelbedarfsartikel haben, können Sie diese gegen eine Gebühr von 20 Cent pro Artikel bei Etsy eintragen. Wenn der Artikel verkauft wird, erhält die Website eine Provision von 3,5 Prozent. Sie können auch Werbemöglichkeiten auf der Website erwerben, um Ihren Umsatz zu steigern.

Quelle: Thinkstock

für wen hat jalen rose gespielt?

Quelle: Thinkstock

7. Recyclingunternehmen

Gemäß Sodacans.org Der Verkauf von Wertstoffen wie Junk-Mail, Getränkedosen, Müslischachteln und Telefonbüchern kann zu einem erheblichen zusätzlichen Geldbetrag führen. Bei 25 Cent pro Pfund kann die durchschnittliche Person ungefähr 8 Dollar pro Woche verdienen. Das hört sich vielleicht nicht viel an, summiert sich aber auf rund 410 US-Dollar pro Jahr.

Einige Staaten bieten immer noch rückzahlbare Einlagen für Plastikflaschen an. In Kalifornien, Connecticut, Hawaii, Iowa, Massachusetts, Maine, Michigan, New York, Oregon oder Vermont erhalten Sie für jede Flasche ein paar Cent. Der durchschnittliche Amerikaner trinkt ungefähr 31 Gallonen Jährlich in Flaschen abgefülltes Wasser, was rund 248 Flaschen entspricht. Wenn Sie diese leeren Flaschen an den Einzelhändler in Michigan zurückverkaufen, erhalten Sie zusätzlich 24,80 USD. Wenn Sie dieses zusätzliche Geld mit dem Geld aus dem Verkauf Ihrer anderen Papierprodukte und -dosen sowie dem Verkauf von Altmetall kombinieren, können Sie tatsächlich eine Anhäufung von Einnahmen feststellen.

Mehr von Wall St. Spickzettel:

  • Tipps, um versteckte Umzugskosten in Schach zu halten
  • 3 Tipps, um die Altersziele rechtzeitig zu erreichen
  • Werden Hausverkäufer zu gierig?