Unterhaltung

'NCIS: Los Angeles': Was Linda Hunt über das Verlassen der Show sagte

Nach dem ' NCIS: Los Angeles 'Staffel 11, Folge 11, ausgestrahlt (mit dem Titel' Answers '), fragen sich die Zuschauer, ob Linda Hunt bereitet sich darauf vor, die Show endgültig zu verlassen. Hier ist, was Hunt einmal über das Verlassen von 'NCIS: Los Angeles' gesagt hat.

Verlässt Linda Hunt 'NCIS: Los Angeles'?

Linda Hunt NCIS | Bill Inoshita / CBS über Getty Images

Linda Hunt NCIS | Bill Inoshita / CBS über Getty Images

Wo ist Joe Flacco aufs College gegangen?

Während der 11. Staffel von „NCIS: Los Angeles“, Folge 11, hatten die Agenten ein unerwartetes Gespräch über die Möglichkeit, dass Hetty aus der Agentur ausscheidet. Kensi war der erste, der das schwierige Thema ansprach. 'Ich habe eine Frage. Glaubst du, Hetty wird sich aus NCIS zurückziehen? “ fragte Kensi. Sam sagte, Hetty müsse irgendwann in den Ruhestand gehen, aber dann fragt er Kensi, woher diese Frage komme. Kensi weist darauf hin, dass Hetty spät gekommen ist und früh gegangen ist. Sie hat auch mehr von zu Hause aus gearbeitet. Die Kamera schneidet dann zu Deeks, der Kensis Beobachtung zuzustimmen scheint.



Linda Hunt | Bill Inoshita / CBS über Getty Images

Linda Hunt | Bill Inoshita / CBS über Getty Images

Callen scheint Hettys bevorstehenden Ruhestand zu leugnen. Er sprang ein und sagte, Hetty sei einfach keine '9-zu-5-Person'. Kensi sagte, sie habe bemerkt, dass Hetty langsamer wird. Callen will sich der Musik jedoch einfach nicht stellen. 'Sie ist stark. Sie will hier sein. Sie geht nirgendwo hin. OK?' sagt Callen, der das Thema anscheinend nicht diskutieren möchte.

Diese Szene schien Hunts eventuellen Rücktritt von der Show zu begründen. Die Schauspielerin wird diesen April 75 Jahre alt, daher wäre es keine große Überraschung, wenn sie darüber nachdenken würde, zu diesem Zeitpunkt zu gehen.

Was Linda Hunt über das Verlassen von 'NCIS: Los Angeles' gesagt hat

Wie steht Hunt zu der Möglichkeit, dass ihre Zeit bei „NCIS: Los Angeles“ zu Ende geht? Während eines Interviews 2013 mit Lee Cowan, Moderator von „CBS Sunday Morning“, gab Hunt eine ehrliche Antwort auf ihre Zukunft mit der Show. Sie sagte Cowan, dass es ihr nichts ausmacht, dass ihre Amtszeit irgendwann endet. Es ist etwas, das sie mit offenen Armen begrüßt. 'Ich freue mich auf eine Zeit, in der ich nicht mehr arbeiten muss', sagte Hunt. 'Was in unmittelbarer Nähe ist, denke ich.' Anscheinend hat Hunt schon seit einiger Zeit darüber nachgedacht. Wird 'NCIS' Staffel 11 ihre letzte sein?

Linda Hunt hat zuvor 'NCIS: Los Angeles' verlassen

Immer wenn Hunt beschließt, 'NCIS: Los Angeles' zu verlassen, wird dies nicht das erste Mal sein, dass sie die Show verlässt. Sie hat sich 2018 beurlaubt, nachdem sie bei einem Autounfall verletzt worden war. Im vergangenen November in einem Erklärung Hunt, veröffentlicht von 'TV Line', gab bekannt, dass sie sich nach ihrem Unfall Zeit nahm, um sich von der Show zu erholen:

Ich möchte zunächst sagen, wie sehr ich die Unterstützung der Fans von „NCIS: Los Angeles“ nach meinem Autounfall in diesem Sommer schätze. Obwohl ich gehofft hatte, zu Beginn der Saison wieder Hetty spielen zu können, musste ich mir etwas mehr Zeit nehmen, um mich zu erholen. Ich freue mich darauf, später in dieser Saison zurückzukehren.

Wo ist Chad Pennington aufs College gegangen?

Weiterlesen :: 'NCIS: Los Angeles': Linda Hunt und ihr Vermögen und wie sie ihr Geld verdient

Überprüfen Showbiz Spickzettel auf Facebook!