Athlet

Mirsad Bektic Bio: UFC, Ranking, Freundin & Vermögen

Mirsad Julius Bektic, einfach bekannt unter seinem Namen Mirsad Bektic, ist ein bosnisch-amerikanischer Mixed Martial Artist. Bektic tritt im Federgewicht an und ist derzeit bei der amerikanischen Mixed-Martial-Art-Promotion, der Ultimate Fighting Championship (UFC), unter Vertrag.

Bektics Kampfstil umfasst Freestyle-Wrestling, Boxen und Karate. Nach seinem Profidebüt im Jahr 2011 ist Mirsad seit 2014 bei der UFC.

Sein professioneller Rekord lautet derzeit 13 Siege und 4 Niederlagen in insgesamt 17 Kämpfen.



Mirsad Bektic UFC

Mirsad Bektic, ein professioneller UFC-Kämpfer

Bektic hat sechs seiner Kämpfe durch KO gewonnen und seine Gegner dreimal aufgegeben.

Außerdem hat er viermal durch Entscheidung gewonnen. Er ist auch zweimal ausgeknockt worden.

Mit nur 30 Jahren hält Mirsad Bektić einen beeindruckenden Rekord, und die Zukunft könnte für ihn und seine Fans Großes bereithalten.

Wir werden uns das Berufs- und Privatleben des Sportlers durch diese Biografie etwas genauer ansehen.

Lassen Sie uns zunächst einen Blick auf einige kurze Fakten werfen.

Schnelle Fakten

Vollständiger Name Mirsad Julius Bektic
Geburtsdatum 16. Februar 1991
Geburtsort Srebrenica, SFR Jugoslawien (jetzt Bosnien und Herzegowina)
Staatsangehörigkeit Bosnisch-Amerikanisch
Bildung Lincoln Southeast High School, Lincoln, Nebraska, USA
Horoskop Wassermann
Name des Vaters Sejad Bektic
Name der Mutter verschwitzte bektic
Geschwister Suvad Bektic, Medisa Kadic-Dudic, Senad Bektić
Alter 30 Jahre
Höhe 5’8″/1,73 m
Gewicht 145 lb/66 kg
Erreichen 70 Zoll (178cm)
Beruf Professioneller Mixed Martial Artist
Kampfstil Freistilringen, Boxen, Karate
Gewichtsteilung Federgewicht
Debüt 2011
Reinvermögen 1 Million US-Dollar
Verheiratet Engagiert
Partner Akina Fay
Kinder Keiner
Gehalt Ungefähr 40.000 $ pro Kampf
Sozialen Medien Instagram , Twitter , Facebook
Mädchen Signierte UFC Trainingshandschuhe
Letztes Update 2021

Mirsad Bektic: Frühes Leben, Familie und Bildung

Mirsad Bektić wurde am 16. Februar 1991 in Srebrenica, SFR Jugoslawien (heute Bosnien und Herzegowina) als Mirsad Julius Bektic geboren.

Bektic ist derzeit 30 Jahre alt und sein Sternzeichen ist Wassermann. Bektić lebt derzeit in Chicago, Illinois, USA.

Der UFC-Kämpfer wurde als Sohn bosnisch-muslimischer Eltern in der ostbosnischen Stadt Srebrenica in der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien (heute Bosnien und Herzegowina) geboren.

Seine Geburt fand mitten im Zerfall Jugoslawiens statt. Der Name seines Vaters ist Sejad Bektic und der Name seiner Mutter ist Suada Bektic.

Auf der Flucht vor dem bosnischen Kriegsschauplatz, bei dem mehrere seiner Verwandten, darunter seine Großeltern mütterlicherseits, ums Leben kamen, zog Mirsad zusammen mit seiner Mutter und seinen Geschwistern nach Italien, bevor er nach Deutschland zog.

Nach 5 Jahren Aufenthalt in Deutschland zog die Familie in die USA. Mirsad war zu diesem Zeitpunkt neun Jahre alt.

Umzug in die Staaten

Ebenso ließ er sich mit seiner Mutter und seinen beiden älteren Brüdern Suvad Bektic und Senad Bektic sowie der jüngeren Schwester Medias Kadic-Dudic in Lincoln, Nebraska, nieder.

Nach dem Umzug in die Staaten begann Bektic mit dem Karatetraining und begann dann 2008 mit dem Erlernen von Mixed Martial Arts.

In Nebraska studierte er an der Irving Middle School und absolvierte die Lincoln Southeast High School.

Während der Rest der Familie in die USA zog, blieb Mirsads Vater Sejad in Bosnien zurück. Auch nach Jahren der Abwesenheit steht Sejad seiner Familie immer noch sehr nahe.

Als er über seinen Vater sprach, sagte Mirsad: Was mein Vater regelmäßig tut, ist, dass er jeden Morgen um sieben aufsteht und die Schafe ausführt. Er züchtet die Schafe.

Frank Camacho Bio: Familie, Guam, Ehefrau, UFC & Vermögen >>

Mirsad Bektic: Größe und Gewicht

Bektić ist 5 Fuß 8 Zoll groß und wiegt etwa 145 lb oder 66 kg und hat einen schlanken, athletischen und agilen Körper.

Tatsächlich nutzt Bektic dies mit seinen schnellen Greifern, Schlägen und Ausweichmanövern zu seinem Vorteil.

Obwohl er seine Gegner physisch nicht dominieren kann, weil er nicht zu groß ist, bleibt Bektic aufgrund seiner Bewegungen und seiner Beweglichkeit prominent.

Mirsads Kampfstil ist Freestyle Wrestling, Boxen und Karate.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Mirsad Bektic UFC geteilter Beitrag (@mirsadbektic)

Darüber hinaus hat er eine Reichweite von 70 Zoll oder 178 cm, was seine Fähigkeiten erhöht. Seine Haarfarbe ist dunkelbraun, ebenso seine Augen.

Manchmal färbt er sich auch die Haare und trägt manchmal einen Schnurrbart oder einen Bart.

Professionelle Karriere

Das Jahr 2011 markierte für Mirsad den Beginn der Profikarriere. Sein Debüt gab er im Wettbewerb um verschiedene Beförderungen in der Region Zentral-USA.

Während dieser Zeit hielt er einen beeindruckenden ungeschlagenen Rekord von 7 Siegen in 7 Kämpfen.

Im Jahr 2014 wurde ein namhaftes Verlagsunternehmen namens BloodyElbow.com hat Mirsad auf der Liste der 25 besten Aussichten seiner MMA platziert. Danach unterschrieb Bektić Anfang 2014 bei der UFC.

Mirsad Bektic - UFC

Bei UFC auf Fox 11 am 19. April 2014 gab Bektic sein Debüt in der Ultimate Fighting Championship gegen seinen Newcomer Chas Skelly.

Der Schiedsrichter hätte das Spiel in der zweiten Runde beinahe abgebrochen, nachdem Bektić ein paar illegale Knie bekommen hatte.

Dies warf ihn zu Boden und führte dazu, dass Skelly einen Punkt im Kampf verlor. Der Schiedsrichter ließ Bektic Zeit, sich zu erholen.

Bektić ging schließlich durch die Mehrheitsentscheidung des lange hin und her gehenden Kampfes als Sieger hervor.

Mirsad Bektic und Ernest Chavez sollten am 23. August 2014 gegen UFC Fight Night 49 antreten.

Chavez musste dann jedoch verletzungsbedingt raus. Bektic zog sich aus der Veranstaltung zurück, was zu einer völlig neuen Karte von führte Max Holloway gegen Werbe-Newcomer Clay Collard antreten.

Danach zog sich Bektics geplanter Gegner Alan Omer aufgrund einer unbekannten Verletzung aus dem für den 24. Januar 2015 geplanten Event bei UFC auf Fox 14 zurück.

Bektic stellte sich dann Werbe-Newcomer Paul Redmond und ging durch einstimmigen Beschluss als Sieger aus dem einseitigen Kampf hervor.

Ende April zog sich Mirsads geplanter Gegner Renato Moicano erneut aus dem für den 30. Mai 2015 geplanten Kampf bei der UFC Fight Night 67 zurück.

Bektic gewann den Kampf über einen Zweitrunden-TKO gegen den ausgewechselten Konkurrenten Lucas Martins.

Er zog sich dann unter Berufung auf eine Verletzung aus dem geplanten Kampf gegen Tatsuya Kawajiri am 11. Dezember 2015 beim Ultimate Fighter 22 Finale zurück.

Bektic trat dann am 8. Oktober 2016 bei UFC 204 gegen Arnold Allens Ersatz Russell Doane an und gewann den Kampf mit der Einreichung in der ersten Runde.

Mirsads nächster Kampf

Darüber hinaus verlor Bektic bei UFC 209 am 4. März 2017 trotz umfassender Dominanz seiner Gegner in Darren Elkins in den ersten beiden Runden durch einen Knockout aufgrund von Schäden durch Schläge und Kopfstöße.

Am 27. Januar 2018 gewann Bektic mit Hilfe eines Erstrunden-Körperschlags gegen Godofredo Pepey. Darüber hinaus erreichte er auch den Performance of the Night-Bonus.

Bei UFC 225 am 9. Juni 2018 gewann Bektic gegen Ricardo Lamas durch eine geteilte Entscheidung. Danach musste er seinen Kampf gegen Renato Moicano wegen einer unbekannten Verletzung aufgeben.

Am 13. Juli 2019 verlor Bektić bei der UFC Fight Night 155 gegen Josh Emmett durch einen technischen Ko in der ersten Runde.

Anschließend verlor er am 8. Februar 2020 bei UFC 247 durch eine geteilte Entscheidung gegen Dan Ige.

Bei der UFC Fight Night 178 am 26. September 2020, als der geplante Gegner von Bektic, Luiz Eduardo Garagorri, herausgezogen wurde, weil er positiv auf COVID-19 getestet wurde, trat Bektic von Angesicht zu Angesicht gegen Damon Jackson an. Er verlor den Kampf in den Händen einer Einreichung in der dritten Runde.

Alexander Volkavonski Bio: Familie, MMA, UFC & Vermögen >>

Mirsad Bektic: Beziehungen, Frau und Kinder

Mirsad Bektic ist mit Akina Fay verlobt. Obwohl nicht viel über Akina bekannt ist, könnte das Paar bald den Bund fürs Leben schließen, da sie viel Zeit miteinander verbringen. Die beiden haben auch einen Hund und eine Katze.

Auf seinem Instagram-Feed teilt Mirsad oft Bilder von ihnen. Normalerweise sind dies Fitnessstudios und Außenposten.

Mirsad Bektic Ehefrau/Freundin

Mirsad mit seiner Verlobten Akina Fay

Laut seinen Bildunterschriften erwähnt Mirsad, wie sein Verlobter ihm immer hilft und ihn auf Kurs hält.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Mirsad Bektic UFC geteilter Beitrag (@mirsadbektic)

Hat dieses schöne Paar ein Baby zusammen? Leider ist die Antwort nein. Bis jetzt gibt es keine Nachrichten oder Gerüchte über eine Schwangerschaft oder ein Kind.

Hoffen wir, dass wir bald gute Nachrichten hören können.

Es wird interessant sein zu sehen, was die Zukunft für das schöne Paar bereithält.

Da sie verlobt sind, können wir erwarten, dass sie sehr bald heiraten, was die Fans von Bektić sehr glücklich machen wird.

Nettovermögen und berufliches Einkommen

Bektić verdient jetzt etwa 40.000 US-Dollar pro Kampf. Beim Ultimate Fighting Championship Event UFC 247: Jones vs. Reyes, das im Toyota Center in Houston, Texas, stattfand, verdiente Bektić Berichten zufolge insgesamt 43.000 US-Dollar, einschließlich einer Kampfwochenprämie von 5.000 US-Dollar.

Mirsad hat Berichten zufolge in seiner UFC-Karriere insgesamt über 416.000 US-Dollar verdient.

Darüber hinaus hat er aufgrund seines Ruhms mehrere Werbeverträge, die ihm eine gute Menge Geld einbringen.

Ab 2021 verfügt der gebürtige Bosnier über ein geschätztes Nettovermögen von 1 Million US-Dollar, obwohl diese Zahl möglicherweise nicht genau ist.

Takanori Gomi - UFC, MMA, Rekord, Tapologie & Frau >>

Präsenz in sozialen Medien

Bektić ist in den sozialen Medien aktiv. Der Kämpfer hat ein Instagram und Twitter Konto. Von Zeit zu Zeit postet er Bilder mit seiner schönen Verlobten Akina.

Darüber hinaus postet er auch über Marken wie Neo bar, die ihn unterstützen, was ein wichtiger Teil seines Einkommens ist.

Bektic postet auch Bilder und Videos seiner Trainingseinheiten, um die Leute zu motivieren, fit zu bleiben und ihren Träumen zu folgen.

Manchmal retweetet er UFC-Tweets, seine Erwähnungen und teilt seine körperlichen und körperlichen Updates auf Twitter.

Der Athlet muss aufgrund seiner Karrierebedürfnisse in Bestform bleiben, und er teilt auch die Art von Essen, die er isst, abgesehen davon, dass er manchmal Bilder mit seinen süßen Haustieren postet.

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Beruf von Mirsad Bektics Verlobter Akina Fay?

Akina Fay ist Medizinstudentin und im medizinischen Bereich tätig.

Wie lautet der richtige Name von Mirsad Bektic?

Der bürgerliche Name des professionellen UFC-Kämpfers ist Mirsad Julius Bektić.