Unterhaltung

Milo Ventimiglia ist froh, dass Rory und Jess nicht zusammen auf 'Gilmore Girls' gelandet sind.

Es ist schwer zu glauben, aber Gilmore Girls ist fast 19 Jahre alt. Die Show zuerst ausgestrahlt im Oktober 2000. Es ist schon länger vorbei als es lief. Die Show endete 2007, was bedeutet, dass sie 7 Jahre lang ausgestrahlt wurde und 12 Jahre lang nicht ausgestrahlt wurde.

Für Fans scheint es erst gestern so zu sein die Show fällt aus. Natürlich hilft es, dass viele Fans die Dramedy immer wieder auf Streaming-Diensten gesehen haben. Die Fans sind immer noch total emotional in die Show investiert.

Tatsächlich haben die Liebesfans für diese Show dazu geführt, dass sie einen kurzen Überblick bekam Wiederbelebung auf Netflix . Für einige Fans war die letzte Netflix-Saison der dringend benötigte Abschluss. Für andere sind die Dinge immer noch ziemlich emotional rau.



Die Fans sind immer noch auf der Seite, mit wem Rory hätte enden sollen. Einige der Schauspieler der Show sind auch dabei. Kürzlich hat Milo Ventimiglia gemacht seine Seite klar.

Milo Ventimiglia

Milo Ventimiglia | David Livingston / Getty Images

Ventimiglia ist kein Team Jess

Bei einem kürzlichen Auftritt am Jimmy Fallon Ventimiglia, der in der Show Rorys Geliebte Jess spielte, diskutierte seine Gefühle über seinen Charakter.

Fallon ist anscheinend Team Jess, aber nicht Ventimiglia. Auf die Frage, warum er denkt Rory sollte nicht mit einem ihrer Liebesinteressen enden, antwortete er mit einer anderen Frage: 'Sind einige dieser Jungs Team Rory?'

Dies ist wahrscheinlich einer der besten Ratschläge für Beziehungen, die wir je gehört haben. Ja, Rory hatte drei Möglichkeiten für einen lebensfähigen Freund. Das bedeutet nicht, dass sie einen von ihnen nehmen musste. Zu wachsen und jemanden zu finden, der dieses Wachstum unterstützt, ist immer eine Option. Das will Ventimiglia für Rory.

Ja, sie ist eine fiktive Figur, aber viele Menschen können diesen Rat auf ihr eigenes Liebesleben anwenden.

Ventimiglia hatte eine Off-Screen-Romanze mit einem Co-Star

Die Charaktere Jess und Rory hatten Chemie auf dem Bildschirm, und es könnte nicht gespielt haben. Ventimiglia und sein Co-Star, Alexis Bledel , der Rory spielte, hatte eine echte Affäre.

Sie waren fast den gesamten Lauf der Show zusammen. Nachdem sie sich getrennt hatten, wechselte Ventimiglia zu anderen Projekten und anderen Co-Stars. Während seiner Zeit datierte er mit einem anderen Darsteller Helden auch.

Was kommt als nächstes für Milo Ventimiglia?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Zu Hause weg von zu Hause. Hollywood, CA. MV

Ein Beitrag von geteilt Milo Anthony Ventimiglia (@miloanthonyventimiglia) am 28. März 2019 um 18:21 Uhr PDT

Er ist seitdem beschäftigt Gilmore Girls. Er hatte Rollen in einigen Shows, darunter Helden , und zuletzt Das sind wir. In Anbetracht dessen, dass seine letzte Show ein Riesenerfolg war, sollte Ventimiglia eine Auswahl an Rollen haben.

Wir wissen, dass eine dieser Rollen wird nicht Batman sein . Ventimiglia enthüllte, dass die Produzenten ihn für zu alt hielten, um den Kreuzritter zu spielen. Obwohl Ventimiglia erst 42 Jahre alt ist, scheinen die Produzenten die Dinge in eine ganz andere Richtung zu lenken als Ben Afflecks Darstellung. Affleck war mit 44 der älteste Schauspieler, der Batman spielte.

Ventimiglia erscheint auf der Leinwand. Sein neuester Film, Die Kunst des Rennens im Regen, basiert auf einem gleichnamigen Roman.

mit wem ist phyllis george verheiratet

Anstelle von Ventimiglia wählten die Batman-Produzenten Robert Pattinson von Dämmerung Ruhm. Er ist mit 33 Jahren jünger als Ventimiglia. Er unterscheidet sich auch sehr von Ben Affleck und beweist, dass Produzenten die Dinge in eine ganz andere Richtung lenken wollen. Obwohl die Fans Zweifel an Pattinsons Fähigkeit haben, den Charakter richtig zu spielen, ist es möglich, dass dieser neue Batman-Film den Charakter in ein anderes Licht rückt. Der Film erscheint im Jahr 2021.

Obwohl Ventimiglia nicht in Batman sein wird, können wir nur hoffen, ihn bald in einigen Blockbuster-Filmen zu sehen. Er hat bewiesen, dass seine schauspielerischen Fähigkeiten der Herausforderung gewachsen sind. Er scheint auch ein rundum guter Kerl zu sein, auch wenn er nicht Team Jess ist.