Athlet

Max Muncy Bio: Frühes Leben, Karriere, MLB, Ehefrau & Vermögen

Max Muncy, Spitzname Munce, ist ein professioneller Baseball-Infielder, der für den Major League Baseball Club Los Angeles Dodgers spielt.

Max ist berühmt für seine Vielseitigkeit. Er kann gleichermaßen gut als First Baseman, Second Baseman und Third Baseman spielen.

Der in Texas geborene Spieler erhielt seine Auswahl zum ersten Mal in der MLB im MLB-Draft 2009. Er lehnte das Angebot ab und trat der Baylor University bei. Danach spielte er hervorragend im College-Baseball und beeindruckte viele Pfadfinder.



Schließlich stieg Max nach der Auswahl von Oakland Athletics in der fünften Runde im MLB-Draft 2012 in die Major League ein. Er spielte einige Jahre in den Minor Leagues, bevor er 2015 sein Major-Debüt gab.

Max Muncy spielt für Dodgers| Cary Osborne

Max Muncy spielt für Dodgers| Cary Osborne

Obwohl Max in seiner Karriere viele Höhen und Tiefen hatte, bevor er 2018 endlich den regulären Platz bei den Los Angeles Dodgers fand, zahlte sich Munces harte Arbeit 2019 aus, als er als Verletzungsersatz im MLB All-Star-Spiel 2019 ausgewählt wurde.

Der Weltmeister von 2020 hat ein sehr erfolgreiches Familienleben sowie eine berufliche Karriere. Über sein ganzes Leben informieren wir Sie in diesem Artikel ausführlich.

Werfen Sie zunächst einen kurzen Blick auf einige der interessanten Fakten über Muncy:

Schnelle Fakten

Vollständiger Name Maxwell Steven Muncy
Geburtsdatum 25. August 1990
Geburtsort Watauga, Texas, USA
Spitzname Max, Munce, Funky Muncy
Bildung Keller-Gymnasium
Baylor-Universität
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ethnizität Weiß
Religion Unbekannt
Sternzeichen Jungfrau
Name des Vaters Lee Muncy
Name der Mutter Mary Jean Muncy
Geschwister Unbekannt
Alter (Stand 2020) 30 Jahre alt
Höhe 6 Fuß (1,83 m)
Gewicht 215 Pfund. (97kg)
Haarfarbe Rote Brünette
Augenfarbe Grau
Bauen Athlet
Beziehungsstatus Verheiratet
Ehefrau Kelly Cline
Kinder Unbekannt
Sport Baseball
Position Erster Baseman, zweiter Baseman,
Dritter Baseman
Aktuelles Team Los Angeles Schwindler
Fledermäuse Links
Würfe Richtig
Ehemalige Teams Oakland Leichtathletik
Auszeichnungen All-Star – 2019
Weltmeister der Serie – 2020
Gehalt 8,3 Millionen $
Reinvermögen Millionen
Schuhe Unbekannt
Sozialen Medien Twitter , Instagram
Letztes Update Juli 2021

Max Muncy | Frühes Leben & Bildung

Max Muncy wurde am 25. August 1990 als Maxwell Steven Muncy geboren. Er wuchs bei seinen Eltern Lee Muncy und Mary Jean Muncy in Midland, Texas, USA auf. Die Informationen zu seinen Geschwistern sind jedoch noch unbekannt.

Max mit seinem Vater Lee | Dodger-Insider

Max' Vater Lee trainierte ihn bis zur High School. Muncy zollt seinem Vater große Anerkennung für seinen Erfolg im Baseball.

Er sagte, ich verdanke meine ganze Karriere meinem Vater. Er hat mir alles beigebracht, was ich wusste, und mich gecoacht, bevor er zur High School kam.

Muncy absolvierte seine High School Ausbildung an der Keller High School. Danach wechselte er an die Baylor University, wo er in seiner akademischen und Spielerkarriere erfolgreich war. 2012 schloss er sein Studium der General Studies in Baylor ab.

Max Muncy auf Twitter: Alles Gute zum Vatertag, ohne meinen wäre ich heute nicht da, wo ich war / Twitter

Lesen Sie über einen anderen MLB-Superstar Brock Holt Bio: Alter, Karriere, Ehefrau, Vermögen, Instagram Wiki .

wie alt ist stephanie mcmahon und dreifaches h

Körpermaße

Muncy hat eine athletische Figur von 6 Fuß ( 183 cm ). Darüber hinaus ist sein letztes aufgezeichnetes Gewicht 215 Pfund. ( 97 kg ). Der Linkshänder-Schlagmann hat im Vergleich zu anderen Baseballspielern eine relativ moderate Körperfigur.

Foto | Dodger-Insider

Muncy posiert für ein Foto | Dodger-Insider

Geboren 1990, ist er zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels 30 Jahre alt. Außerdem tragen im August geborene Menschen das Sternzeichen Jungfrau.

Maxwell Steven Muncy ist amerikanischer Staatsangehöriger und gehört zur weißen Volksgruppe.

Außerdem hat Max kurzes rotes brünettes Haar und liebt es, einen kurzen Bart zu haben. Mit dem Bart sieht er noch schöner aus. Außerdem hat er graue Augen und eine spitze Nase.

Max Muncy | Karriere

Frühe Karriere

Max Muncy spielte in den örtlichen Clubs unter der Anleitung seines Vaters, bevor er an die Keller High School ging.

Nachdem er anfing, für die Keller High School zu spielen, gewann er mehrere Einzel- und Teampreise.

Seine Leistung in der High School zog viele Pfadfinder und Teams an. Im MLB Draft 2009 wählten ihn die Cleveland Indians in der 41NSrunden. Trotz der Auswahl entschied er sich, College-Baseball zu spielen.

Nachdem er die Cleveland-Indianer abgelehnt hatte, ging er an die Baylor University. Bald begann er, College-Baseball für Baylor Bears zu spielen.

Er produzierte einige denkwürdige Momente und zeigte der Welt, dass er der nächste große Star bei Bears ist.

In seinem ersten Jahr bei Baylor erzielte er 11 Homeruns und 53 RBI, ein Rekord für Newcomer. Danach wurde er von Collegiate zum All American ernannt Baseball .

Er verließ Bears, nachdem er in der MLB ausgewählt wurde. Muncy mit einem Durchschnitt von 0,311 geschlagen, während er in seiner dreijährigen Karriere bei Baylor 27 Homeruns erzielte. Er spielte dort mit vielen zukünftigen MLB-Stars.

Nach seiner hervorragenden Leistung wurde er in zwei verschiedenen Saisons in die All-Big 12 Conference gewählt.

Daneben sammelte er auch Erfahrungen im kollegialen Sommer-Baseball. Nach Abschluss der College-Saison trat Max 2010 dem Cape Cod Baseball League Club Wareham Gateman bei. Er spielte zwei Jahre in der Cape Cod League.

Lesen über Jesse Winker MLB, Statistik, Vertrag, Gehalt, Alter, Frühes Leben, Freundin, Twitter

Oakland Leichtathletik

Die Oakland Athletics wählten Muncy in Runde 5 (169NSinsgesamt) des MLB-Drafts 2012. Am 16. Juni unterschrieb er seinen ersten Profivertrag bei Oakland Athletics. Später in diesem Monat wurde er dem Class-A Midwest League Club Burlington Bees zugeteilt.

Muncy spielt für Oakland Athletics | Los Angeles Zeiten

Muncy spielt für Oakland Athletics | Los Angeles Zeiten

Vor Beginn der Saison 2013 wurde er den Stockton Ports of Beloit Snappers zugeteilt. Er führte die kalifornische Liga in Homeruns, erzielte (21) und RBI (76).

Nach seinem beeindruckenden Start in der Californian League wurde Muncy in die Midland RockHounds der Double-A Texas League befördert.

Er beendete das Jahr mit .273/.381/.476. Außerdem fügte er seiner Bilanz 25 Homeruns und 100 RBIs hinzu.

Nach dem Ende der regulären Saison spielte er in der Arizona Fall League für Mesa Solar Sox. Er kehrte mit RockHounds für die reguläre Saison 2014 zurück.

Max Muncy auf Twitter: Glückwunsch an @TCU_Baseball @TTU_Baseball @OSUBaseball zur CWS, eine großartige Show für die Big 12 / Twitter

2014 spielte er während der regulären Saison für Midland RockHounds. Am 23. Dezember rief Oakland Athletics die erste Basis, die nicht zum Kader gehörte, Max Muncy zum Frühjahrstrainingslager auf.

Munce begann die reguläre Saison 2015 mit den Nashville Sounds der Triple-A Pacific Coast League.

Seinen Aufstieg in die erste Mannschaft schaffte er jedoch bereits nach 15 Tagen. Am 25. April 2015 gab er sein MLB-Debüt gegen Houston Astros.

Am 17. Mai gelang ihm in einem Match gegen die Chicago White Sox sein erster MLB-Homerun. In seiner ersten Saison in der MLB spielte er 45 Spiele, während er bei .206 schlug. Tatsächlich wurde Max von einigen Analysten für seine Leistung gelobt.

Muncy verbrachte die Saison 2016 damit, sowohl für Nashville Sounds als auch für Oakland Athletics zu spielen. Außerdem bestritt er 51 Spiele für Leichtathletik , .186 mit zwei Homeruns und 8 RBIs schlagend.

Die Leichtathletik entließ ihn nach Abschluss des Frühjahrstrainings.

Los Angeles Schwindler

Am 28. April 2017 unterschrieben die Los Angeles Dodgers Muncy einen Minor-League-Vertrag.

Das Management ernannte ihn schnell zu den Oklahoma City Dodgers der Pacific Coast League. Zuvor hatte er für Nashville Sounds in der PCL gespielt.

Darüber hinaus beendete er seine erste Saison mit Oklahoma mit einem Treffer von 0,309 mit zwölf Homeruns und 44 RBIs in 109 Spielen.

Schwindler

Max Muncy von Dodgers

Am 30. Januar 2018 nahm Max am LA Dodgers Spring Training teil. Schließlich startete er mit den Dodgers in die neue Saison in der Major League.

Er stellte das Franchise-Beste ein und erreichte seine 20NSHomerun nur in seinem 183rdEine Fledermaus.

Schließlich beendete er die reguläre Saison 2018 mit einem Durchschnitt von 0,263 mit 35 Homeruns und 79 RBIs. Seine 35 Homeruns waren die höchsten von Dodgers-Spielern und er war 5NSin der NL.

Insgesamt spielte Munce 137 Spiele, während er 58 Spiele in der First Base, 13 in der Second Base, 30 in der Third Base und sechs weitere Outfield-Spiele startete.

Darüber hinaus wurde er für die All-Star Final Vote für das All-Star-Spiel in die engere Wahl gezogen, verlor aber bei der Abstimmung.

Muncy nahm jedoch in der Nachsaisonpause am Home-Run-Derby teil. Er verlor das Halbfinale gegen den späteren Meister Bryce Harper .

Max hat der Welt bewiesen, dass er bereit ist, 2018 die Major League zu erobern. Max startete in die folgende Saison hervorragend.

Obwohl Muncy verletzungsbedingt nur wenige Spiele verpasste, spielte er 141 Spiele in der regulären Saison und schlug mit einem Durchschnitt von 0,251 neben 35 Homeruns und einem Karriere-High-Stat von 98 RBIs. Außerdem bekam er ein paar MVP-Stimmen.

Sie könnten daran interessiert sein, etwas darüber zu lesen Ian Kinsler .

MLB All-Star & World Series Champion

In der Nachsaison 2019 schlug er .263 mit drei Homeruns und sieben RBIs, die fünf Spiele spielten.

Darüber hinaus wurde Maxwell Steven Muncy ausgewählt, um das MLB All-Star Game 2019 zu spielen. Er ersetzte den verletzten dritten Basisspieler Anthony Rendon von den Washington Nationals. Dies war seine erste All-Star-Präsenz.

Am 6. Februar 2020 einigte sich Max mit den Dodgers auf eine Vertragsverlängerung um drei Jahre.

Er unterzeichnete 26 Millionen US-Dollar für drei Jahre und eine zusätzliche Option von 13 Millionen US-Dollar für ein weiteres Jahr. Darüber hinaus erhielt er einen Signing-Bonus von 4,5 Millionen US-Dollar.

Die weltweite Corona-Virus-Pandemie hat die Saison der Major League 2020 verzögert. Nach dem späten Saisonstart bestritt Muncy 58 Spiele für die LA Dodgers.

Er schlug bei 0,192 neben 12 Homeruns und 27 RBIs.

Max Muncy auf Twitter: Großer Seriensieg für die Jungs! Morgen Zeit für diesen Sweep / Twitter

Muncy half den Dodgers, seine erste Karriere-Weltmeisterschaft zu gewinnen. Er trug zum Sieg des Teams bei und schlug bei 0,318 mit nur einem Homerun und sechs RBIs in der World Series 2020.

Handgelenksverletzung

Am 30. August 2019 wurde Max Muncy wegen seines Handgelenkbruchs pausiert und auf der Verletztenliste gehalten. Offenbar hat er sich bei einem Pitch von Padres verletzt. Matt Strah in einem Spiel gegen San Diego.

Zu diesem Zeitpunkt hatte er sich sogar mit Handspezialist Dr. Don Sheridan vor dem Auftakt der Dodgers gegen die D-Backs im Chase Field getroffen.

Es war, als der Spezialist das MRT vorschlug, das einen kleinen Bruch in seinem Handgelenk zeigte, der als feiner Bruch angegeben wurde.

Auszeichnungen & Erfolge

Max Muncy ist einer dieser Spieler, die sich Zeit nehmen, um über ihre Fähigkeiten nachzudenken. Tatsächlich hat Muncy seine eigenen Fähigkeiten, die ein enormes Urteilsvermögen und Disziplin in der Schlagzone darstellen.

Darüber hinaus ist Muncy vor allem für die Vielseitigkeit bekannt, seine Arbeit auf und neben dem Feld darzustellen. Obwohl Muncy vielleicht nicht der perfekte athletisch durchtrainierte Spieler im Team ist, zeigt er ein solides Walk/Strikeout-Verhältnis.

Außerdem hat er eine gute Linkshänder-Schläge, auch wenn er nach rechts wirft. Insgesamt unterhält er als vielseitiger Eckspieler einen Schlagdurchschnitt von 0,236 mit 87 Homeruns und 221 Bat-Ins.

  • World Series-Meisterschaft – 2020
  • National League All-Star – 2019
  • MLBPAA Dodgers Heart & Hustle Award – 2019
  • Home Run Derby Teilnehmer – 2018
  • MiLB.com-Organisation All-Star
  • TEX-Spieler der Woche

Max Muncy | Persönliches Leben

Maxwell Muncy ist mit Kellie Cline verheiratet.

Er ließ sich 2017 auf ein Knie nieder, um Kelly zu bezwecken, und das Paar heiratete im November 2018. Das Paar ist seit langem zusammen und lebt jetzt glücklich.

Maxwell mit seiner Frau Kelly

Max mit seiner Frau Kelly

Kellie kommt aus Southlake, Texas, und lernte Max während ihrer Zeit an der Baylor University kennen. Seitdem feuert sie Max auf seinem Weg zur MLB an.

Sie hat stolz Bilder mit Muncy auf Instagram gepostet, die die Trikots aller Teams tragen, für die er gespielt hat.

Außerdem arbeitet sie als Associate Buyer bei Stanley Korshak. Tatsächlich ist Max ein Glückspilz, einen so unterstützenden Lebenspartner zu bekommen.

Außerdem hat das Duo derzeit keine Kinder; Sie sind jedoch die stolzen Eltern ihrer Haushunde.

Tatsächlich sind sie beide begeisterte Hundeliebhaber, perfekt füreinander!

Max Muncy | Vermögen & Gehalt

Wie viele andere Baseballstars hat auch Max im Laufe seiner Karriere Millionen angehäuft. Tatsächlich verdient er es für seine harte Arbeit und sein Engagement für den Sport.

Ehrung des Goldes und des Mutigen | Baylor Magazin, Frühjahr 2020 | Baylor-Universität

Ehrung des Goldes und des Kühnen

Der 30-jährige Utility-Infielder hat mit seinem Gehalt und seinen Werbe- und Sponsoring-Deals eine beachtliche Summe verdient.

Ab 2020 hat der MLB-Star ein Vermögen von 10 Millionen US-Dollar angesammelt.

Obwohl er Millionen verdient, lebt Muncy gerne ein einfaches Leben. Er erklärte mit Los Angeles Zeiten , Ich lebe keinen extravaganten Lebensstil. Es garantiert nur, dass meine Familie für die Zukunft gerüstet ist.

Hier können Sie darüber lesen Tim Beckham Alter, MLB, Statistiken, Vertrag, Vermögen, Seeleute, White Sox, Dating .

Präsenz in sozialen Medien

Instagram-Handle ( @maxmuncy ): 213k Follower
Twitter Griff ( @maxmuncy9 ): 22.3k Follower

Max Muncy | Häufig gestellte Fragen

Wie lautet die Trikotnummer von Max Muncy?

Max Muncy ist im Trikot Nummer 13 der Los Angeles Dodgers zu sehen.