Unterhaltung

Marvels 'Avengers 5' soll 2023 erscheinen, wird aber viel kleiner sein als 'Avengers: Endgame'.

Berichten zufolge versucht Marvel, die mächtigsten Helden der Erde zu verkleinern, wenn Rächer 5 Das Studio kündigte seine vollständige Besetzung für Phase 4 des Marvel Cinematic Universe (MCU) in diesem Sommer an Rächer 5 wurde aus der Mischung herausgelassen. Stattdessen startet Marvel eine Reihe neuer Franchise-Unternehmen, und es wird erwartet, dass sich einige der Charaktere zusammenschließen, um ein neues Unternehmen zu gründen neues Avengers-Team . Aber anstatt einer galaktischen Bedrohung ausgesetzt zu sein, wird erwartet, dass das neue Ensemble einem viel kleineren Bösewicht auf der Erde gegenübersteht.

Marvel Avengers 5

Die Besetzung von Marvels Avengers | Foto von Alberto E. Rodriguez / Getty Images für Disney

In Marvels Plänen für Rächer 5

Jede der ersten drei Phasen der MCU enthielt mindestens ein Epos Rächer Film, der dieses Jahr mit endete Avengers: Endspiel . Vor diesem Hintergrund waren die Fans ein wenig verwirrt, als das Studio in Phase 4 keinen Avengers-Titel enthielt. Wie sich herausstellt, hat Marvel andere Pläne, wenn es um die mächtigsten Helden der Erde geht.



Gemäß Wir haben dies abgedeckt Marvel will spätestens 2023 das nächste Kapitel im Avengers-Franchise veröffentlichen.

Insider-Quellen behaupten das Rächer 5 wird eine ganz neue Liste mit ein paar bekannten Gesichtern enthalten. Zu den zurückkehrenden Charakteren gehören Falcon / Captain America (Anthony Mackie), Captain Marvel (Brie Larson), Spider-Man (Tom Holland), Doktor Strange (Benedict Cumberbatch), Scarlet Witch (Elizabeth Olsen) und Jane Foster / Thor (Natalie Portman). .

Die neuen Franchise-Unternehmen, die 2020 und 2021 auf den Markt kommen sollen, werden voraussichtlich einige neue Charaktere in das Team aufnehmen, darunter Black Knight (Kit Harington), She-Hulk und Shang-Chi.

Es ist wichtig anzumerken, dass keiner dieser Berichte bestätigt wurde und dass alles damit zusammenhängt Rächer 5 sollte mit einem Körnchen Salz eingenommen werden. Das heißt, der Insider bemerkte auch, dass der Bösewicht in Rächer 5 wird keine große Bedrohung sein, was bedeutet, dass Marvel plant, es ein wenig zurückzurufen.

Als Referenz verglich die Quelle den kommenden Film mit Die Rächer und Avangers: Zeitalter des Ultron .

Bestaunen Sie Gerichte bei bevorstehenden Projekten

Die gute Nachricht ist, dass Marvel eine weitere veröffentlichen wird Rächer Projekt. Nach dem Erfolg von Endspiel Es ist ein Kinderspiel, das Franchise fortzusetzen.

Und mit drei der ursprünglichen Charaktere aus der MCU - Captain America (Chris Evans), Tony Stark (Robert Downey Jr.) und Black Widow (Scarlett Johansson) - ist es sinnvoll, neue Charaktere in die Gruppe aufzunehmen.

Es ist auch sinnvoll, dass Marvel nach der Veröffentlichung von zwei Filmen über einen Zeitraum von zwei Jahren einen Schritt von der Avengers-Geschichte zurücktreten wird.

In einem kürzlich geführten Interview Endspiel Produzent Trinh Tran informierte sich über Marvels bevorstehende Projekte und gab bekannt, dass sich das Studio auf die neuen Franchise-Unternehmen konzentriert, die in Phase 4 debütieren sollen.

wer ist römisch regiert im wrestling

'Wir konzentrieren uns derzeit darauf, sicherzustellen, dass die Titel, die wir in Phase 4 veröffentlicht haben, offensichtlich neu, aufregend und anders sind und wie die anderen Filme mit dem Publikum in Verbindung gebracht werden können', teilte Tran mit.

Tran fügte hinzu, dass Marvel hofft, wieder auf das Niveau von zu kommen Unendlichkeitskrieg und Endspiel in den nächsten zehn Jahren. Mit einer Reihe neuer Titel, die in den nächsten zwei Jahren veröffentlicht werden sollen, wird das Studio viel zu bieten haben.

Die schlechte Nachricht ist, dass es sich anhört Rächer 5 wird nicht auf dem gleichen Niveau wie aufnehmen Endspiel , was wahrscheinlich bedeutet, dass ein kleinerer Bösewicht anfängt.

Wir müssen auch einige Jahre warten, bis das Projekt in den Kinos eröffnet wird. Aber hoffentlich lohnt sich das Warten.

Was kommt als nächstes für die MCU?

Während wir möglicherweise bis 2023 warten müssen, um die mächtigsten Helden der Erde wieder in Aktion zu sehen, gibt es in Phase 4 der MCU viel zu erwarten.

Der nächste Film in Marvels Lineup ist der von Johansson Schwarze Witwe , der am 1. Mai in den Kinos eröffnet werden soll. Dem Film folgt Die Ewigen mit Angelina Jolie, Richard Madden und Kit Harington.

Marvel hat auch eine Reihe von Fernsehshows, die in den nächsten Jahren starten, darunter WandaVision , Falke und der Wintersoldat , Loki , Was, wenn? , und Falkenauge.

Für Marvel-Fans wird es in den nächsten Jahren sehr viel zu tun geben, nicht dass wir uns beschweren.

Marvel hat keines der Gerüchte bestätigt Rächer 5 .