Geld Karriere

Market Wrap: Facebooks NEUES Gesicht, Groupons SAVIOR, Yahoo FRESH Talent

Welcher Film Zu Sehen?
 
Die Märkte an der Wall Street wurden heute gemischt geschlossen:
Dow -0,20%, S & P. + 0,14%, Nasdaq + 0,78%, Öl -1,10%, Gold -0,02%.

An der Rohstofffront Öl (NYSE: USO) fiel auf 83,11 USD pro Barrel. Edelmetalle gingen ebenfalls zurück, mit Gold (NYSE: GLD) fällt dabei auf 1629 USD pro Unze Silber (NYSE: SLV) fiel um 0,02% und lag bei 28,72 USD.

Hier ist Ihr Spickzettel zu den heutigen Top-Stock-Storys:

Microsoft (NASDAQ: MSFT) sollte am Montag auf einer Veranstaltung in Los Angeles ein neues Tablet-Gerät vorstellen. Unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Quellen berichtete TechCrunch zuvor, dass das Tablet ein E-Reader sein wird entwickelt im Rahmen der jüngsten Partnerschaft von Microsoft mit Barnes & Noble (NYSE: BKS), während All Things D und The Wrap berichteten, dass Microsoft sein eigenes Markentablett vorstellen wird. Auf dem Tablet wird wahrscheinlich Windows RT ausgeführt, eine Version von Windows 8, die für ARM-basierte Prozessoren zugelassen ist.

Verpassen Sie nicht: Wird das NEUE Tablet von Microsoft Apple einen Run für sein Geld geben?

Wo ist Sidney Crosby aufs College gegangen?

Groupon Inc. (NASDAQ: GRPN) verzeichnete am Handelstag einen Anstieg der Aktien um bis zu 13 Prozent, nachdem Morgan Stanley sein Rating für das Unternehmen von „Equal Weight“ auf „Overweight“ angehoben hatte, bevor der Markt am Montag eröffnet wurde. Analysten sagten, dass das Unternehmen im Laufe des Jahres zahlreiche Schritte unternommen habe, um seine Marktposition zu verbessern.

Facebooks (NASDAQ: FB) Aktien schlossen nur einen Monat nach dem vielfach publizierten Börsengang um 4,65%. Das Unternehmen gab am Montag bekannt, dass es Face.com übernommen hat. Die Unternehmen hatten seit letztem Monat Gespräche über den Deal geführt; Der Betrag der Transaktion wurde nicht bekannt gegeben. Dies war die vierte Akquisition von Facebook in diesem Jahr.

Verpassen Sie nicht: Ist Morgan Stanley der einzige Schuldige an der IPO-Katastrophe von Facebook?

Yahoo! Inc. (NASDAQ: YHOO) hat durch Einstellung einige hochrangige Talente in seine Reihen aufgenommen Google (NASDAQ: toget) Michael Barrett hilft bei seinem herausfordernden Kerngeschäft mit Werbung; Er ist ein ehemaliger Kollege des Interim-Vorstandsvorsitzenden von Yahoo Das Wall Street Journal . Das Unternehmen sagte, Barrett werde der Executive Vice President und Chief Revenue Officer von Yahoo sein, der den weltweiten Verkauf und Betrieb von Werbung verwalten wird.

Intel Corp. (NASDAQ: INTC) erklärte sich bereit, rund 1.700 „Patente und Patentanmeldungen“ im Zusammenhang mit Schlüsseltechnologien von Entwicklern von geistigem Eigentum zu kaufen InterDigital Communications Corp. (NASDAQ: IDCC). Das Unternehmen wird rund 375 Millionen US-Dollar für die Patente ausgeben. In einer gemeinsamen Erklärung heißt es, dass sie „mit 3G-, LTE- und 802.11-Technologien zusammenhängen“.

Verpassen Sie nicht : Funktioniert Sinas BIG REVENUE Gamble?