Nachricht

Marc Andre Fleury Bruder: Treffen Sie seine Schwester Marylene Fleury-Stammbaum

Welcher Film Zu Sehen?
 

Wer ist der Bruder von Marc Andre Fleury? Fans sind wirklich neugierig, ob Marc einen Bruder hat oder nicht, aber stattdessen hat der kanadische Eishockeyspieler eine kleine Schwester, Marylene Feury.

Marc Andre Fleury ist ein professioneller Kanadier Hockey Spieler der für die Minnesota Wild in der National Hockey League (NHL) spielt.

Der Spieler wurde am 28. November 1984 in Sorel-Tracy, Quebec, Kanada, geboren. Er begann beim Quebec International Pee-Wee Hockey Tournament mit dem College-Francais Rive-Sud Minor Eishockeyteam von South Shore zu spielen.

Später begann der Spieler für die Cape Breton Screaming Eagles in der Quebec Major Junior Hockey League zu spielen.

Schließlich wurde er im NHL-Entwurf 2003 von Pittsburgh Penguin ausgewählt, wo er als dritter Torwart zum ersten Gesamtsieger im NHL-Entwurf gewählt wurde.

  Marc Andre Fleury während des Spiels
Marc Andre Fleury während des Spiels (Quelle: Instagram)

Der Spieler debütierte in der NHL im Alter von 18 Jahren und trat am 10. Oktober 2003 im NHL-Spiel gegen die Los Angeles Kings auf.

Marc spielte 13 Spielzeiten bei den Penguins und gewann 2009, 2016 und 2017 den Stanley Cup. Außerdem gewann er 2021 die William M. Jennings Trophy und die Vezina Trophy.

Darüber hinaus gewann der Spieler mit Team Canada die Goldmedaille bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver. Außerdem gewann er 2003 und 2004 zwei Silbermedaillen bei der IIHF-Junioren-Weltmeisterschaft.

Am 21. März 2022 begann Marc für Minnesota Wild zu spielen und gab am 26. März sein Debüt gegen Columbus Blue Jacket.

Marc Andre Fleury Brother- Lernen Sie seine Schwester Marylene Fleury kennen

Marc Andre hat nur ein Geschwister, seine jüngere Schwester Marylene Fleury.

Obwohl Marc Andre keine Brüder hat, twitterte am 9. Januar 2013 ein weiterer kanadischer Eishockeystar, Theoren Fleury: „Endlich meinen Bruder von einer anderen Mutter getroffen, Marc Andre Fleury!“

Der Spieler wuchs mit seiner einzigen Schwester Marylene in Quebec, einer kleinen Stadt in der Nähe von Montreal, auf. Seine Schwester Marylene machte ihren Bachelor in Verkaufsverwaltung an der Universität von Quebec in Trois-Rivières.

Später begann sie ihre Karriere als Marketingpraktikantin bei den Pittsburgh Penguins für 3 Monate.

Schließlich arbeitete sie als Kommunikationskoordinatorin bei ALSTOM und arbeitete dort 6 Jahre lang. In ähnlicher Weise kam sie zu ArcelorMittal und arbeitete als Vertriebsmitarbeiterin im Innendienst.

Heute arbeitet sie als Vertriebsmitarbeiterin bei Rio Tinto.

Stammbaum von Marc Andre Fleury

Die Eltern von Marc Andre Fleury, Andre und France Fleury, haben auf seiner Reise eine wichtige Rolle gespielt.

Larry Fitzgerald 40 Yard Dash Zeit

Sein Vater Andre starb 2019 im Alter von 63 Jahren an Lungenkrebs. Berichten zufolge hat er gesehen, wie er das Zitat seines Vaters auf seinem Helm trug: „Behalte es im Auge.“

Der Eishockeyspieler stand seinen Eltern sehr nahe und erinnert sich, wie sein Vater seine Träume und Entscheidungen unterstützte.

  Familie Marc Andre Fleury
Familie Marc Andre Fleury (Quelle: Instagram)

Der Spieler heiratete seine Freundin Veronique LaRose am 21. Juli 2012 in der Notre-Dame-Basilika in Montreal.

Marc und Veronique waren fast 12 Jahre zusammen, bevor sie heirateten.

Veronique ist eine kanadische Schauspielerin und Geschäftsfrau, die 2012 ihr Studium bei Robert Morris Colonial absolvierte.

Das Paar hat zusammen zwei Töchter und einen Sohn. Die älteste Tochter Estella Fleury wurde am 26. April 2013 geboren, während die jüngste Tochter Scarlett Fleury am 22. Juli 2015 geboren wurde.

2019 brachte das Duo erneut einen wunderschönen Sohn zur Welt und nannte ihn James Fleury.