Athlet

Mamadou N’Diaye – Vermögen, Größe, Basketball & Freundin

Eine der wesentlichen Eigenschaften eines Basketball-Athleten ist die Körpergröße. Stehend bei 7’5″, Mamadou N’Diaye ist einer der höchsten Basketball der Welt.

Mamadou ist ein senegalesischer Profi-Basketballspieler, der derzeit die National Professional Basketball League Roadrunners UAT Victoria .

Bevor er Profisportler wurde, spielte N’Diaye College-Basketball als Vertreterin von UC Irvine .



Mamadou N

Mamadou N’Diaye

Darüber hinaus spielt N’Diaye auf der Position eines Centers und ist einer der talentierten Schussblocker.

Er hat mehrere bedeutende Errungenschaften gewonnen, wie z 2× Big West Defensive Player of the Year, First-Team All-Big West, und Erste Mannschaft Parade Alle Amerikaner während seiner gesamten Karriere.

Hier haben wir alle Details zu Mamadous frühem Leben, Karriere, Familie, Ausbildung und Vermögen vorgestellt. Werfen wir zunächst einen Blick auf die schnellen Fakten von N’Diaye.

Mamadou N’Diaye | Schnelle Fakten

Vollständiger Name Mamadou N’Diaye
Geburtsdatum 14. September 1993
Alter 27 Jahre alt
Geburtsort Dakar, Senegal
Spitzname Nicht verfügbar
Religion Nicht verfügbar
Staatsangehörigkeit senegalesisch
Bildung Stoneridge Prep, Brüder Christian, University of California, Irvine
Horoskop Jungfrau
Name des Vaters Mbad N’Diaye
Name der Mutter Seynabou N’Diaye
Geschwister Adam N’Diaye
Höhe 7’5 (2,26 m)
Gewicht 300 Pfund (136 kg)
Bauen Sportlich
Schuhgröße Nicht verfügbar
Augenfarbe Braun
Haarfarbe Schwarz
Familienstand Unverheiratet
Ehepartner Nicht enthüllt
Kinder Keiner
Beruf Professioneller Basketballspieler
Luftzug 2016- ungezogen
Nummer 3. 4
Position Center
Ehemalige Teams Monterrey Royal Force

Roadrunner UAT Victoria

Reinvermögen 1 Million US-Dollar
Preise und Erfolge Erste Mannschaft All-Big West - 2016

2× Big West Defensive Player of the Year – 2014, 2016

First-Team-Parade All-American- 2013

Sozialen Medien Instagram , Twitter , Youtube , Facebook
Mädchen Basketball-Sammelkarten , Handsignierte College-Karten
Letztes Update Juli 2021

Mamadou N’Diaye | Frühes Leben, Familie & Bildung

Mamadou N’Diaye wurde geboren am 14.09.1993, In Dakar, Senegal, zu Mbad N’Diaye und Seynabou N’Diaye.

Ebenso ist Mamadou nicht das einzige Kind in der Familie, da er ein älteres Geschwister namens hat Adam.

Anfangs spielte Mamadou Fußball und begann viel später Basketball zu spielen.

Im Jahr 2010 sah Amadou Koundoul, Co-Trainer des Basketballteams der UC Irvine, Mamadou ein Pick-up-Spiel bei Dakar spielen und bat ihn, in die Vereinigten Staaten zu kommen.

Obwohl Mamadou kein Englisch konnte, nahm er das Angebot trotzdem an und erreichte die USA. Ebenso hatte M’Diaye Schwierigkeiten, sich auf Englisch zu verständigen, und damit er es verstehen konnte, mussten die Dinge ins Französische übersetzt werden.

Tumor

Darüber hinaus hatte Mamadou bei seiner Ankunft in den USA ständig Kopfschmerzen und ging zum Arzt.

Laut dem Arzt wurden Mamadous Kopfschmerzen durch einen golfballgroßen Tumor in seiner Hypophyse verursacht.

Aufgrund seines Tumors litt er an Gigantismus, und es bedrohte sogar seine Sehkraft.

Während eines Interviews erinnerte er sich an den Moment und sagte, dass es für ihn keine große Sache sei, da er nicht wusste, was Tumor bedeutete.

Aber als er es herausfand, fiel es ihm schwer zu akzeptieren, dass er an einem Tumor litt.

Darüber hinaus wurde Mamadous Zustand im Hoag Memorial Hospital durch verschiedene wohltätige Spenden behandelt.

Außerdem bot ein Ehepaar, das in der Nähe von Huntington Beach in Kalifornien lebte, an, Mamadous Vormund zu werden und ihm bei seinen medizinischen Behandlungen zu helfen.

Alter, Größe und Körpermaße

Mamadou wurde im Juli 2021 27 Jahre alt. Er steht auf einer beeindruckenden Höhe von 7’5 (2,26 m) und wiegt ungefähr 300 Pfund (136 kg).

Mamadou N

Mamadou N’Diaye

Laut Mamadous Geburtsdatum fällt er unter das Sonnenzeichen von Jungfrau . Jungfrauen sind für ihre rationale und systematische Natur bekannt.

Bildung

Nach dem Umzug in die USA besuchte Mamadou Stoneridge-Vorbereitung von Simi Valley, Kalifornien.

Die Schule war dafür bekannt, mehrere internationale Basketballspieler wie Nikola Vucevic und Enes Kanter zu haben.

Der Trainerstab erlaubte Mamadou jedoch aufgrund der Regeln der California Interscholastic Federation in seinem ersten Jahr in der High School nicht, Basketball zu spielen.

Später, während M'Diayes zweitem Jahr in der High School, wechselte er auf eine andere High School.

Außerdem besuchte Mamadou Christliche Brüderschule in Huntington Beach, Kalifornien, und spielte unter Cheftrainer Jon Bahnsen.

Mamadou N

Mamadou vertritt UC Irvine

Nach Angaben des Trainers konnte Mamadou bei seiner Ankunft in der Schule wegen seiner schlechten Fitness nach der Tumorrehabilitation kaum mehr als ein paar Mal auf dem Platz auf und ab gehen.

Außerdem war Mamadou während seiner High-School-Zeit einer der größten Spieler seines Niveaus.

Darüber hinaus wurde N’diaye auch vom Guinness World Records kontaktiert, um seine Größe zu bestätigen.

Mamadou besuchte die Universität von Kalifornien, Irvine.

Mamadou N’Diaye | Karriere und Beruf

Bevor wir zu Mamadous beruflicher Karriere übergehen, schauen wir uns zuerst seine Highschool- und College-Karriere an.

Highschool-Karriere

Während Mamadous Highschool-Jahren beendete er seine Juniorensaison mit durchschnittlich 14 Rebounds und 24 Punkten.

Laut CBS News war N’Diaye aufgrund seiner beeindruckenden Größe nicht zu verteidigen.

Darüber hinaus betrug sein Durchschnitt während der Seniorensaison von Mamadou, als er Brethren Christian vertrat, 4,5 Blöcke, 27 Punkte und 14 Rebounds.

N’Diayes trefferstes Spiel war im Januar 2013 gegen die Oxford Academy, wo er 45 Punkte und 15 Rebounds verzeichnete.

Nach einem Jahr erhielt Mamadou Allstaatliche Ehrungen und CIF-5AA-Spieler des Jahres ehrt.

Außerdem verdiente er sich den 2013 Johannes R. Hölzerner High School Spieler des Jahres für die CIF Division V.

In derselben Saison verdiente Mamadoudou Auszeichnungen für das Team der Far West Super-Region, National Christian Schools Athletic Association Spieler des Jahres, und Wertvollster Spieler der Academy League .

Laut ESPN Recruiting Nation war Mamadou der sechstvielversprechendste Highschool-Spieler des Bundesstaates.

ESPN-Analysten stellten fest, dass N’Diaye ein legitimer Interessent mit riesigen Händen und außergewöhnlicher Länge war.

Außerdem hat sich Mamadou offiziell verpflichtet, am 14. November 2012 mit dem Basketballteam von UC Irvine zu spielen.

N’Diaye erklärte, dass er sich für die UC Irvine entschieden habe, da er sich mit dem Trainerstab und der Universität selbst sehr wohl fühle.

Wie viele Kinder hat Jeff Hardy?

Hochschulkarriere

Erstes Studienjahr

Darüber hinaus wurde N’Diaye, nachdem er dem Basketballprogramm der UC Irvine beigetreten war, sofort der größte Spieler in der NCAA Division I.

Basketball-Cheftrainer Russell Turner, Basketballtrainer, sagte, dass er aufgeregt sei, Mamadou in ihr Programm aufzunehmen.

Mamadou N

Mamadou (rechts) vertritt UC Irvine

Am 2. November 2013 vertrat Mamadou zum ersten Mal die UC Irvine bei einem Ausstellungsspiel gegen Chapman.

Er verzeichnete neun Punkte, ein Team-High, fünf Blocks und sieben Rebounds.

Trotzdem erklärte der Cheftrainer nach dem Spiel, dass er von Mamadous Leistung begeistert sei. Er hielt N’Diayes Körpergröße für einen dominierenden Faktor.

Darüber hinaus gab Mamadou am 8. November 2013 während eines Spiels gegen Fresno State sein College-Debüt.

Als Startzentrum verzeichnete er fünf One-Block, fünf Punkte und vier Rebounds.

Darüber hinaus schoss Mamadou auch 3-von-10 von der Freiwurflinie und 1-von-1 vom Feld.

Muggsy Bogues Bio: Basketball-Karriere, NBA & Reinvermögen>>

Mamadou N’Diaye

N’Diaye nahm am 28. Dezember 2013 sein erstes Double-Double in seiner Karriere auf, als er gegen Arizona State spielte.

Während des Spiels verzeichnete N’Diaye ein Karrierehoch von 12 Rebounds, 12 Punkten und vier Blöcken.

Ebenso brach Mamadou im Februar zum zweiten Mal den Blockrekord seiner Schule mit 11 geblockten Schüssen und zehn Rebounds im Spiel gegen Long Beach State. In ähnlicher Weise brach er auch den Rekord der Konferenz.

Zweites Jahr

N’Diaye verzeichnete am 29. November 2014 einen Karriere-Höchststand von 21 Punkten, als er gegen spielte Loyola Marymount .

Leider musste Mamadou wegen einer Fußverletzung zwei Monate an der Seitenlinie bleiben, nachdem er über 20 Punkte geholt hatte.

So beendete Mamadou seine zweite Saison mit durchschnittlich 1,7 Blöcken, 10,5 Punkten und 5,1 Rebounds.

Rasual Butler- Unfall, Ehefrau, NBA, Vermögen & Tod>>

Junior-Jahr

Darüber hinaus entschied er sich während seines Junior-Jahres, am NBA-Draft 2015 teilzunehmen. Die UC Irvine veröffentlichte jedoch eine Erklärung, in der es heißt, dass N’Diaye in der Schule glücklich ist und sich verpflichtet hat, seine Ausbildung abzuschließen, und daher wird er auf den NBA-Draft 2015 verzichten.

Nach seiner zweiten Saison bei den UC Irvine's Anteaters erklärte CBSSports.com, dass er in der NBA Development League spielen sollte, bevor er in die NBA wechselte.

Darüber hinaus war er in Mamadous Junior-Jahr nicht mehr der größte NCAA-Spieler, als er konfrontiert war Tacko-Fall , ein senegalesischer 7′ 6″-Spieler, während eines Spiels gegen die UCF Knights.

Ebenso führte er während der Juniorensaison von Mamadou das Team zu Programmbestensiegen.

Er nahm an 37 von 38 Spielen der Saison mit 36 ​​Starts teil und sein Durchschnitt lag bei 2,4 Blöcken, 12,1 Punkten und 7,2 Rebounds pro Spiel.

In ähnlicher Weise brach N’Diaye auch den UCI-Schulrekord für Blöcke mit 218.

Später entschied sich Mamadou, am 7. April 2016 für den NBA-Draft 2016 zu deklarieren. Er blieb jedoch undrafted.

N’Diaye wurde Teil des vorläufigen Kaders der senegalesischen Basketballnationalmannschaft, der für das olympische Qualifikationsturnier der FIBA ​​in Manila antrat.

Professionelle Karriere

Nachdem Mamadou im NBA-Draft 2016 für die NBA Summer League 2016 nicht gedraftet war, schloss er sich den Golden State Warriors an.

Am 22. Oktober 2016 unterschrieb Mamadou bei den Detroit Pistons,aber die Pistons verzichteten ihn später am Nachmittag aus dem Team.

Ebenfalls am 30. Oktober 2016 wurde N’Diaye von der Grand Rapids Drive der NBA-Entwicklungsliga.

Am 20. November 2016 verzichteten ihn die Rapids vor der regulären Saison aus dem Team.

Spiel in Sanghai

Mamadou N’Diaye-Spiel in Shanghai

So hat die Fuerza Regia de Monterrey von LNBP am 19. September 2018 Mamadou unter Vertrag genommen.

In ähnlicher Weise wechselte Mamadou nach zwei Spielen für Fuerza zu Correcaminos UAT Victoria.

Darüber hinaus lag sein Durchschnitt bei Correcaminos für den Saisondurchschnitt 2019-2020 bei 11 Rebounds, 15,2 Punkten, 1,8 Blocks und 1,1 Assists pro Spiel.

wie alt ist julie haener ktvu

Außerdem unterzeichnete Mamadou eine Vertragsverlängerung mit dem Roadrunner am 26.08.2020.

<>

Das Basketball-Turnier

Im Sommer 2017 nahm Mamadou an ESPNs The Basketball Tournament for Paul Champions teil, bei dem der Hauptpreis 2 Millionen US-Dollar betrug.

Momodou verhalf seinem Team zu zwei Siegen beim TBT Jamboree und sicherte sich den Platz von Paul Champions als eines der 64 Teams des Wettbewerbs.

Darüber hinaus verzeichnete Mamadou während des Jamboree durchschnittlich 7,0 Rebounds, 2,0 Blöcke und 8,0 Punkte pro Spiel.

Statistiken

Mamadou N’Diaye

Darüber hinaus verhalf N’Diaye den Champions im Erstrunden-Match zum Sieg über die Talladega Knights, ein Team unter der Führung der ehemaligen NBA-Spieler Gary Forbes und Josh Boone.

Schließlich verloren Mamadou und die Champions in der zweiten Runde gegen die Unberührbaren.

Mamadou N’Diaye | Reinvermögen

Das Einkommen und die Gehälter professioneller Korbspieler unterscheiden sich stark voneinander. Darüber hinaus hat Mamadou nichts über sein Vermögen und sein Karriereeinkommen preisgegeben. Betrachtet man also das durchschnittliche Gehalt von Basketballsportlern, können wir feststellen, dass-

Das mutmaßliche Nettovermögen von Mamadou N’Diaye sinkt um 1-5 Millionen US-Dollar.

Mamadou N’Diaye | Feste Freundin

Die am häufigsten gestellte Frage zu Sportlern weltweit ist, ob sie verheiratet, ledig oder in einer Beziehung sind.

Außerdem hat Mamadou noch nichts über seine Beziehung verraten. Somit können wir sagen, dass N’Diaye höchstwahrscheinlich Single ist.

Mamadou N’Diaye | Präsenz in sozialen Medien

Instagram - 75 0,2k Follower follow

Twitter - 2.8k Follower

Häufige Fragen zu Mamadou N’Diaye

Warum ist Mamadou nicht in der NBA?

Mamadou entschied sich für die Teilnahme am NBA-Draft 2016, wurde jedoch nicht eingestellt und blieb daher unbesetzt.

Ist Mamadou der größte Basketballspieler im College?

Nicht, Mamadou N’Diaye ist nicht der größte Basketballspieler. Tacko Falls , Mit einer Größe von 7'6″ ist er der größte Basketballspieler im College.