Geld Karriere

Ergebnisausblick der Majesco Entertainment Company

Majesco Entertainment (NASDAQ: COOL) wird die Ergebnisse von Q1: 12 (Ende Januar) nach Marktschluss am Montag, dem 12. März, mit einer Telefonkonferenz um 13:30 Uhr (PT: Einwahl: 800-860-2442, Webcast: ir.majescoentertainment) veröffentlichen .com).

Inline Q1 erwarten. Wir erwarten für das erste Quartal Ergebnisse, die unseren Schätzungen für einen Umsatz von 62 Mio. USD und einen Gewinn je Aktie von 0,22 USD entsprechen, verglichen mit einem Konsens für einen Umsatz von 55 Mio. USD und einen Gewinn je Aktie von 0,20 USD. Es gab keine vierteljährlichen Leitlinien. Majescos NPD-Einzelhandelsumsatz in US-Dollar ging im ersten Quartal um 6% zurück und lag damit unter unserer Umsatzwachstumsschätzung von 28%. Wir glauben, dass Majesco unsere Umsatzschätzung durch höhere internationale Verkäufe und Verkäufe für Zumba Fitness Rush (Veröffentlichung im Februar) erfüllen kann.

Wir gehen davon aus, dass das Unternehmen das Geschäftsjahr beibehalten wird: 12 Prognosen für einen Umsatz von 125 bis 140 Millionen US-Dollar und einen Gewinn je Aktie von 0,25 bis 0,35 US-Dollar. Wir werden unsere Schätzungen für das Geschäftsjahr 13 einleiten, sobald das Unternehmen mehr Klarheit über seine Veröffentlichung nach Q1: 12 geschaffen hat.

Majesco bleibt von Zumba Fitness abhängig (≈ 70% des Umsatzes im Geschäftsjahr: 11 und im Geschäftsjahr: 12). Im Januar gab Majesco bekannt, dass Zumba Fitness 2 weltweit über eine Million Einheiten verkauft hat, wobei der Zumba-Franchise-Umsatz mehr als sechs Millionen Einheiten betrug. Zumba Fitness (11/2010), Zumba Fitness 2 (11/2011), Zumba Fitness Rush (2/2012) und ein weiterer Zumba-Titel (Feiertag 2012) werden die Haupttreiber für den Erfolg des Unternehmens sein. Die Popularität anderer Veröffentlichungen ist jedoch unklar. Dies spiegelt sich in der Wertminderung von 2,7 Mio. USD in Q4: 11 wider. Darüber hinaus ist die langfristige Beliebtheit von Zumba nicht gesichert, da das Fitnessprogramm eine Modeerscheinung sein könnte. Wenn die Verkäufe von Zumba unerwartet sinken, könnte Majesco Schwierigkeiten haben, die Prognose für das Geschäftsjahr 12 zu erreichen.

Die meisten der meistverkauften Konsolenspiele der Branche bieten im Gegensatz zu Zumba ein hohes Budget und High Definition. Der Erfolg von Übungs- und Tanzspielen mit niedrigerem Budget und geringerer Auflösung wird schwierig zu halten sein, wenn die Erwartungen der Spieler steigen. Mit der Veröffentlichung von Wii U im Jahr 2012 werden sich wahrscheinlich auch die Entwicklungsbudgets erhöhen.

Beibehaltung unseres NEUTRAL-Ratings und des 12-Monats-Kursziels von 4 USD, was ein Forward-Vielfaches des 11-fachen unserer EPS-Schätzung für das Geschäftsjahr 12 von 0,35 USD widerspiegelt. Dies liegt unter der von Majesco erwarteten normalisierten Wachstumsrate, die ein ungleichmäßiges Wachstum widerspiegelt.

Michael Pachter ist Analyst bei Wedbush Morgan.