Baseball

Lewis Brinson: Vermögen, frühes Leben, Karriere und Ehefrau

Welcher Film Zu Sehen?
 

Lewis Lamont Brinson, bekannt als Lewis Brinson, ist ein US-amerikanischer professioneller Baseball-Outfielder, der derzeit ein Free Agent ist. Zuvor spielte Brinson für MLB-Teams wie Milwaukee Brewers, Miami Berlins und San Fransico Giants.

Brinson, ein kleiner Junge aus Südflorida, träumte schon früh davon, Profi-Baseball zu spielen. Er war ein aufgewecktes Kind, das schon immer für die Florida Marlins Baseball spielen wollte.

  Lewis Aufwärmen vor dem Spiel
Der amerikanische Outfielder Lewis wärmt sich vor dem Spiel auf (Quelle: sactownsports.com)

wie viel ist Chuck Wepner wert

Brinson scheint das Beste aus seinem Vorsprechen im September 2022 bei den Giants zu machen.

Er schlug den dritten Homerun gegen die 6: 3-Niederlage der Giants gegen die Dodgers im Dodgers-Stadion und zeigte die enorme Kraft, die ihn zuvor zu den besten Aussichten des Baseballs zählte.

Es gibt noch viel mehr über das Privat- und Berufsleben des Spielers zu erfahren. Bleiben Sie also bitte beim Artikel, um alles über ihn im Detail zu erfahren.

Lassen Sie uns nun einige schnelle Fakten über ihn untersuchen.

Lewis Brinson | Schnelle Fakten

Vollständiger Name Lewis Lamont Brinson
Geburtsdatum 8. Mai 1994
Geburtsort Fort Lauderdale, Florida
Das Alter 28 Jahre alt
Spitzname Süßer Lew
Religion Christian
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ausbildung Coral Springs-Highschool

Universität von Florida

Horoskop Stier
Name des Vaters Lewis Brinson jr.
Name der Mutter Susie Brinson
Höhe 6’2″/1,9 m/190 cm
Gewicht 96kg/211lbs
Bauen Sportlich
Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Hellbraun
Liga Major League Baseball
Karriere spielen 2012-heute
Familienstand Verheiratet
Ehepartner Noelle Marissa Brinson
Beruf Baseballspieler
Position Außenfeldspieler
Derzeit spielen für Freier Agent
Reinvermögen $ 1 Million - $ 5 Millionen
Gehalt 700.000 $
MLB-Entwurf 2012
Sozialen Medien Instagram
Merch Miami Marlins-Karte , Einer , Bewers-Karte
Letztes Update Dezember 2022

Lewis Brinson | Alter, Größe und Gewicht

Lewis Brinson ist 28 Jahre alt. Sein Sternzeichen ist Stier, und als Kennzeichen des Zeichens ist er vertrauenswürdig und zuverlässig, was sich in seinem Spiel zeigt.

Brinson hat eine unglaubliche Größe von 6’2″/1,9 m und wiegt 96 kg/211 lbs. Er ist bekannt für seine Stärke und sein Können und hat eine markante Körperstruktur und athletisch durchtrainierte Muskeln.

  Lewis bereit zu seinem Gegner Pitcher
Lewis bereit zu seinem Gegner Pitcher (Quelle: Instagram )

Es ist wichtig, ein gesundes Gewicht und einen gesunden Lebensstil beizubehalten, damit ein Sportler über einen längeren Zeitraum spielen kann. Brinson ist sich dessen bewusst und pflegt eine ausgewogene Ernährung und Lebensweise.

Lewis Brinson | Karriere

Brinson spielte seit der High School an der Coral Springs High School Baseball. Aufgrund seiner herausragenden Außenfeldfähigkeiten wurde Brinson von den Texas Rangers im MLB-Entwurf 2012 ausgewählt.

Brinson gab sein Debüt bei den Arizona League Rangers, schlug 0,283/0,345/0,523 und verzeichnete in 54 Spielen 7 Homeruns über 237 At-Fledermäuse.

2013 spielte Brinson für die Hickory Crawdads, eine südatlantische Liga der Klasse A, und hatte großartige Spiele. Er begann sein Jahr 2014 mit Hickory, bevor er zu Myrtle Beach Pelicans befördert wurde.

2015 unterschrieb Brinson bei den High Desert Mavericks, einer Class A Advanced California League. Bald beförderten ihn die Offiziellen während der Saison zu den Frisco RoughRiders der Double-A Texas League und zum Round Rock Express der Triple-A Pacific Coast League.

Brinson bestritt in der Saison 100 Spiele und erzielte 20 Homeruns. Nach dem Ende der Saison 2015 spielte er in der Arizona Fall League.

Brinson kehrte 2016 zum Frühjahrstraining zu den Texas Rangers zurück. Er begann die Saison mit Frisco.

Eintritt in die Major Leagues

Am 1. August 2016 tauschten die Rangers Brinson gegen die Milwaukee Brewers. Später ordneten die Brewers Brinson den Colorado Springs Sky Sox der PCL zu. Er beendete die Saison 2016 mit 0,268 Schlägen, 15 Homeruns und 61 RBI.

Am 25. Januar 2018 tauschten die Brewers Brinson gegen die Miami Marlins. MLB stufte ihn als besten Kandidaten für die Saison 2018 ein. Am 25. März 2018 bestritt Brinson sein erstes Spiel für die Marlins.

  Brinson mit der Miami
Miami Marlins Outfielder posiert nach hartem Sieg (Quelle: Instagram)

Ein Jahr später, am 30. April 2019, wurde Brinson vom Team zu AAA herabgestuft. Am 5. August wurde er jedoch wieder in die Major Leagues befördert.

In der MLB-Saison 2020 erzielte Brinson mit drei Homeruns und 12 RBIs in 47 Spielen sein Karrierehoch von über 0,200. Er war auch ein Teil der Nachsaison.

Kontroverse

Im August 2021 behauptete Brinson, er sei Opfer rassistischer Misshandlungen gegen ihn in Coors Field geworden. MLB hat eine detaillierte Untersuchung durchgeführt, um weitere Details zu dieser Angelegenheit zu finden.

Später führten die Recherchen zu den Ergebnissen, dass der Fan die Tat getan hatte, um die Aufmerksamkeit des Dinosaurier-Maskottchens „Dinger“ des Teams zu erregen.

Brinson bestand darauf, dass er als rassistische Beleidigung bezeichnet worden sei, und forderte, dass der Name des Maskottchens der Rockies geändert werde.

  Baseball-Outfielder Lewis rockt im Trikot von Maimi Marlins
Baseball-Outfielder Lewis rockt im Trikot von Maimi Marlins (Quelle: Instagram)

Nach dem Vorfall wurde Brinson von den Marlins für die Saison 2021 nominiert. Er wurde am 30. November aus dem Vertrag entlassen.

Am 12. März 2022 unterschrieb Brinson bei den Houston Astros, die in einer kleinen Liga spielen. Mit 22 Heimläufen für die Sugar Land Space Cowboys der PCL erzielte er hervorragende Ergebnisse.

Später wurde Brinson von den Astros zu den San Francisco Giants ausgewechselt.

Lewis Brinson | Reinvermögen

Der Baseball-Outfielder hat ein geschätztes Nettovermögen zwischen 1 und 5 Millionen US-Dollar. Seine achtjährige Karriere in der Major Basketball League (MLB) trägt zu seinem Vermögen bei.

Brinson unterzeichnete 2022 einen Jahresvertrag über 700.000 US-Dollar mit Houston Astros, einschließlich einer Garantie von 700.000 US-Dollar und einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 700.000 US-Dollar.

  Brinson posiert mit Envy Motoring, nachdem sie ihm geholfen haben, seine Fahrt zu verbessern
Brinson posiert mit Envy Motoring, nachdem sie ihm geholfen haben, sein Auto zu verbessern (Quelle: Instagram)

Darüber hinaus generiert Lewis auch Geld aus verschiedenen Sponsoring- und Endorsement-Deals.

Lewis Brinson | Frühes Leben, Familie & Bildung

Lewis Brinson wurde am 8. Mai 1994 in Fort Lauderdale, Florida, als Sohn von Lewis Brinson Jr. und Susie Brinson geboren.

Brinson verlor seinen Vater im sehr jungen Alter von 10 Jahren. Bei seinem Vater wurde Leberkrebs diagnostiziert und er konnte sich nicht davon erholen.

wie viele kinder hat tim duncan

Den Vater in einem so jungen Alter zu verlieren, war für Brinson sehr schmerzhaft, also stand seine Mutter auf und übernahm die Verantwortung für die Familie, um mit der Situation fertig zu werden.

  Lewis-Stimmung nach Scoring The Ball
Lewis’ Stimmung nach Catching The Fly Ball (Quelle: Instagram )

Brinson verbindet eine sehr enge Bindung zu seiner Mutter Susie, die ihn allein großzog und ihm ihr Leben widmete. Sie inspirierte und motivierte ihn, ein professioneller Baseballspieler zu werden.

Lewis besuchte die Coral Springs High School in Coral Springs, Florida. Später schrieb er sich an der University of Florida ein.

Weiterlesen: Max Muncy Bio: Frühes Leben, Karriere, MLB, Ehefrau & Vermögen>>

Lewis Brinson | Ehefrau

Brinson ist mit Noelle Marissa zusammen, einem Fitnessmodel und Maskenbildner. Lewis und Noelle waren beste Freunde, bevor sie ihre Beziehung auf die nächste Ebene brachten.

Lewis schlug Noella am 6. Februar 2022 mit einem knienden Knie und einem 24-Karat-Diamantring vor. Die Nachricht der Verlobung des Paares wurde bestätigt, als der Baseballspieler Bilder auf Instagram teilte.

  Brinson mit seiner Frau Noelle
Brinson genießt seine Bootsfahrt mit seiner zukünftigen Freundin Noelle (Quelle: Instagram)

Das Paar scheint glücklich zusammen zu sein und teilt häufig Beiträge, die sich auf Social-Media-Plattformen beziehen. Sie haben keine Kinder, da beide mit ihrer Karriere beschäftigt sind.

Lewis Brinson | Social-Media-Präsenz

Brinson ist auf verschiedenen Social-Media-Plattformen wie z Instagram und Twitter . Dank seiner fantastischen Baseballkarriere hat er eine riesige Fangemeinde.

Instagram: 16,8.000 Follower

Twitter: 8,7.000 Follower

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Hakuna Matata 25 (@lewisbrins25)

Wie lautet der vollständige Name von John Cena?

Sein Instagram-Post zeigt, dass er es liebt, mit ihrem Partner zu reisen. Außerdem teilt Lewis regelmäßig Bilder und Clips von seinen Spielen.

Menschen aus aller Welt folgen ihm und schätzen die Dynamik des Spiels. Brinson hat durch seine Fähigkeiten und Techniken im Spiel viele Herzen gewonnen.

Auch lesen Darrin Jacksons Biografie: Ehefrau, MLB, Rundfunk und Vermögen>>

Lewis Brinson | Popularität

Brinsons Google-Swing-Punkte scheinen zu Beginn geringfügig zu steigen. Später steigt er um noch mehr Punkte an und fällt weiter ab.

  Lewis Brinson Google Trends über einen Zeitraum von 12 Monaten
Lewis Brinson Google Trends über einen Zeitraum von 12 Monaten (Quelle:googletrends.com)

Seine Suchtrends erreichten am 21. August 2022 ihren Höchststand und gingen nach einer Weile weiter zurück.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Kann Brinson ausbrechen?

2022 tauschten die Astros Lewis Brinson gegen die San Francisco Giants. Die Giants haben Brinson für den Kader der Major League im September 2022 ausgewählt. Brinson hat also derzeit keinen Vertrag.

Ist Lewis der schlechteste Spieler in der MLB?

Brinson konnte auf dem Feld gegenüber dem rechtshändigen Werfer keine gute Leistung erbringen, da das Bowling schnell war. Aber er hat sich über die Jahre verbessert und befindet sich jetzt in einer stabileren Phase.

Wie viele Kinder hat er?

Lewis und seine Partnerin Noelle haben keine Kinder. Sie sind konzentriert und beschäftigt in ihren jeweiligen Karrieren.

Sie können auch mögen: Barry Bonds Bio: Frühes Leben, Karriere, Vermögen & MLB>>