Unterhaltung

'Law & Order: SVU' nur geplant, um Ice-T für 4 Folgen zu halten, aber der Rapper machte einen bleibenden Eindruck

Es war immer eine unwahrscheinliche Vereinigung. Wie könnte ein Rapper, dessen Ruf je nach Ihrer Perspektive aufgebaut oder getrübt wurde, von ein Hit namens 'Cop Killer' ernsthaft einen Gesetzesbeamten in einem der beliebtesten Krimis Amerikas darstellen? Es klingt wie die Pointe zu einem Witz und nicht eine tatsächliche Casting-Entscheidung , aber genau das ist passiert, als Ice-T die Rolle des Detective Fin Tutuola übernommen hat Recht & Ordnung: SVU . Die Rolle erwies sich als so beliebt, dass die meisten Menschen Ice-T heute wahrscheinlich nicht als nervösen Rapper, sondern als Gesicht der Ermittlungen und der Gerechtigkeit der 'Eliteeinheit, bekannt als Special Victims Unit', anerkennen.

Als Ice-T ursprünglich in die Rolle aufgenommen wurde, sollte es sich nur um einen Lauf mit vier Folgen handeln, aber der Eindruck, den der Rapper auf die Macher machte, ließ ihn die Rolle viel länger spielen als erwartet.

Ice-T als Fin Tutuola über Recht und Ordnung: Special Victims Unit | Virginia Sherwood / Getty Images



warum hat kristine leahy die herde verlassen?

'Law & Order: SVU' war ein äußerst beliebtes Spin-off

Das Original Recht & Ordnung Serie Die Serie lief beeindruckende zwanzig Jahre, bevor sie 2010 endgültig zu Ende ging. Im Laufe der Jahre hat die erfolgreiche Serie viele Ausgründungen erfahren. Einige waren langjährig und gut aufgenommen, andere waren kurzlebige Experimente. Law & Order: Prozess durch die Jury dauerte nur eine Saison, und Recht & Ordnung: LA hatte einen ähnlich abgekürzten Lauf bei schlechten Bewertungen. Law & Order: Kriminelle Absicht gehörte zu den beliebtesten Ausgründungen von 2001 bis 2011.

Keine dieser anderen Iterationen kann jedoch eine Kerze für den Erfolg von halten Recht & Ordnung: SVU . Die Special Victims Unit befasst sich mit Sexualverbrechen und Verbrechen gegen Kinder. Das in New York ansässige Drama wurde 1999 uraufgeführt und hat die Originalserie mit der Premiere der zweiundzwanzigsten Staffel Anfang dieses Jahres überlebt.

Mehrere Schauspieler haben Jahre mit „Law & Order: SVU“ verbracht.

VERBINDUNG: 'Law & Order: SVU' hatte ursprünglich einen anderen Namen, der wegen Inklusivität nicht erwähnt wurde

auf welche schule ist jj watt gegangen

Wie viele langjährige Dramen mit Ensemblebesetzung sind Hauptdarsteller im Laufe der Jahre gekommen und gegangen. Die Serie war auch ein Testfeld für viele talentierte Schauspieler, die ihren Einstieg in das Geschäft mit a suchen auffälliger Gastauftritt . Bemerkenswerterweise sind einige der Topstars der Serie seit Jahren in ihren Rollen.

Viele Jahre lang drehte sich die Show hauptsächlich um die Detektivarbeit von Olivia Benson (gespielt von Mariska Hargitay) und Elliot Stabler (gespielt von Christopher Meloni). Unterstützende Rollen waren die Gerichtsmedizinerin Dr. Melinda Warner (gespielt von Tamara Tunie) und der FBI-Psychiater Dr. George Huang (gespielt von BD Wong) sowie andere Beamte und Anwälte, die in der New Yorker Strafjustiz tätig sind.

Schließlich ging Detective Stabler weiter - obwohl er in einem zukünftigen Spin-off zurückkehrt - und ließ Hargitays Detective Benson als die am längsten laufende Hauptfigur zurück. Bis heute ist Benson in 482 Folgen aufgetreten und gilt weithin als der Star der Show. Gleich hinter ihr ist jedoch Detective Odafin 'Fin' Tutuola. Ice-T hat die Rolle für beeindruckende 459 Folgen gespielt und ist immer noch ein aktiver Darsteller.

Ice-Ts Teil zu 'Law & Order: SVU' dauerte viel länger als erwartet

Vor dem Casting SVU Der größte Bekanntheitsgrad von Ice-T war eine umstrittene Rap-Karriere. Nach einem rauen Start ins Leben inklusive beide Elternteile als Kind zu verlieren Der Rapper nahm den Spitznamen Ice-T als Spiel mit dem Konzept des „Aufwachsens„ kalt “und der Initiale seines Vornamens Tracy auf. Er wurde in der Rap-Szene an der Westküste mit einer kriminellen Persönlichkeit und Hits wie dem berüchtigten „Cop Killer“ berühmt. Bis heute macht Ice-T weiterhin Musik mit seiner Metal-Band Body Count, aber die Schauspielerei ist definitiv sein wichtigster Weg zum Ruhm geworden.

Wie Screen Rant Berichten zufolge arbeitete Ice-T ursprünglich mit Dick Wolf an der Serie New York Undercover und dann als Zuhälter in der Recht & Ordnung Film. Zunächst brachte Wolf Ice-T zu einem Testlauf mit vier Folgen SVU Aber allen Beteiligten war sofort klar, dass Ice-T einen Teil gefunden hatte, der von Dauer sein würde. Er war nach New York gezogen, bevor diese vier Folgen überhaupt fertig waren, und spielt seitdem Detective Tutuola.